DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 06 - Modellbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Alles zum Thema Modellbahn - Streitereien Märklin <-> Rest der Welt bitte woanders austragen! Unerwünscht sind auch Werbebeiträge von Händlern, sowie die Verbreitung nicht fundierter Gerüchte über die finanzielle Situation von Modellbahnherstellern.
Moderatoren: TCB - v100fan

Brawa Br219 41088 Zinkpest?

geschrieben von: HML

Datum: 22.04.21 17:15


Hallo

In 2010 habe ich die Diesellok Br219 Nummer 41088 von Brawa gekauft.
Jetzt muss ich leider feststellen, dass die Lok an Zinkpest leidet.
Der Boden der Lokomotive hat sich erweitert, weist Risse auf, und durch die Erweiterung wird auch das Gehäuse zerrissen.

Ich war bereits in Kontakt mit Brawa, die nicht bestätigen wollen, dass es sich um einen Konstruktionsfehler handelt.
Leider kostet die Reparatur ca. €60 ohne Erneuerung der Gehäuse - ein beachtlicher Betrag für eine relativ alte Lokomotive.
Ich erhalte auch keine Fotos von der Reparatur, was es schwierig macht, abzuschätzen, wie die Lok nach der Reparatur jetzt aussieht.

Gibt es hier mehr Leute, die Probleme mit dieser Lokomotive haben?

Grüße aus den Niederlanden,
Harm

PS. Entschuldigung für mögliche Tippfehler.
Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
 Brawa Br219 41088 Zinkpest?
(4112)
22.04.21 17:15
(2062)
22.04.21 17:55
(1182)
23.04.21 00:25