DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 06 - Modellbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Alles zum Thema Modellbahn - Streitereien Märklin <-> Rest der Welt bitte woanders austragen! Unerwünscht sind auch Werbebeiträge von Händlern, sowie die Verbreitung nicht fundierter Gerüchte über die finanzielle Situation von Modellbahnherstellern.
Moderatoren: TCB - v100fan

Re: Ziffern-/Schrifttyp DB-Loks

geschrieben von: h_guenther

Datum: 16.04.21 08:51


Sollte, wie von meinen "Vorrednern" bereits beschrieben, DIN sein.

Wenn Du Zugriff auf einen Windows 10 Rechner hast,
eine fast identische Schrift ist im System verankert, "Bahnschrift"
mit so 6-10 Varianten, von normal bis condensed
Da findest Du fast alles zum Fahrzeugbeschriften

Am Besten groß drucken, Bild davon speichern und verkleinern,
wenn Du schon in der gewünschten Größe erzeugst, wird es schnell gerastert gedruckt

Laut den Recherchen, die ich selbst zu dem Thema geführt habe,
die auch zu dieser Antwort geführt haben,
die DIN Schrift soll es offiziell nicht frei verfügbar geben
"Bahnschrift" aber schon

mit freundlichem Gruß
Heinz Günther

Modellbahnthema Hamburger Nahverkehr H0
Modulanlage im Aufbau Hamburger Hochbahn U-Bahn
DCC, BiDiB




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 16.04.21 08:52.
Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
(1665)
15.04.21 19:38
(820)
15.04.21 19:42
(567)
15.04.21 20:15
 Re: Ziffern-/Schrifttyp DB-Loks
(461)
16.04.21 08:51