DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 06 - Modellbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Alles zum Thema Modellbahn - Streitereien Märklin <-> Rest der Welt bitte woanders austragen! Unerwünscht sind auch Werbebeiträge von Händlern, sowie die Verbreitung nicht fundierter Gerüchte über die finanzielle Situation von Modellbahnherstellern.
Moderatoren: TCB - v100fan

Re: Was ist aus der Anlage Bühlertalbahn im Modell geworden?

geschrieben von: Justrails189

Datum: 08.04.21 19:54


Hallo air!

Die Bühlertalanlage wurde von Kurt Nesselhauf aus Neuwied erbaut und um 2008 an verschiedene Institutionen verkauft. Teile der Bahn stehen im Museum Rohrhirschmühle im Bühler Stadtteil Altschweier sowie in der Geiserschmiede in Bühlertal.
Der Rest ist beim Modellclub 1:87 Lichtenau e.V. untergekommen und wurde dort mit dem Bahnhof Bühl ergänzt.

Anbei noch ein Link zu der Website.

[www.modellclub-lichtenau.de].

Grüße
Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
(3604)
08.04.21 16:37
(2159)
08.04.21 17:42
 Re: Was ist aus der Anlage Bühlertalbahn im Modell geworden?
(1391)
08.04.21 19:54