DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 06 - Modellbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Alles zum Thema Modellbahn - Streitereien Märklin <-> Rest der Welt bitte woanders austragen! Unerwünscht sind auch Werbebeiträge von Händlern, sowie die Verbreitung nicht fundierter Gerüchte über die finanzielle Situation von Modellbahnherstellern.
Moderatoren: TCB - v100fan

Märklin 39113 Br112 Bocksprung beim Abbremsen und Halten

geschrieben von: sgduddy

Datum: 20.02.21 10:12


Hallo,
habe mir die Lok gekauft und folgendes Problem. Lok mit der MS2 programmiert alles gut. Lok fährt auch Sound und Licht sind sehr gut. Wenn ich aber mit der Lok Höchstgeschwindigkeit auf meiner Anlage fahre, passiert Folgendes: Ich bremse langsam ab, um im Bahnhof anzuhalten und dann macht die Lok kurz vor dem Anhalten einen Bocksprung und bleibt dann danach normal stehen. Das macht sie jedes Mal wenn ich vorher Höchstgeschwindigkeit gefahren bin bei meiner 6021 Regler auf 250. Fahre ich aber nur mit ihr bis 200 an meiner 6021, dann macht sie keinen Bocksprung und hält einwandfrei ohne Bocksprung an. Das soll einer verstehen? Hat jemand vielleicht eine Lösung für dieses Phänomen, oder Lok zurück zu Märklin, habe ja noch Garantie.

Gruß
Günter
Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
 Märklin 39113 Br112 Bocksprung beim Abbremsen und Halten
(1614)
20.02.21 10:12
(555)
20.02.21 12:54
(383)
20.02.21 17:38
(144)
21.02.21 12:26
(113)
21.02.21 19:59
(101)
21.02.21 20:22
(290)
20.02.21 19:08
(81)
21.02.21 22:33
(71)
21.02.21 23:12
(73)
21.02.21 23:45
(104)
22.02.21 07:09