DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 06 - Modellbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Alles zum Thema Modellbahn - Streitereien Märklin <-> Rest der Welt bitte woanders austragen! Unerwünscht sind auch Werbebeiträge von Händlern, sowie die Verbreitung nicht fundierter Gerüchte über die finanzielle Situation von Modellbahnherstellern.
Moderatoren: TCB - v100fan

Viiiielen Dank für die Rückmeldungen und Tipps! Erstes Fazit

geschrieben von: Michael Boettcher

Datum: 12.01.21 10:43


Moin nochmals eben,
da scheine ich tatsächlich nicht alleine da zu stehen, in der Problematik, wie die Resonanz zeigt.

Auslöser für diesen Post war der letzte Sonntag, man fummelt so an einem N - Lokschuppen (Pappe, Selbstbau) herum, der natürlich bewegliche Tore braucht und landet in schierer Verzweiflung, weil man immer irgendwas nicht genau sieht. Türen einhängen ist in 1:1 schon eher unspaßig und dann mit 10tel mm Scharnieren, die man nicht erkennt...;-/

Toi toi toi scheint meine Sehschwäche im Nahbereich "nur" dem Alter geschuldet (Altersweitsicht), aber die Supermarktlösung scheidet wegen unterschiedlicher Sehstärke/-schwäche meiner beiden Augen aus. Habe zwar überall diese "paar Euro Lesebrillen" für mal eben was entziffern deponiert, nur für länger scharf schauen taugt das nicht.

Mein favorisierter Lösungsansatz scheint derzeit folgender.

- Augen erstmal grundsätzlich neu vom Optiker vermessen lassen
- ein Sortiment Brillen für alle Fälle - Lesen, Computer daddeln, Autofahren und ggf. festem Nahsichtbereich anfertigen lassen (alternativ finde ich die Aufstecklupen Lösung seeehr reizvoll, die kommt zusätzlich auf die Agenda)


Von der Gleitsichtbrille werde ich wohl nach wie vor Abstand halten (und da habe ich sehr wohl erkannt, dass die Auffassungen und Befindlichkeiten der Userschaft sehr unterschiedlich sind).
Warum? Bislang komme ich im täglichen Leben unter Normalbetrieb gut klar, mit den bekannten Ausnahmen: "mal eben" ohne Lesebrille auf den Smartphoneknochen schauen ist nicht, habe ich verinnerlicht mich dran gewöhnt steht eigentlich nicht in Frage (sollte ich mich da kurzfristig umentscheiden, steht der 80,-€ Gleitsichtbrillenlösung ja nichts im Wege).

Das mengenhafte mit sich Rumschleppen der unterschiedlichen Brillen steht ja nach wie vor nicht im Raum. So liegt die Computerbrille in reichweite des Computers, mit ihr werde ich nach wie vor nicht mit dem Auto fahren. die Autobrille liegt und bleibt im Auto, mit ihr werde ich nach wie vor nicht am Basteltisch sitzen usw. Ein paar (zwei) Kopflupen habe ich auch herumliegen, das sind Billigheimer die nichts taugen, viel zu schwer und entweder vergrößern sie zu stark/im zu nahen Bereich, oder sie können gar nix... Da muss was solideres her, da werde ich Ausprobieren (müssen)

Basteln/Verdrahten über Kopp ist für mich als "Schmalbrettbauer" auch nicht das Problem, bislang habe ich die überschaubre Fläche für sowas in die Senkrechte gebracht, bei größeren Brettern geht das natürlich nicht...

Eine Arbeitsplatzorganisation wie von Go Fleiter so treffend beschrieben scheint auch in Bezug der Brillendisposition absolut sinnvoll und nachahmenswert!

Vielen Dank für Eure Eingaben und gutes Bauen mit scharfer Sicht weiterhin!

Schönen Gruß aus Bremen


Michael
Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
(4831)
11.01.21 13:55
(1403)
11.01.21 14:01
(922)
11.01.21 14:08
(826)
11.01.21 14:34
(568)
11.01.21 14:54
(425)
11.01.21 15:08
(565)
11.01.21 14:10
(491)
11.01.21 14:29
(456)
11.01.21 14:38
(443)
11.01.21 14:45
(38)
16.02.21 09:19
(321)
11.01.21 15:03
(263)
11.01.21 15:13
(62)
16.01.21 15:13
(257)
11.01.21 15:07
(230)
11.01.21 15:19
(254)
11.01.21 15:30
(191)
11.01.21 16:24
(168)
11.01.21 16:38
(152)
11.01.21 17:20
(51)
12.01.21 09:43
(177)
11.01.21 17:03
(169)
11.01.21 17:05
(389)
11.01.21 17:08
(94)
11.01.21 19:28
(160)
11.01.21 23:11
(53)
13.01.21 11:14
(49)
13.01.21 12:00
(53)
13.01.21 12:29
(224)
11.01.21 17:54
(159)
11.01.21 19:25
(157)
11.01.21 21:22
(117)
11.01.21 23:27
(132)
11.01.21 23:30
(104)
12.01.21 08:35
(91)
12.01.21 09:32
(105)
12.01.21 00:40
(96)
12.01.21 09:24
 Viiiielen Dank für die Rückmeldungen und Tipps! Erstes Fazit
(126)
12.01.21 10:43
(94)
12.01.21 11:57
(74)
12.01.21 21:27
(66)
13.01.21 00:36
(58)
15.01.21 00:20
(60)
24.01.21 16:48