DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 06 - Modellbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Alles zum Thema Modellbahn - Streitereien Märklin <-> Rest der Welt bitte woanders austragen! Unerwünscht sind auch Werbebeiträge von Händlern, sowie die Verbreitung nicht fundierter Gerüchte über die finanzielle Situation von Modellbahnherstellern.
Moderatoren: TCB - v100fan

Re: Kleiner Praxistipp zur Reparatur einer Fleischmann-Drehgestellaufnahme

geschrieben von: 96_001

Datum: 11.01.21 19:31


Hallo Richie,
vielen Dank für deinen Tipp, denn ich habe schon oft mit diesem Problem zutun gehabt. Meist konnte ich mir auch anders helfen in dem ich eine Buchse mit Innengewinde einkleben konnte und dann das Drehgestell verschrauben konnte. Aber manchmal geht diese Version nicht, zu dünnwandiger Kunststoff, Kupplungsdeichsel im Weg usw. Habe gerade ein verunfallten Fals 183 auf dem "OP-Tisch". Dort werde ich bei Gelegenheit deine Kunststoffstiftversion mal ausprobieren da meine Buchsenmethode wiedermal keinen Platz hat.

Mit Gruß aus Lüdenscheid
Andreas
Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
(1738)
10.01.21 18:06
 Re: Kleiner Praxistipp zur Reparatur einer Fleischmann-Drehgestellaufnahme
(137)
11.01.21 19:31