DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 06 - Modellbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Alles zum Thema Modellbahn - Streitereien Märklin <-> Rest der Welt bitte woanders austragen! Unerwünscht sind auch Werbebeiträge von Händlern, sowie die Verbreitung nicht fundierter Gerüchte über die finanzielle Situation von Modellbahnherstellern.
Moderatoren: TCB - v100fan

Re: Unterschiede Kibri Überladekran

geschrieben von: Michael O.

Datum: 10.01.21 20:39


Hallo,
Ich habe meinen Kran vor vielen Jahren gebaut. Welche Farbe er hatte, weiß ich nicht mehr, ich habe ihn damals in Eisengrau (Humbrol Nr. 53) lackiert.
Ein völliges No-go waren die Laufstege aus durchsichtigem Polystyrol, die mit Aufklebern mit Riffelblech-Imitation versehen werden sollten. Das ging gar nicht. Ich habe die betreffenden Bereiche mit geätzten Lochblechen aus dem damals erhältlichen Brawa-Sortinent ausgestattet. Damit hat der Kran m.E. enorm gewonnen.
Wie es beim Vorbild war, weiß ich nicht. Ich würde pragmatisch vorgehen. Überall dort, wo Wasser stehen bleiben kann, sind Gitterrroste im weitesten Sinn eigentlich alternativlos. Der Optik schadet es im Modell auch nicht...

Viele Grüße
Michael

... der kleine Zug der Dir gefällt,
fährt nur im Kreis, nicht in die Welt.
So klein fängst Du Dein Leben an,
doch was kommt dann?

Udo Jürgens in "Der große Abschied"





2-mal bearbeitet. Zuletzt am 11.01.21 17:54.
Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
(2817)
10.01.21 08:55
(999)
10.01.21 09:44
(860)
10.01.21 09:50
(521)
10.01.21 13:33
(393)
10.01.21 15:48
(420)
10.01.21 14:40
(270)
10.01.21 18:59
(197)
10.01.21 20:24
 Re: Unterschiede Kibri Überladekran
(227)
10.01.21 20:39
(275)
10.01.21 21:13