DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 06 - Modellbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Alles zum Thema Modellbahn - Streitereien Märklin <-> Rest der Welt bitte woanders austragen! Unerwünscht sind auch Werbebeiträge von Händlern, sowie die Verbreitung nicht fundierter Gerüchte über die finanzielle Situation von Modellbahnherstellern.
Moderatoren: Schieberkasten - TCB - v100fan

Lok-Icons auf SRSEII übertragen

geschrieben von: BR690

Datum: 26.06.20 10:44


In diesem kleinen How-To geht es darum, wie man eigene Lok-Icons auf die SRSEII-Gleisbox oder auch den BananaPi überträgt, damit die Lokomotiven in der RemoteCS2-App oder der Märklin Mobile Station App mit einem kleinen Vorschaubild angezeigt werden.

https://modellbauhuette.dettenbachtal.de/wp-content/uploads/2020/06/26080481yd1.jpg

Das geht im Grunde in drei einfachen Schritten:
1. Lokbild als PNG erstellen, Größe 128×48 Pixel
2. Bildname = Lokname, also z.B. “64 250.png”
3. Bilddatei mit einem FTP-Programm auf die Gleisbox kopieren nach /www/Icons kopieren (siehe Bild)

Lokbild als PNG erstellen
Um ein Lok-Icon zu erstellen, kann man ein beliebiges Bilrbearbeitungsprogramm verwenden, z.B. paint.net. Dann fotografiert man die Lok z.B. von der Seite, möglichst vor einem hellen Hintergrund und lädt die Bilddatei in paint.net. Nun entfernt man den Hintergrund und füllt ihn mit Transparenz, verkleinert das Bild auf 128×48 Pixel und speichert das Bild als PNG-Datei ab.

Bildname = Lokname
Damit die Lok-Icons den Lokomotiven aus der Lokliste automatisch zugewiesen werden, muss man lediglich der Icon-Datei den gleichen Namen geben wie der Lok plus Dateierweiterung.

Wenn also die Lok auf der MS2 “236 102-0” heißt, dann muss die Icon-Datei “”236 102-0.png” heißen. RemoteCS2 und auch die Märklin Mobile Station App finden dann automatisch diese Bilddatei, weil in der Loklisten-Datei lokomotive.cs2 genau dieser Name gespeichert ist:

lokomotive
 .name=236 102-0
 .uid=0xc024
 .adresse=0x24
 .typ=dcc
 .icon=236 102-0
 .symbol=7
Der Lok mit dem Namen .name=236 102-0 ist das Icon .icon=236 102-0 zugewiesen.

Bilddatei auf die Gleisbox kopieren
Der Transfer der Bilddatei geht mit einem SFTP-Client, einem kleinen Hilfsprogramm, mit dem man mit dem SFTP-Protokoll auf einen SFTP-Server zugreifen kann. Hierzu eignet sich auf Windows-Rechnern die Freeware WinSCP oder auch FileZilla. FileZilla ist auch für Apple macOS verfügbar.

https://modellbauhuette.dettenbachtal.de/wp-content/uploads/2020/06/WinSCP.png

In die Anmeldeinformationen gibt man die IP-Adresse oder den Hostnamen der SRSEII-Gleisbox bzw. des BananaPi ein, das Protokoll muss SFTP sein und der Port 22. Benutzername entsprechend den eigenen Einstellungen.

Hat man sich mit der Gleisbox verbunden, navigiert man in das Verzeichnis /www/icons und kopiert dort die neue Icon-Datei hinein.

https://modellbauhuette.dettenbachtal.de/wp-content/uploads/2020/06/Lok-Icons-Gleisbox-WinSCP-768x423.png


Anschließend wird die neue Lok mit dem richtigen Lok-Icon in RemoteCS2 angezeigt:

https://modellbauhuette.dettenbachtal.de/wp-content/uploads/2020/06/Screenshot_20200626_091655-188x300.jpg


Lok-Icons im Internet
Es gibt eine Reihe von freien Quellen, wo man sich passende Lok-Icons runterladen kann, hier eine kleine Auswahl:
CS2: [cs2.stummiforum.de]
Rocrail: [wiki.rocrail.net]
Modellbauhütte: [modellbauhuette.dettenbachtal.de]

Dieser Beitrag ist auch auf [modellbauhuette.dettenbachtal.de] erschienen!

Gruß,
Moritz





1-mal bearbeitet. Zuletzt am 26.06.20 10:47.
Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
 Lok-Icons auf SRSEII übertragen
(765)
26.06.20 10:44