DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 06 - Modellbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Alles zum Thema Modellbahn - Streitereien Märklin <-> Rest der Welt bitte woanders austragen! Unerwünscht sind auch Werbebeiträge von Händlern, sowie die Verbreitung nicht fundierter Gerüchte über die finanzielle Situation von Modellbahnherstellern.
Moderatoren: Schieberkasten - TCB - v100fan

Re: Deutschlandexpress in anderem Maßstab

geschrieben von: Hauptstrecke

Datum: 27.06.20 00:32


Intrepid schrieb:
Erinnert mich an den Deutschlandexpress in Gelsenkirchen. Der war auch etwas gröber gehalten, hatte so lange Kanten und es fügte sich Thema an Thema.
Die langen geraden Flächen sind mir schon auf den wenigen bereits veröffentlichten Fotos aufgefallen. Allerdings ist die weitgehende Rechteckform durch die Skihalle (Bispingen) bzw. die Fabrikhalle des Zechengeländes (Gelsenkirchen) vorgegeben. Im Miwula hatte man das Glück, auf sehr verwinkelte Räumlichkeiten zurück greifen zu können. Aber so etwas gibt es halt nicht überall.

Die Frage ist dabei auch immer, ob der 08/15-Besucher auf so etwas überhaupt groß achtet. Wichtiger für den Erfolg einer solchen Ausstellung ist zum einen die Detailgestaltung (da muss sich nach der Eröffnung nächste Woche zeigen, was die Anlage in Bispingen bietet) und vor allem die Werbung. Bei diesem Punkt hat der "Snow Dome" schon alles richtig gemacht: Massive Aktionen auf Facebook und Instagram, Reportagen im Fernsehen, in der Bildzeitung.... also genau da, wo viele Leute konsumieren. Der Deutschlandexpress hatte in den knapp 20 Jahren seines Bestehens keinerlei Berichterstattung in den Medien. Selbst MIBA & Co. haben nicht groß drüber berichtet.
Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
(3031)
25.06.20 23:30
(900)
26.06.20 08:39
(437)
26.06.20 18:31
 Re: Deutschlandexpress in anderem Maßstab
(281)
27.06.20 00:32