DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 06 - Modellbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Alles zum Thema Modellbahn - Streitereien Märklin <-> Rest der Welt bitte woanders austragen! Unerwünscht sind auch Werbebeiträge von Händlern, sowie die Verbreitung nicht fundierter Gerüchte über die finanzielle Situation von Modellbahnherstellern. Kleinanzeigen, egal welcher Art, gehören in die Kleinanzeigen und werden hier gelöscht.
Moderatoren: Schieberkasten - TCB - v100fan

Modellbahn-Osterweiterung

geschrieben von: HÖRNERLOK

Datum: 05.06.19 23:49


Hallo,

damit meine PKP Cargo ST44-1240 von Piko nicht so alleine ist, ist mit der grünen ST44-1028 von Roco nun eine zweite ST44 in meiner Sammlung. Mir gefällt gerade diese grüne Lackierung sehr gut, besser als die Version mit gelber Fläche an der Front wie es sie auch von Piko gibt, allerdings wollte ich nicht auf Piko warten, zumal mir die Beleuchtung mit Glühbirnen bei der "guten alten" Roco besser gefällt, als die LED's bei Piko (und auch bei Roco).

Nachdem sie meinen letzten 8-poligen V4 mit extra großem Zuckerwürfel bekommen hat, ist sie hier bei der Probefahrt - was für ein Krawall die macht!
IMG_000 (244).jpg

IMG_000 (254).jpg

Und hier noch mal beide Gagarins: die Ur-Version neben der modernisierten
IMG_000 (258).jpg

Außerdem weilt seit gestern die V200 026 eines Freundes bei mir. Irgendwas muss da bei der Programmierung bei ihm schief gegangen sein, da waren so ziemlich alle CV-Werte raus, keine Ahnung wie genau das passiert ist, sowas hatte ich auch noch nie erlebt. Alles an weißen Licht ging gar nicht mehr, nur bei F1 (also Sound ein) ging am Führerstand 2 das rote Licht an. Ich habe da mal diverse CV-Werte mit mühevollem ausprobieren geändert - diese ach so tolle Piko-Anleitung für den Sounddecoder ist echt ein Witz - ich es aber immerhin geschafft, die entsprechenden Lichtfunktionen wie in der Beschreibung angegeben, zu programmieren; also F0, F4, F5 und F6. Nur das rote Licht, welches auf F25 und F26 liegt, will nun nicht mehr. Allerdings habe ich auch nirgendwo CV-Werte zum programmieren von F25 und F26 gefunden. Eigentlich sollte bei einem Decoder-Reset ja alles auf Werkseinstellungen gehen, tja - wenn man das macht hat man wieder den oben beschriebenen Zustand - kein weißes Licht und rot nur am Führerstand 2 bei F1...
IMG_000 (182).jpg

IMG_000 (200).jpg
Fahren tut sie trotzdem, auch der Sound ohne Schalldämpfer ist ziemlich gut, allerdings vermisse ich beim fahren das "trommeln", das konnte die Loks ohne Schalldämpfer ja besonders gut. Wäre schön wenn ESU da mal nachlegt, eine Soundfile ohne Schalldämpfer gibt es ja leider (noch?) nicht. Nach diesem Theater mit einem Piko-Sounddecoder, auch wenn es nicht meine Lok ist, habe ich zumindest für beschlossen, keine Piko-Soundloks mehr zu kaufen.
Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
 Modellbahn-Osterweiterung
(3388)
05.06.19 23:49
(324)
06.06.19 13:56
(210)
06.06.19 18:20
(154)
06.06.19 23:23
(103)
07.06.19 19:24
(63)
10.06.19 17:17