DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 06 - Modellbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Alles zum Thema Modellbahn - Streitereien Märklin <-> Rest der Welt bitte woanders austragen! Unerwünscht sind auch Werbebeiträge von Händlern, sowie die Verbreitung nicht fundierter Gerüchte über die finanzielle Situation von Modellbahnherstellern. Kleinanzeigen, egal welcher Art, gehören in die Kleinanzeigen und werden hier gelöscht.
Moderatoren: Schieberkasten - TCB - v100fan

Wo ist Susi? [universelle Soundschnittstelle]

geschrieben von: brauhaus

Datum: 09.05.19 11:58


Hallo!
Mit Freude habe ich die Reise per Video mit Herrn Dr. Wilfer nach China gesehen.
Nun dachte ich mir mit noch mehr Freude ein Piko Modell (52812 [polnische M62Ko/ST44-1240]) zu kaufen. Jedoch beim "versounden" fehlt die Susi Schnittstelle zum stecken
auf der Platine, wie sonst bei Piko üblich.
Das ist kein Beinbruch, da ja die Pins derselben als Lötpads auf der Platine vorhanden sind.
Die Plux22 Decoderschnittstelle kann ja einen Sounddecoder aufnehmen und damit braucht man eigentlich Susi nicht.
Jedoch kann ich mit Susisoundmodulen verschiedene Sounds probieren.
Als Beispiel bietet Döhler & Haass zwei Sondfiles für die Lok an.
Übrigens gibt es ja auch Decoder auf welchen die Susibuchse als Steckverbindung vorhanden ist.
Diverse Adapterpatinen zum nachrüsten haben diese Steckverbindung, wie beispielsweise Märklin auch.
Dennoch wäre eine Susi Verbindung hilfreich, gibt es doch ebenfalls von D & H ein Powerpack mit Susi Stecker für "lötfaule".
MfG
Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
 Wo ist Susi? [universelle Soundschnittstelle]
(1073)
09.05.19 11:58