DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 06 - Modellbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Alles zum Thema Modellbahn - Streitereien Märklin <-> Rest der Welt bitte woanders austragen! Unerwünscht sind auch Werbebeiträge von Händlern, sowie die Verbreitung nicht fundierter Gerüchte über die finanzielle Situation von Modellbahnherstellern.
Moderatoren: TCB - v100fan

Re: Sharing oder Teilen ist angesagt

geschrieben von: nachtbahner

Datum: 21.12.18 19:22


Uber ist da ja echt ein tolles Beispiel. Die streichen Milliarden ein und die Leute vor Ort gehen kaputt.

Klar - "Fortschritt" ist nie wirklich aufzuhalten. Geht man nicht mit der Zeit, ist man schnell weg vom Fenster. Wir als um die 50jährige Eltern von Jugendlichen merken das ja auch schon, wieviel "Aktuelles" man nicht mehr mitbekommt, auch zeitlich gar nicht mitbekommen kann. Und auch nicht will, weil man sich dafür eben schon zu "erwachsen" fühlt. Auf der anderen Seite hat man aber noch "wichtige" Dinge, wie die "medialen Grundversorg" des Haushalts und digitalisierte Hobbys noch im Griff, muss aber doch schon immer mehr kämpfen, um aus dem sich immer schneller drehenden Hamsterrad des Alltags und Berufslebens nicht herauszufallen. Und auf der anderen Seite viele unserer Eltern, die "online" nicht mehr geschafft haben und nun völlig abgehängt von vielem sind, was auch zur Daseinsvorsorge gehört. Die sind dann schon auf uns angewiesen.
Also, man sollte schon sehen, dass man sich nicht abhängen lässt. Trotzdem ist nicht alles Neue auch gut. War noch nie so. Wer dem Fortschritt und Liberalismus immer nur nach dem Mund redet, nichts in Frage stellt, ist auch nicht klüger als der ewige Nostalgiker. Die Wahrheit ist eben wieder mal grau und liegt in der Mitte.
Von daher kann man sehr wohl über "Synergien" nachdenken, sollte aber auch wissen, was damit in der Praxis doch sehr oft verbunden ist: Zuerst Verarschung und dann Verlust (von Freiheit und wirtschaftlicher Lebensgrundlage z. B.).
"Teilen" hat ja auch wirklich sein gutes. Nur muss es im Endeffekt dann aber auch fair und zu gleichen Teilen geschehen. Wie oft das wohl nicht der Fall ist ...

Gruß
Thorsten

"Der Horizont vieler Menschen ist wie ein Kreis mit Radius Null. Und das nennen sie dann ihren Standpunkt." (Albert Einstein)

Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
(4311)
15.12.18 12:34
(1646)
15.12.18 12:54
(1378)
15.12.18 13:16
(964)
15.12.18 15:36
(667)
15.12.18 16:25
(433)
ehemaliger Teilnehmer
15.12.18 17:30
(174)
16.12.18 21:19
(460)
15.12.18 16:55
(273)
15.12.18 23:51
(201)
ehemaliger Teilnehmer
16.12.18 17:04
(477)
15.12.18 16:20
(406)
15.12.18 17:56
(122)
19.12.18 14:06
(83)
21.12.18 09:26
(82)
21.12.18 11:30
(80)
21.12.18 11:52
(73)
21.12.18 18:25
(55)
21.12.18 18:40
(61)
21.12.18 18:49
(45)
21.12.18 19:18
 Re: Sharing oder Teilen ist angesagt
(48)
21.12.18 19:22
(54)
21.12.18 19:23
(85)
22.12.18 13:05
(427)
15.12.18 16:52
(284)
15.12.18 18:01
(393)
15.12.18 20:44
(271)
15.12.18 22:11
(238)
15.12.18 22:37
(184)
16.12.18 13:17
(192)
16.12.18 17:39
  selber
(164)
16.12.18 20:44
(163)
16.12.18 21:45
(245)
15.12.18 23:03
(228)
15.12.18 23:13
(226)
15.12.18 23:39
(230)
15.12.18 23:59
(166)
16.12.18 21:58
(182)
ehemaliger Teilnehmer
16.12.18 13:38
(236)
17.12.18 06:27
(182)
ehemaliger Teilnehmer
17.12.18 09:40
(164)
17.12.18 10:05
(165)
17.12.18 11:19
(171)
17.12.18 13:49
(145)
17.12.18 14:57
(1812)
19.12.18 09:55
(124)
19.12.18 10:46
(117)
21.12.18 07:21
(93)
21.12.18 09:11
(79)
21.12.18 09:44
(91)
21.12.18 10:25