DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 06 - Modellbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Alles zum Thema Modellbahn - Streitereien Märklin <-> Rest der Welt bitte woanders austragen! Unerwünscht sind auch Werbebeiträge von Händlern, sowie die Verbreitung nicht fundierter Gerüchte über die finanzielle Situation von Modellbahnherstellern. Kleinanzeigen, egal welcher Art, gehören in die Kleinanzeigen und werden hier gelöscht.
Moderatoren: Schieberkasten - TCB - v100fan

Re: ? zu Thomschke Radsätze

geschrieben von: nachtbahner

Datum: 08.07.18 23:46


Ich habe auch wieder 10,4 genommen. Natürlich RP25, denn darum ging es mir ja ;-) Logischerweise wird nun die Hochbeinigkeit noch etwas mehr hervorgehoben. Aber Lego-Eisenbahnradsätze habe ich mir in meiner Jugend schon zu genüge angucken müssen. Da kleinere Räder den Gesamteindruck noch mehr verfälschen, habe ich davon Abstand genommen. Obwohl ja auch die Kupplungen höher liegen, habe ich betrieblich trotz Profi-Kupplung noch keine Probleme gehabt und so gebe ich mich angesichts vieler Baustellen damit erst einmal zufrieden. Das Tieferlegen finde ich bei diesen Wagen wegen der Pfanne auch nicht ganz trivial. Aber langfristig vor habe ich es schon. Auf jeden Fall ist es mir schleierhaft, warum Artitec es so gemacht hat. Auch mit den Pizzaschneidern ist m. E. mehr als genug Bewegungsfreiheit vorhanden. Sehr unangenehm fallen die Wagen dann im Verband neben dem Roco-Pendant auf. Der ja wiederum falsche Drehgestelle hat. Irgendwas ist halt immer....

Gruß
Thorsten

"Der Horizont vieler Menschen ist wie ein Kreis mit Radius Null. Und das nennen sie dann ihren Standpunkt." (Albert Einstein)

Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
(2343)
07.07.18 14:08
(514)
07.07.18 15:04
(575)
07.07.18 16:13
(369)
07.07.18 20:34
(175)
08.07.18 23:26
 Re: ? zu Thomschke Radsätze
(294)
08.07.18 23:46
(247)
08.07.18 14:48
(249)
08.07.18 17:43
(212)
08.07.18 20:49
(166)
08.07.18 21:12