DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 06 - Modellbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Alles zum Thema Modellbahn - Streitereien Märklin <-> Rest der Welt bitte woanders austragen! Unerwünscht sind auch Werbebeiträge von Händlern, sowie die Verbreitung nicht fundierter Gerüchte über die finanzielle Situation von Modellbahnherstellern.
Moderatoren: Schieberkasten - TCB - v100fan

Re: Jetzt bin ich mal der Fragesteller an die Experten

geschrieben von: gregorL

Datum: 04.02.17 13:34


Hallo,

Da der Piko-Wagen nur als unlackiertes Muster zu sehen ist (bzw. der Wagen von LSM nur als Bm 234 vorliegt), kann man ja nur aufgrund der Fotos und der Erfahrung aus den bisherigen Piko- und LS-Wagen antworten. Ich will das mal versuchen:

1. ist die Inneneinrichtung von LSM derzeit absolut führend. Piko hat m. W. immer noch einteilige, einfarbige Einsätze. Vielleicht ist die Trennwand zum Gang ein Extrateil.
2. sind Unterböden und Drehgestelle deutlich besser detailliert und zuweilen auch bedruckt.
3. legt LSM viel Wert auf eine exakte Ausführung des konkreten Modells. So ist man meist bemüht, Betriebsnummer und Untersuchungsdatum mit Details in Form, Farbe und Beschriftung in Einklang zu bringen. Eine Einheitsform gibt es daher nicht. Beim 234/235 hieße dies z.B. die Berücksichtigung unterschiedlicher Trittstufen, Drehgestelle oder Zugzielanzeigen.
4. sind allgemein die Detailschärfe und Ausführungsqualität der LS-Modelle (dem höheren Preis entsprechend) denen von Piko meist überlegen. Zugleich gibt es natürlich auch hier teilweise noch Verbesserungspotenzial.

Mal sehen inwiefern Piko das alles bei späteren Varianten berücksichtigt. Bei den neuen DB-Loks schaffen sie es ja auch...

Ob der Roco-Wagen wie Du schreibst wirklich besser ist, muss sich erst mal noch zeigen. Das Modell ist ja immerhin auch schon fast 30 Jahre alt!

Gruß,
Gregor
Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
(9126)
02.02.17 23:29
(1176)
02.02.17 23:54
(437)
03.02.17 14:40
(455)
03.02.17 15:47
(209)
03.02.17 19:14
(263)
03.02.17 20:08
(868)
03.02.17 09:30
(559)
03.02.17 12:38
(194)
04.02.17 12:14
(282)
03.02.17 22:34
(742)
03.02.17 09:31
(567)
03.02.17 10:01
(771)
03.02.17 10:12
(714)
03.02.17 12:54
(547)
03.02.17 14:22
(495)
03.02.17 14:46
(273)
04.02.17 10:04
(228)
04.02.17 12:09
 Re: Jetzt bin ich mal der Fragesteller an die Experten
(194)
04.02.17 13:34
(105)
04.02.17 22:39
(194)
ehemaliger Teilnehmer
04.02.17 11:20
(431)
03.02.17 16:54
  Ae 4/7
(222)
04.02.17 10:58
(179)
04.02.17 16:17