DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 06 - Modellbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Alles zum Thema Modellbahn - Streitereien Märklin <-> Rest der Welt bitte woanders austragen! Unerwünscht sind auch Werbebeiträge von Händlern, sowie die Verbreitung nicht fundierter Gerüchte über die finanzielle Situation von Modellbahnherstellern.
Moderatoren: TCB - v100fan

"Gräßlich" ist nicht der richtige Ausdruck,...

geschrieben von: Nietenreko

Datum: 08.01.14 14:08


...in der Frühzeit, sprich 50er und 60er Jahre, mußte man auskommen mit dem, was es gab. Es wurde damals allerdings auch mehr Wert auf Spiel gelegt als auf Vorbildtrue, und es wurde viel selber gebaut. Einen Quantensprung gab es ab Ende der 70er, Anfang der 80er Jahre, als die Elektronik langsam Einzug hielt und sich die ganzen Spezialisten wie Weinert, SB etc. etablierten. Seit den 90ern ist alles nur noch fitzeliger, elektronischer und teurer geworden.

So richtig im Klaren bin ich mir immer noch nicht über die Rolle der Miba für die Modellbahn vor allem der Frühzeit. WeWaW hatte ja als großes Vorbild den Modell Railroader, aber wenn man sich anschaut, was für tolle Anlagen schon in den 50ern darin vorgestellt wurden, durchgestaltet und vor allem auch betrieblich sinnvoll, und was im Gegenzug dann an Kläglichem in der Miba zu sehen war, das waren schon unterschiedliche Welten. Leider aber hat WeWaW so gut wie nie Vorschläge gemacht, wie man das auf deutsche Verhältnisse adaptieren könnte. Auch sein Freund PitPeg hatte sich nie von der Märklin-30er-Jahre-Modellbahnplanung gelöst, möglichst viel Gleis möglichst verschlungen auf möglichst wenig Raum, er konnte nur gut zeichnen und deswegen sah das bei ihm immer gefällig aus. Vorbildgerechte Anlagenplanung, Punkt-zu-Punkt-Fahren, Spielen mit Sinn, das ging an der Miba zunächst vorbei, das war anderer Leute Werk.

Hinweis: Beitrag kann Spuren von Ironie enthalten.





1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2014:01:08:14:26:09.
Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
(8593)
07.01.14 22:17
(1055)
07.01.14 23:09
(1873)
08.01.14 00:33
(2260)
08.01.14 01:19
(1201)
08.01.14 10:27
(491)
08.01.14 13:12
(789)
08.01.14 16:41
(717)
08.01.14 14:07
(1703)
07.01.14 23:19
(589)
08.01.14 09:44
(360)
08.01.14 21:49
(849)
08.01.14 12:31
(524)
08.01.14 13:07
(508)
08.01.14 13:38
(534)
08.01.14 14:07
(423)
08.01.14 16:38
(424)
08.01.14 16:47
(316)
08.01.14 18:37
(301)
08.01.14 20:22
(343)
ehemaliger Nutzer
09.01.14 07:37
(256)
09.01.14 12:16
(307)
09.01.14 12:38
(167)
09.01.14 14:23
(135)
ehemaliger Nutzer
10.01.14 10:37
(222)
10.01.14 12:53
 "Gräßlich" ist nicht der richtige Ausdruck,...
(616)
08.01.14 14:08
(430)
08.01.14 17:04
(548)
08.01.14 18:20
(455)
08.01.14 19:57
(360)
08.01.14 20:34
(478)
08.01.14 21:06
(361)
08.01.14 21:21
(308)
09.01.14 08:52
(216)
09.01.14 12:12
(240)
09.01.14 12:20
(187)
09.01.14 12:55
(214)
09.01.14 13:05
(205)
09.01.14 13:59
(210)
09.01.14 15:24
(171)
09.01.14 16:31
(152)
09.01.14 19:00
(187)
09.01.14 19:29
(305)
09.01.14 12:45
(267)
09.01.14 13:13
(177)
09.01.14 14:14
(201)
09.01.14 15:06
(160)
09.01.14 16:41
(263)
09.01.14 19:05
(160)
09.01.14 19:24
(185)
10.01.14 07:36
(439)
08.01.14 22:41
(525)
ehemaliger Nutzer
08.01.14 23:54
(499)
09.01.14 08:44