DREHSCHEIBE-Online 
DREHSCHEIBE-Online

Anzeige

HIER KLICKEN!

 06 - Modellbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Alles zum Thema Modellbahn - Streitereien Märklin <-> Rest der Welt bitte woanders austragen! Unerwünscht sind auch Werbebeiträge von Händlern, sowie die Verbreitung nicht fundierter Gerüchte über die finanzielle Situation von Modellbahnherstellern.
Moderatoren: TCB - v100fan

Re: Dächertausch

geschrieben von: A. Hartmann

Datum: 10.11.22 19:36


Hallo Michael,
"Ich hätte ja am liebsten die komplette Garnitur mit silbernen Dächern, aber die Wagen wurden wie geliefert auch angekündigt..."
Nichts leichter als das. Ich habe schon oft Dächer umgespritzt.
Dafür sehr geeignet ist die Farbe TS 17 von Tamiya. Sie gibt das silberaluminiumgrau der Dächer in der Epoche 3 gut wieder.
Du kannst die Spraydosen auch direkt benutzen, solltest nur die Regeln beim Spritzen beachten.
Viel Spaß dabei.
Viele Grüße Axel
Ps.: Interessant finde ich, dass die Waggons mit den "neuen", relativ hellen Dächern in ihrem Erscheinungsbild ziemlich anders wirken als die Modelle mit den dunkleren Dächern.

"Früher war sogar die Zukunft besser." - Karl Valentin




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2022:11:10:19:37:43.
Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
(2254)
09.11.22 16:33
(699)
09.11.22 17:01
(616)
09.11.22 17:39
(466)
09.11.22 17:42
(424)
09.11.22 18:04
(305)
09.11.22 22:16
(495)
09.11.22 18:58
(384)
09.11.22 20:47
(342)
09.11.22 20:55
 Re: Dächertausch
(280)
10.11.22 19:36