DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 12 - DREHSCHEIBE-Treff Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
DS-Stammtische, DSO-Usertreffs und gemeinsame Veranstaltungen, Sonderfahrten usw. - Terminankündigungen können in unsere Veranstaltungstermine eingetragen werden: » Termine.
Moderatoren: Klaus Habermann - TCB

islamische eisenbahnfreunde

geschrieben von: 151 018-9

Datum: 05.01.18 16:25

Hallo liebe kollegen,

ich möchte fragen ob es in ruhrgebiet oder nahe zu die niederlande eine islamische eisenbahnfreunde gibt. Oder eine stammtisch.
Auch mit deutsche eisenbahnfreunde.
Bei deutsche eisenbahnfreunde ist vieles nicht so gut. Man wird als moslem diskriminiert. Zu viel alkohol.

Ich bin keine extremst und glaube dass democaty gut ist.


gute gruse
Enes

Der Prophet hat gesagt: “Wenn einer etwas erzählt und dann davongeht, ist das (was er sagte, wie) ein anvertrautes Gut.”

Re: islamische eisenbahnfreunde

geschrieben von: Meterspurgleisbauer

Datum: 07.01.18 22:03

Also mich hats noch nie interessiert, welcher Religion die Mitglieder eines Stammtisches angehören, keine Ahnung, ob da Muslime dabei sind.
Hat ja auch mit der Eisenbahn nix zu tun.

Übrigens hab ich es auch nur selten erlebt, daß zu viel Alkohol am Eisenbahnerstammtisch getrunken wird, und ich selbst trinke gar keinen Alkohol und hatte damit auch noch nie Probleme.

Ich glaube nicht, daß man Eisenbahnerstammtische für unterschiedliche Bevölkerungsgruppen braucht.

Gerald

Bitte?

geschrieben von: 6083

Datum: 08.01.18 02:20

151 018-9 schrieb:
Bei deutsche eisenbahnfreunde ist vieles nicht so gut. Man wird als moslem diskriminiert.

Integration sagt dir schon was? Dazu muss man natürlich auch willig sein!


151 018-9 schrieb:
Ich bin keine extremst und glaube dass democaty gut ist.

Schon klar, darum auch die Email-Adresse violentmuslim@mail.de

Haben wir es hier vielleicht mit einem bekannten Troll aus Osterspai zu tun, der sich nun mal als Moslem ausgibt?

Gruß
Christian

Ja gibt es in Koblenz!

geschrieben von: 614 078

Datum: 08.01.18 22:01

Ja, es gibt den von „holub87“ organisierten muslimischen DS-Stammtisch im griechischen Restaurant Mykonos in Koblenz.

Nach dem erfolgreichen Weihnachtsstammtisch im Dezember treffen diese sich am 3. März wieder ab 18:00 Uhr.

Bei einem leckeren Gyros mit mehreren Weizen bzw. wahlweise auch Jägerschnitzel oder Currywurst halten
- Mehmet einen Diavortrag über die Münchener U-Bahn in den 90er-Jahren,
- Mahmud einen Digitalvortrag über Dostos in Israel und
- Ali einen Diavortrag über den Nahverkehr in Rom bei einem Urlaub im Mai 1981.

Pierre organisiert im Übrigen zurzeit eine Osterfahrt zur Kölner Synagoge mit anschließendem Schweinebraten-Essen.

Re: Ja gibt es in Koblenz!

geschrieben von: 151 018-9

Datum: 11.01.18 16:49

Diese ist ein witz, oder.

Ich habe mich gut integriert. Mein Tochter besucht gynasium. Diese hier ein frechheit weshalb ich nicht zu deutsche eisenbahnfreunde gehen. Aus diese grund möchte ich nicht mit deutsche eisenbahnfreunde stammtisch.
Schwein ist unreine tier. Mit kommt kotzen wenn ich das rieche.
Ich wunsche nicht schlechtes will aber nicht zu deutsche eisenbahnfreunde, verstehst du.
Mit andere Freunde machen wir eisenbahntreffen mit modellbahn in duisburg. Ohne kristliche eisenbahnfreunde

Der Prophet hat gesagt: “Wenn einer etwas erzählt und dann davongeht, ist das (was er sagte, wie) ein anvertrautes Gut.”