DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 49 - Fahrzeiten-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Das Forum für Fahrzeiten von Güterzügen, Sonderfahrten und alles, was nicht im Fahrplan steht.
Moderatoren: Der Schreier - JensMerte - TCB

Menden (Sauerland) / Horlecke: nur DB Cargo?

geschrieben von: cargofuzzy

Datum: 10.07.21 16:51

Hallo!

Oder fahren auch Privatbahnen Kalkzüge ab Horlecke? Wenn ja wäre ich für Fahrzeiten dankbar.

Gruß
Paul

Re: Menden (Sauerland) / Horlecke: nur DB Cargo?

geschrieben von: Janne 4.0

Datum: 10.07.21 16:59

Die Kalkzüge werden immer von DBC abgeholt (294 oder 265).
Vom Kalkwerk aus werden sie allerdings von den werkseigenen Loks gebracht (Lohist).
Hier bei habdelt es sich meines Wissens nach um MaK Loks.

Fahrzeiten sind schwer zu sagen. Die Züge werden 2-3 mal täglich vom DB Cargo abgeholt und/oder Leerwagen gebracht. In der Zwischenzeit holt sich das Werk die Wagen je nach Bedarf. Feste Zeiten gibt es hierfür also nicht.
Ein Zug den ich zu 100% bestätigen kann fährt vor der RB 54 die um 13:08 Abfahrt in Fröndenberg hat hin und sobald diese Horlecke passiert hat ab. (manchmal auch erst nach dem Gegenzug der um 14:00 Uhr in Fröndenberg eintrifft)
Dann geht es nach Menden wo nochmal rangiert wird und ein Anschluss bedient wird.
Hoffe ich konnte ein wenig weiterhelfen.
(Zeiten gehen aus eigenen Sichtungen und Erfahrungen heraus)

Re: Menden (Sauerland) / Horlecke: nur DB Cargo?

geschrieben von: ubnt

Datum: 11.07.21 01:24

Moin,

ich hab noch ne kleine Ergänzung.

Hinweg:
~7:30 ab Schwerte

Rückweg:
~ 8:40 an Schwerte

LG Ubnt

Re: Menden (Sauerland) / Horlecke: nur DB Cargo?

geschrieben von: MZöl

Datum: 11.07.21 04:33

Guten Morgen,

ergänzend zu den beiden DBC-Meldungen verkehrt zur Befeuerung des großen Drehrohrofens im Lhoist-Kalkwerk Oberrödinghausen zwei Mal pro Woche noch ein Braunkohlestaubzug vom Lausitzer Braunkohlerevier nach Horlecke, seit Januar 2020 mit Hector-Rail-151 bis Schwerte, ab dort wird die letzte Meile von Railflex mit einer G 1206 gefahren. Pendelte man bis Ende 2019 verlässlich montags und donnerstags morgens zwischen Schwerte Gbf und Horlecke, so wird jetzt alles nach Bedarf eingelegt, öfters konnte die Zustellung des vollen Zuges freitags früh und die Abfuhr der Leerwagen samstags gegen 09.30 ~ 10.30 Uhr ab Horlecke beobachtet werden, ab Schwerte mit der 151 um 12.00 Uhr weiter gen Hamm - Minden.

Wie das aktuell aussieht, kann ich leider auch nicht sagen...

-> Braunkohlestaubzug

Selten wird ein Kalkzug ins Saarland (2 x Europorte-DE18) im Werk Oberrödinghausen (Bf. Horlecke) und nicht im Werk Rhodenhaus (Bf. Flandersbach) beladen. Das wäre aber ein echter Glückstreffer, den zu erwischen. Wenn der fährt dann gegen Mittag bis frühen Nachmittag. Samstags gab es selten auch schon mal dazu passend einen Flügelzug mit Captrain-G1206 nach Düsseldorf-Rath (dort vereinigen mit der Fuhre aus dem Angertal).

Gruß,
MZöl.

Edith hat ein paar Tippfehler beseitigt.

http://www.v164.de/img/logo/logo-sauerlandbahnen.jpg http://www.sauerlandbahnen.de/img/logo/logo-v164.jpg




3-mal bearbeitet. Zuletzt am 11.07.21 04:41.
Es fährt DB Cargo, meistens mit BR 265, ab und zu können auch mal BR 294 vorgespannt sein. Fahrzeiten kann ich dir für den Nachmittagszug geben, da ich selber mal in Menden gewohnt habe und den Zug oft genug gespottet hab.

Einfahrt in Menden aus der Horlecke:
In der Regel gegen 14:00 Uhr

Von Menden aus wird dann zu KM Stahl rangiert, meist ist das gegen 14:15 Uhr.

Danach wird mit 4 Schwerlastwagen aus dem Anschluss zurück nach Menden rangiert um da an die Kalkwagen anzukoppeln.

Abfahrt für den kompletten Zug ist meistens um 14:50 Uhr, kann aber auch ab und zu abweichen auf 15:03 Uhr.

Öfters kann es aber auch sein, das der Zug später kommt. Hier kann man sich dann aber gut merken wann der späte Zug kommt, weil er dann einfach nur eine Stunde später ist.

Einfahrt in Menden ist dann um 15:00 Uhr

Rangieren zu KM Stahl ist dann um 15:15 Uhr

Und Abfahrt in Menden ist dann gegen 15:50 Uhr

Ich hoffe ich konnte helfen.

Re: Menden (Sauerland) / Horlecke: nur DB Cargo?

geschrieben von: cargofuzzy

Datum: 11.07.21 14:40

Hallo!

Danke für die Infos. Das mit den privaten scheint ja denn eher sehr unregelmäßig zu sein.

Gruß
Paul


MZöl schrieb:
Guten Morgen,

ergänzend zu den beiden DBC-Meldungen verkehrt zur Befeuerung des großen Drehrohrofens im Lhoist-Kalkwerk Oberrödinghausen zwei Mal pro Woche noch ein Braunkohlestaubzug vom Lausitzer Braunkohlerevier nach Horlecke, seit Januar 2020 mit Hector-Rail-151 bis Schwerte, ab dort wird die letzte Meile von Railflex mit einer G 1206 gefahren. Pendelte man bis Ende 2019 verlässlich montags und donnerstags morgens zwischen Schwerte Gbf und Horlecke, so wird jetzt alles nach Bedarf eingelegt, öfters konnte die Zustellung des vollen Zuges freitags früh und die Abfuhr der Leerwagen samstags gegen 09.30 ~ 10.30 Uhr ab Horlecke beobachtet werden, ab Schwerte mit der 151 um 12.00 Uhr weiter gen Hamm - Minden.

Wie das aktuell aussieht, kann ich leider auch nicht sagen...

-> Braunkohlestaubzug

Selten wird ein Kalkzug ins Saarland (2 x Europorte-DE18) im Werk Oberrödinghausen (Bf. Horlecke) und nicht im Werk Rhodenhaus (Bf. Flandersbach) beladen. Das wäre aber ein echter Glückstreffer, den zu erwischen. Wenn der fährt dann gegen Mittag bis frühen Nachmittag. Samstags gab es selten auch schon mal dazu passend einen Flügelzug mit Captrain-G1206 nach Düsseldorf-Rath (dort vereinigen mit der Fuhre aus dem Angertal).

Gruß,
MZöl.

Edith hat ein paar Tippfehler beseitigt.

Re: Menden (Sauerland) / Horlecke: nur DB Cargo?

geschrieben von: cargofuzzy

Datum: 11.07.21 14:45

Hallo!

Danke für die genauen Zeitangaben!

Gruß
Paul


trainspotter_lueneburg schrieb:
Es fährt DB Cargo, meistens mit BR 265, ab und zu können auch mal BR 294 vorgespannt sein. Fahrzeiten kann ich dir für den Nachmittagszug geben, da ich selber mal in Menden gewohnt habe und den Zug oft genug gespottet hab.

Einfahrt in Menden aus der Horlecke:
In der Regel gegen 14:00 Uhr

Von Menden aus wird dann zu KM Stahl rangiert, meist ist das gegen 14:15 Uhr.

Danach wird mit 4 Schwerlastwagen aus dem Anschluss zurück nach Menden rangiert um da an die Kalkwagen anzukoppeln.

Abfahrt für den kompletten Zug ist meistens um 14:50 Uhr, kann aber auch ab und zu abweichen auf 15:03 Uhr.

Öfters kann es aber auch sein, das der Zug später kommt. Hier kann man sich dann aber gut merken wann der späte Zug kommt, weil er dann einfach nur eine Stunde später ist.

Einfahrt in Menden ist dann um 15:00 Uhr

Rangieren zu KM Stahl ist dann um 15:15 Uhr

Und Abfahrt in Menden ist dann gegen 15:50 Uhr

Ich hoffe ich konnte helfen.

Re: Menden (Sauerland) / Horlecke: nur DB Cargo?

geschrieben von: ingo st.

Datum: 13.07.21 17:44

Samstag kommt DBC mit 294/265 gegen 9:00 Uhr von Horlecke in Schwerte an. Entscheidend ist, ob man vor oder nach dem Kreuzungstakt in Fröndenberg durch kommt.
dieser Zug wird gegen 11:30ff von einer 185 nach Bremen gefahren.