DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 49 - Fahrzeiten-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Das Forum für Fahrzeiten von Güterzügen, Sonderfahrten und alles, was nicht im Fahrplan steht.
Moderatoren: Der Schreier - JensMerte - TCB

? zu Verkehr Josera Miltenberg/Kleinheubach

geschrieben von: Alex E

Datum: 16.02.20 16:04

Hallo zusammen,

mehrere Fragen habe ich zum Thema Josera:

1. Gibt es außer den Zügen vom EVO Stock noch weitere Züge nach Miltenberg/Kleinheubach
2. Fahrzeiten der Züge (zumindest ungefähr) im Raum Miltenberg/Aschaffenburg?
3. Wie werden die Wagen auf dem Werksgelände verschoben?
4. Kennt jemand gute Fotostellen dort am Werk in Kleinheubach?

Danke für eure Antworten

MfG Alex E [AE]

#mein YouTube Kanal: [www.youtube.com]
#Facebook: Alex E AE Film- & Knipsproduktion

# gefundene Rechtschreibfehler dürfen behalten werden
# nicht jedes Bild ist perfekt
# ich habe eine eigene Meinung
# Nieten zählen dürfen andere




2-mal bearbeitet. Zuletzt am 16.02.20 17:31.

Re: ? zu Verkehr Josera Miltenberg/Kleinheubach

geschrieben von: Pleus Dieter

Datum: 16.02.20 17:07

Zur Frage 2: Bei der etwas unklaren Frage unterstelle ich, dass Fahrzeiten auch der Züge der Firma Stock-Transport e.K., Inh. Michael Stock, angefragt sind.
Aus eigener Erfahrung kann ich berichten, dass der Josera-Zug Blaustein - Kleinheubach mit der Loco 92 80 1264 003-5 D-STOCK gefahren wird und Blaustein gegen 12 Uhr Richtung (Ulm-) Söflingen verlässt. Von dort an wird es für den Fotografen schwierig, denn der Zug fährt entweder über Kornwestheim oder über Aalen nach Lauda. Wegen der Sprerrung der Bahnstrecke bei Geislingen kam der Zug z.B. gestern, Samstag, 15. Februar 2020, durch Aalen gefahren.
Die Durchfahrt durch den Ulmer Güterbahnhof (in Söflingen gelegen) kommt recht zuverlässig zwischen 12:15 h und 12:30 h und geht dann entweder über die zweigleisige uralte Fachwerkbrücke Richtung Kornwesheim oder auf der darunter durchgehenden Güterstrecke nach Aalen. Da wird es mit dem Fotografieren schwierig. Aufnahmen sind möglich von der Strassenbahnbrücke (Linie 2) nur nach Westen oder von der Neutorbrücke im wilhelminischen Barock, dieses Mal nach Westen und nach Osten möglich. Und wer sich den enormen Verkehrslärm antun will, kann von der Wallstrassenbrücke (mit der Bundesstrasse Nummer 10) beide Strecken gleichzeitig überblicken, aber wegen der Unmöglichkeit, diese Strasse zu überqueren, nur in einer Richtung, am besten wieder nach Westen Richtung Blaustein und Blaubeuren.
Wenn der Zug über Aalen fährt, ist er regelmässig zwischen 13:55 h und 14:00 in Aalen und benutzt dort eines der freien Personen- oder Gütergleise (gestern, Samstag, 15. Februar 2020 um 13:57 h durch den Güterbahnhof). Da bietet es sich deshalb an, von der Strassenbrücke südlich der Bahnhofseinfahrt oder unterhalb der Brücke zu fotografieren.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 16.02.20 17:09.

Re: ? zu Verkehr Josera Miltenberg/Kleinheubach

geschrieben von: Alex E

Datum: 16.02.20 17:30

Halll Dieter,

danke für deine extrem ausführliche Antwort auf meine ungenau gestellten Fragen.
Mir war klar, dass ich die Züge im Raum MIL/AB erlegen möchte. Das dies nur mir klar war hab ich erst durch deine Antwort gemerkt. Das tut mir leid. Bitte entschuldige meinen Lapsus.

MfG Alex E

Re: ? zu Verkehr Josera Miltenberg/Kleinheubach

geschrieben von: Bruno Schötz

Datum: 16.02.20 17:30

Hallo,ich war die letzten 2 Jahre nicht mehr da,es dürfte sich aber nicht viel geändert haben.Miltenberg wird von DB Cargo bedient,Josera auch.MÖ-Fr fährt die Übergabe sehr spät abends,aber Samstags gegen 12-14 Uhr am Werksgelände,hoffe,das ist noch so.gruss,Bruno

Re: ? zu Verkehr Josera Miltenberg/Kleinheubach

geschrieben von: Hajü

Datum: 16.02.20 18:27

Heute in Klingenberg gegen 16.10 Uhr ( nach Kreuzung mit RE aus Crailsheim) raus gen Kleinheubach -> Voith Maxima und geschätzte 8-9 Wagen
Hallo,
Der Josera Zug kommt aus Blaubeuren (-Merkle) und macht in der Regel in Schelklingen Kopf, bevor er wieder Richtung Ulm fährt.
Erfahrungsgemäß kommt er Freitags zwischen 14:30 und 15:00 Uhr in Schelklingen an, und fährt teilweise auch weiter Richtung Munderkingen, um da, aus welchen Gründen auch immer, Kopf zu machen

Grüße
Die Bedienung von Josera erfolgt recht zuverlässig samstags mittags. Die V90 bringt in der Regel einige Wagen aus Aschaffenburg mit. Diese werden dann von Miltenberg rückwärts in den Anschluß geschoben. Im Werk ist eine Köf II vorhanden mit extravagantem Säbelzahn-Tiger-Design, die aber nie bei der DB eingestellt war.
Daneben gibt es noch den Zug aus Blaubeuren, der meistens samstags abends fährt. Auch sind Sonderleistungen möglich.
Zwischen dem Anschluß und Miltenberg gibt es ein kurzes Stück Wirtschaftsweg neben der Strecke, von wo aus man gut fotografieren kann.



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 18.02.20 01:26.