DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 49 - Fahrzeiten-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Das Forum für Fahrzeiten von Güterzügen, Sonderfahrten und alles, was nicht im Fahrplan steht.
Moderatoren: Der Schreier - JensMerte - TCB
Kann mir jemand beantworten, ob es planmäßige Leistungen von und nach Emden gibt und womit diese gefahren werden?
Vielen Dank im Voraus.
Führerbremsventil schrieb:
Kann mir jemand beantworten, ob es planmäßige Leistungen von und nach Emden gibt und womit diese gefahren werden?
Vielen Dank im Voraus.

Servus,

aus meinen Fahrten nach Emden-Außenhafen zur Fähre nach Borkum kann ich Dir für einen Samstag die Frage eindeutig mit Ja beantworten. Wenn der IC 2432 in Leer (Ostfriesland) Fahrtrichtungswechsel mach (13:14 bis 13:22) fährt schon seit Jahren ein Güterzug Richtung Rheine durch. Dem folgt meistens noch einer. Zu den Tfz kann ich genau nichts sagen, in dieser Region habe ich im Laufe der Jahre schon einiges gesehen. Außer 185'er.

MfG Martin Pfeifer

Lieber Blech- als Plastikspielzeuge!

Was suchst du genau?

geschrieben von: BR146106

Datum: 16.08.19 19:18

Moin,

in Leer muss eh alles durch was von/nach VW geht, da gibt es reichlich Verkehr, neben DB Cargo, fahren noch einige andere dort umher. Zu sehen gibt es fast alle aktuellen Lokbaureihen. Einfach hinstellen und Abwarten, aber an Samstagen wird es ab Mittags deutlich ruhiger werden.

Wenn es um Übergaben geht, so sieht das schon weniger gut aus. Dort müsste nur noch eine Unterwegs sein, die zwischen Emden und Papenburg unterwegs ist und das auch noch in den Nachtstunden.

Zum Reisezugverkehr: Neben Flirt 3 der Westfalenbahn, trifft man noch 146.1 von DB Regio an und den FV mit den BRn 101 und 146.5

gruß carsten

Für Aktuelle Verkehrsmeldungen der Bahn AG im Störungsfall:[www.bahn.de]

Re: Was suchst du genau?

geschrieben von: Martin Pfeifer

Datum: 17.08.19 09:43

BR146106 schrieb:
Moin,

in Leer muss eh alles durch was von/nach VW geht, da gibt es reichlich Verkehr, neben DB Cargo, fahren noch einige andere dort umher. Zu sehen gibt es fast alle aktuellen Lokbaureihen. Einfach hinstellen und Abwarten, aber an Samstagen wird es ab Mittags deutlich ruhiger werden.

Wenn es um Übergaben geht, so sieht das schon weniger gut aus. Dort müsste nur noch eine Unterwegs sein, die zwischen Emden und Papenburg unterwegs ist und das auch noch in den Nachtstunden.

Zum Reisezugverkehr: Neben Flirt 3 der Westfalenbahn, trifft man noch 146.1 von DB Regio an und den FV mit den BRn 101 und 146.5

gruß carsten

Servus,

ich will de günstige Gelegenheit auch mal zu drei Nachfragen nutzen.

1) Passt die "übliche Taktik" nach dem Personenverkehr einfach noch 10 bis 15 Minuten auf einen folgenden Güterzug zu warten? Sprich: die Güterzüge werden in Emden in der Regel nach dem Personenverkehr abgelassen und fahren dann diesen hinterher.

2) Wie sieht es tagsüber auf der Strecke von Leer in Richtung Oldenburg mit Güterzügen aus? Ich gehe davon aus, das auf dieser Strecke wegen der Eingleisigkeit, der dichten Belegung durch den PV und dem Fahrtrichtungswechsel in Leer nichts läuft.

3) Und dann noch die Frage wie aktuell der Güterverkehr der Emsländischen Eisenbahn läuft. Ich hatte das vor einigen Jahren schon mal gefragt. Zumindest in den letzten zwei Jahren konnte ich in Oldenburg (in der Nähe der früheren Güterabfertigung) keine abgestellte Lok der EEB aus dem Zug sehen, was ja ganz verschiedene Gründe haben kann.

MfG Martin Pfeifer

Lieber Blech- als Plastikspielzeuge!
Hallo ihr zwei,

danke, für mich hat sich die Frage mittlerweile erledigt, da mein Urlaub leider auch vorbei ist.
Etwas südlich von Emden gibt's ja eine kleine Abstellanlage, in der sich verschiedene Lokomotiven sehen lassen (140, 151, 155), damit hab ich mich erstmal begnügt.
Und da mir die Ortskenntnisse fehlen, bin ich der Sache nicht weiter nachgegangen.

Re: Was suchst du genau?

geschrieben von: BR146106

Datum: 17.08.19 14:04

Moin,

Zu 1: Ja und nein, es kann auch sein das man den GV vor dem PZ setzt, damit dieser besser durchkommt. Somit kann man es nicht vorherbestimmen, wie es läuft.

Zu 2: Ja es gibt GV auch über Tag auf dem Abschnitt, meistens erfolgt die Abfahrt nach Ankunft eines Zuges aus Oldenburg, aber in welchem Umfang kann ich dir auch nicht beantworten.

Zu 3: Die EEB fährt wieder zwischen Oldenburg und Sedelsberg mit Zügen, ein passendes Bild dazu wurde gestern hier: [www.drehscheibe-online.de] präsentiert. Fahrzeiten dürften immer noch so sein, wie seid Jahren. Also irgendwo gegen 8:00 Uhr ab Oldenburg, die Rückkehr am frühen Nachmittag.

gruß carsten

Für Aktuelle Verkehrsmeldungen der Bahn AG im Störungsfall:[www.bahn.de]

Re: Was suchst du genau?

geschrieben von: Martin Pfeifer

Datum: 17.08.19 22:11

BR146106 schrieb:
Moin,

Zu 1: Ja und nein, es kann auch sein das man den GV vor dem PZ setzt, damit dieser besser durchkommt. Somit kann man es nicht vorherbestimmen, wie es läuft.

Zu 2: Ja es gibt GV auch über Tag auf dem Abschnitt, meistens erfolgt die Abfahrt nach Ankunft eines Zuges aus Oldenburg, aber in welchem Umfang kann ich dir auch nicht beantworten.

Zu 3: Die EEB fährt wieder zwischen Oldenburg und Sedelsberg mit Zügen, ein passendes Bild dazu wurde gestern hier: [www.drehscheibe-online.de] präsentiert. Fahrzeiten dürften immer noch so sein, wie seid Jahren. Also irgendwo gegen 8:00 Uhr ab Oldenburg, die Rückkehr am frühen Nachmittag.

gruß carsten

Servus,

Danke für die Antworten. Bei nicht allzu großen Ortskenntnissen werde ich mich also auf die eigentliche Emsland-Strecke stürzen.

MfG Martin Pfeifer

Lieber Blech- als Plastikspielzeuge!

Die 291 ist aktuell eh in Meppen

geschrieben von: BR146106

Datum: 19.08.19 18:42

Moin,

zumindest stand Sie Sonntag und heute Morgen im Bf abgestellt.

gruß carsten

Für Aktuelle Verkehrsmeldungen der Bahn AG im Störungsfall:[www.bahn.de]

Re: Die 291 ist aktuell eh in Meppen

geschrieben von: Martin Pfeifer

Datum: 21.08.19 22:24

BR146106 schrieb:
Moin,

zumindest stand Sie Sonntag und heute Morgen im Bf abgestellt.

gruß carsten

Servus,

ich habe jetzt meine Notizen von der Rückfahrt aus Borkum am Sonntag 18.08.2019 durchgesehen. In Oldenburg Hbf stand an der "üblichen Stelle" (bei den Ladegleisen / frühere Güterabfertigung / in Richtung Bremen) eine V100 (ich meine V100 Ost) der EVB (zusammen mit zwei Gravitas von DB Cargo). Ist diese Lok eventuell zur Zeit die Planlok für den Güterzug auf der Emsländischen Eisenbahn?

MfG Martin Pfeifer

Lieber Blech- als Plastikspielzeuge!
Führerbremsventil schrieb:
Hallo ihr zwei,

danke, für mich hat sich die Frage mittlerweile erledigt, da mein Urlaub leider auch vorbei ist.
Etwas südlich von Emden gibt's ja eine kleine Abstellanlage, in der sich verschiedene Lokomotiven sehen lassen (140, 151, 155), damit hab ich mich erstmal begnügt.
Und da mir die Ortskenntnisse fehlen, bin ich der Sache nicht weiter nachgegangen.

Servus,

ich muß meine Aussage zu den Loktypen weiter oben korrigieren: auch die Baureihe 185 kommt mittlerweile nach Emden. Am Sonntag stand eine Lok dieser Baureihe in der Lokabstellung.

Nicht das ich etwas gegen genau diese Baureihe habe, nur sehe ich die bei mir vor der Haustür oft genug. Ja, ich weiß das DB Cargo sich nicht nach den Wünschen irgendwelcher Fotografen richtet!

MfG Martin Pfeifer

Lieber Blech- als Plastikspielzeuge!

Re: Die 291 ist aktuell eh in Meppen

geschrieben von: BR146106

Datum: 23.08.19 03:02

Moin,

gut möglich das man die wieder durchgetauscht hat. Aber sicher sein kann man sich nie, das geht recht schnell mit den Loktausch wenn es sein muss.

gruß carsten

Für Aktuelle Verkehrsmeldungen der Bahn AG im Störungsfall:[www.bahn.de]