DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 05 - Straßenbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Aktuelle Bilder, Berichte, News, Fragen und Antworten zum Thema Straßenbahn - Sonstiger ÖPNV ist gestattet.
Historische Aufnahmen sind im Historischen Forum willkommen. Hier befindet sich das Bus-Forum (auch für O-Busse).

[AT] (S) Regionalstadtbahn Salzburg beschlossen

geschrieben von: PL

Datum: 14.01.21 11:56

25 Jahre nach der 1.Baustufe Tieferlegung Haltestelle Hauptbahnhof ist jetzt der nächste Schritt beschlossen worden:
Die Verlängerung zum Mirabellplatz.

Grüße aus Wü

TW 239




2-mal bearbeitet. Zuletzt am 16.01.21 23:31.

Re: [A] Regionalstadtbahn Salzburg beschlossen

geschrieben von: 4076

Datum: 14.01.21 19:41

PL schrieb:
25 Jahre nach der 1.Baustufe Tieferlegung Haltestelle Hauptbahnhof ist jetzt der nächste Schritt beschlossen worden:
Die Verlängerung zum Mirabellplatz.

Grüße aus Wü
Was ist an dieser Meldung neu? Das hatten wir doch schon im Alpenlandforum. Jetzt werden die Planungen aufgenommen für die unterirdische Verlängerung der Salzburger Lokalbahn um eine Station vom Hauptbahnhof zum Mirabellplatz und ein Vorprojekt für die weitere Verlängerung nach Salzburg Süd und Hallein erstellt. Mit den vorliegenden Beschlüssen besteht nur eine Absichtserklärung, dass Bund/Land/Stadt das Projekt gemeinsam finanzieren wollen. Für den tatsächlichen Bau braucht es weitere Beschlüsse.

Danke schön

geschrieben von: SES

Datum: 14.01.21 19:47

Danke 4076 für deine Erklärung.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 14.01.21 19:48.

Re: [A] Regionalstadtbahn Salzburg beschlossen

geschrieben von: PL

Datum: 14.01.21 21:31

Alpenlandforum ist gut, wenn es gleichzeitig ein Balkan- und ein EU-Osterweiterungs-Forum gibt.
Der vorliegende Beschluß ist der Auftrag zur Einleitung der Planfeststellung. Das ist sehr viel.


Grüße aus Wü

TW 239

(A) [S] Regionalstadtbahn Salzburg beschlossen

geschrieben von: Sebastian Woelk

Datum: 15.01.21 03:16

Mahlzeit,


und wenn Du jetzt noch in der Überschrift (A) [S] ... geschrieben hättest, dann würden die Leser durchaus sehen, dass es sich um ein Thema aus Österreich handelt. Das Kfz-Kennzeichen von Salzburg musste ich auch nachschlagen. Hierzu gibt es aber recht gute Quellen im Netz. Vielleicht kannst Du ja Deinen Ursprungspost noch bearbeiten. Es macht die Suche einfacher...



Viele Grüße
Sebastian Woelk

Wo liegt Salzburg?

geschrieben von: M. Müller

Datum: 15.01.21 09:03



und wenn Du jetzt noch in der Überschrift (A) [S] ... geschrieben hättest, dann würden die Leser durchaus sehen, dass es sich um ein Thema aus Österreich handelt. Das Kfz-Kennzeichen von Salzburg musste ich auch nachschlagen. Hierzu gibt es aber recht gute Quellen im Netz. Vielleicht kannst Du ja Deinen Ursprungspost noch bearbeiten. Es macht die Suche einfacher...
... und ich wäre jetzt mal einfach von ausgegangen, dass die nicht unbedeutende Deutsch/Österreichische Grenzstadt Salzburg auch in D bekannt ist und man bei DSO weiß, wo die liegt.

Aber wenn das tatsächlich so ist, dass die Leser die Stadt Salzburg nicht kennen, muss man die hier unbedingt näher kennzeichnen.

Ich war schon mehrfach Besucher dieser schönen Stadt mit der schon immer hochinteressanten Lokalbahn und dem großen O-Busnetz.

Ein Besuch kann man daher nicht nur deshalb empfehlen.

Verwechslungsgefahr!

geschrieben von: Früherwarallesbesser

Datum: 15.01.21 09:20

Hätte ja sein können, dass auch Salzburg (Westerwald), 221 EW, eine Regionalstadtbahn plant....

Re: Verwechslungsgefahr!

geschrieben von: def

Datum: 15.01.21 13:26

Früherwarallesbesser schrieb:
Hätte ja sein können, dass auch Salzburg (Westerwald), 221 EW, eine Regionalstadtbahn plant....
... und das nach der Eingemeindung durch das 300 km entfernte Augsburg! :)

Es ist schon erstaunlich, dass sich die "Klartext"-Fraktion immer am meisten aufregt, wenn man Rassisten "Rassisten" nennt. Das wird man ja wohl noch sagen dürfen! Mut zur Wahrheit!




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 15.01.21 13:27.

Re: Wo liegt Salzburg?

geschrieben von: sepruecom

Datum: 15.01.21 14:25

[A] steht ja für Augsburg, und dieses hat keinen (mir bekannten) Ortsteil namens Salzburg. Wenn wir schon Korinthen kacken wollen, dann wäre (A) [S] korrekt gewesen ;-)

Gruss, sepruecom

Aus einem sozialistischen System ein kapitalistisches zu machen, ist, wie aus einem Omelett ein intaktes Ei zu machen (Unbekannter Verfasser)

Der gescheiterte US-Präsidentschaftskandidat John McCain zu seiner Nachtruhe: Seit seiner Niederlage schlafe er wie ein Baby: "Zwei Stunden schlafen, aufwachen und heulen, zwei Stunden schlafen". Quelle

Re: [A] Regionalstadtbahn Salzburg beschlossen

geschrieben von: 4076

Datum: 15.01.21 18:03

@PL: In Österreich gibt es kein Planfeststellungsverfahren wie in D. In Salzburg wird nun die Detail- und Einreichplanung erstellt. Danach, nach weiteren politischen Beschlüssen, können die Genehmigungsverfahren für das Infrastrukturvorhaben eingeleitet werden.