DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 05 - Straßenbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Aktuelle Bilder, Berichte, News, Fragen und Antworten zum Thema Straßenbahn - Sonstiger ÖPNV ist gestattet.
Historische Aufnahmen sind im Historischen Forum willkommen. Hier befindet sich das Bus-Forum (auch für O-Busse).
Am 13. und 14.10.2020 befand ich mich in Bremen und hatte jeweils ein wenig Zeit zum Straßenbahn fotografieren.
Hauptsächlich besuchten wir dort eine Familie, mit der wir schon lange befreundet sind (meine Mutter kennt die Mutter deren Familie seit knapp 40 Jahren und die sind auch nur zufällig nach Deutschland gezogen).
Doch zu Beginn nahm ich mir zwei Stunden für die Straßenbahnen Zeit und zum Schluss auch noch einmal etwa eine Stunde, da die Lage momentan in Bremen mit den beginnenden Ausmusterungen der GT8N und der Auslieferung des "Nordlichts" interessant ist.

1. Direkt der erste Wagen, den ich gesichtet habe, war tatsächlich der erste Nordlicht - Tw 3201. Der erste ausgelieferte ist es jedoch nicht, 3202 kam als erster in Bremen an. Mittlerweile befinden sich 3201, 3202, 3207 und 3208 bei der BSAG.
Mitfahren ging jedoch nicht, seine Türen schlossen, als ich gerade dort angekommen war - es war 12:27 Uhr.
Es war erst sein zweiter Tageseinsatz - erst seit dem 12.10.2020 ist er auf einem planmäßigen Kurs der Linie 6 (Kurs 6008) unterwegs. Sein erster Linieneinsatz war jedoch bereits am 30.09.2020.
https://live.staticflickr.com/65535/50497081591_bf7a50a83a_b.jpg

2. Per Fuß ging es weiter in Richtung Herdentor - dort wurde 3040 fotografiert.
https://live.staticflickr.com/65535/50496385288_668d14df5e_b.jpg

3. Bisschen optimaler stand die Sonne, wenn man die vom Hbf kommenden Fahrzeuge fotografieren wollte. Nach langer Wartezeit kam mit 3123 endlich mal eine Straßenbahn in diese Fahrtrichtung angefahren.
https://live.staticflickr.com/65535/50496383473_a3201c0c8b_b.jpg

4. 3062 war an diesem Dienstag als Fahrschule unterwegs.
https://live.staticflickr.com/65535/50497248132_a0b6b40d8c_b.jpg

Es war ein wunderschönes Gefühl, als ich hier fotografiert habe. Auch wenn die Sonne nicht gerade optimal stand. Für mich war es ein erfreuliches Wiedersehen von einem Ort, den ich direkt wiedererkannt habe.
Denn vor 9 1/2 Jahren, am20.03.2011, fotografierte ich auch schon hier zahlreiche Straßenbahnen - und damals war ich gerade mal 7 1/2 Jahre alt.
Für diesen Alter fotografierte ich damals garnicht mal so schlecht - beispielsweise fotografierte ich damals den Tw 3064 genau hier am Herdentor.
Das Bild ist natürlich unbearbeitet und in Original - man sieht, dass ich damals etwa nur 1,12 Meter groß war.
https://live.staticflickr.com/65535/50497302037_6cb2fb2d7a_b.jpg

5. Nun geht es aber weiter mit den aktuellen Aufnahmen. Zwischen Schlüsselkorb und Domsheide stand die Sonne an einer Stelle brauchbar, wo 3112 fotografiert wurde.
Mit der Objektive aus 1992 ohne Autofokus war dieses Bild aber wieder mal nicht ganz so gut fokussiert.
https://live.staticflickr.com/65535/50497180566_aaf6d26391_b.jpg

6. Bei der nächsten Bahn, 3142, hat das ein wenig besser geklappt.
https://live.staticflickr.com/65535/50497251217_e6fb87caee_b.jpg

7. An der Domsheide war das schöne Wetter leider auch nicht gut zu gebrauchen, außer für dieses Foto, wo 3055 angestrahlt wird und welches motivlich irgendwie interessant ist.
Dass man die Straßenbahn nicht ganz sieht, ist egal, oder nicht?
https://live.staticflickr.com/65535/50497098676_aa80217b0a_b.jpg

8. Man konnte den blauen Himmel schon fast ausblenden, sodass der dunkelblaue 3051 mit Zoom wieder etwas heller erscheint:
https://live.staticflickr.com/65535/50497254152_f078992272_b.jpg

9. Auch der 3035 war dunkelblau - ihn an der selben Stelle, nur von der anderen Straßenseite.
https://live.staticflickr.com/65535/50497259862_53913790af_b.jpg

10. Anschließend entstand das Lieblingsbild meines Aufenthalts in Bremen - am Marktplatz wurde der 3028 gerade bei der Vorbeifahrt am Roland, der Teil der Weltkulturerbe ist, auch noch von der Sonne sehr schön angestrahlt!
Ein großes Glück, dass hier zu diesem Zeitpunkt auch ml keine Menschen vor der Bahn vorbeiliefen.
https://live.staticflickr.com/65535/50496395453_ced263f082_b.jpg

11. Mit 3025 versuchte ich ein weiteres Glück, doch hier kam leider ein Mann zur quere.
https://live.staticflickr.com/65535/50497258282_f8d55b815a_b.jpg

12. Ein wenig zurück wurde auch 3009 nochmal von der Haltestelle Domsheide ausfahrend fotografiert - auch wenn im Gegenlicht fand ich dieses Motiv irgendwie interessant, sodass hier eben auch zwei Bahnen fotografiert wurden.
https://live.staticflickr.com/65535/50497104406_2bf3bc5fff_b.jpg

13. Überraschend und unerwartet kam mir dann auf einmal ein weiterer Nordlicht vorbei - 3202 auf "Ausbildungsfahrt". Da ich nicht vorbereitet war, blieb mir leider nur noch Zeit für einen Nachschuss an der (H) Obernstraße.
https://live.staticflickr.com/65535/50496403133_cd47a4d641_b.jpg

14. Ein weiterer blauer Wagen, nun aber nur die Front, kam mit 3032 von der Gegenrichtung angefahren und konnte mal in der Fußgängerzone mit viel Umfeld fotografiert werden. Interessant ist die Aufnahme irgendwie schon.
https://live.staticflickr.com/65535/50497262967_da8325846e_b.jpg

1
5. 3015 offensichtlich mit dem Dom im Hintergrund, nun eine weiße Front mit blauer Werbung. Hmm...
https://live.staticflickr.com/65535/50497109461_71622fda8f_b.jpg

16. Es ging kurz zurück zum Herdentor, um dort den nächsten Nordlicht zu erwarten. Zu Fuß ist es von der (H) Obernstraße bis zur (H) Herdentor fast schon schneller als mit der Bahn.
Die Sonne reichte nicht ganz um in der Kurve in Richtung Schlüsselkorb zu fotografieren, dennoch ist eine Aufnahme von 3102 hier drin:
https://live.staticflickr.com/65535/50497109906_025a475e89_b.jpg

1
7. Interessanterweise begegnete ich hier direkt im Folgenden noch eine Bahn mit bunter Werbung - nun aber ist 3059 gemeint, der auf der 4 fuhr:
https://live.staticflickr.com/65535/50497110746_0f53498498_b.jpg

1
8. Der nächste erfreuliche Wiedersehen mit 3042 am Herdentor -
https://live.staticflickr.com/65535/50497111091_62fded2efa_b.jpg

... den ich damals, am 19.03.2011 am Schlüsselkorb und noch in orange-grün fotografiert hatte:
https://live.staticflickr.com/65535/50496503808_f8e7cef559_b.jpg

19. Noch bevor der erwartete Nordlicht kam, kam noch ein weiterer GT8N mit 3038:
https://live.staticflickr.com/65535/50497266837_cda66cc9d6_b.jpg

20. Dann aber endlich wieder der erwartete Nordlicht 3201 auf der 6:
https://live.staticflickr.com/65535/50496406498_6e79524875_b.jpg

21. Ein kurzer Sprint zur Domsheide reichte aus, um ihn nochmal woanders, aber schön in der Sonne angestrahlt zu fotografieren:
https://live.staticflickr.com/65535/50497115886_a071e18199_b.jpg

22. Dennoch war das Ganze ein wenig knapp, bisschen mehr vorbereiteter und besser konnte hier der 3117 auf der 4 fotografiert werden.
https://live.staticflickr.com/65535/50497271842_68b45df4a4_b.jpg

23. Von ein wenig weiter oben sieht die Haltestelle mit 3129 auch so aus:
https://live.staticflickr.com/65535/50497119801_24d7a1f229_b.jpg

24. Zurück in Richtung der Fußgängerzone Obernstraße. Interessant fand ich die Gleisführung hier schon, so sieht es fast so aus, als führen die Straßenbahngleise in den Dom hinein...
https://live.staticflickr.com/65535/50496412268_86636a6a7a_b.jpg

25. Dann kam 3075 um die Kurve gebogen - von Sonne war hier jedoch fast nichts zu sehen:
https://live.staticflickr.com/65535/50496413133_fc0434406c_b.jpg

26. Am Brill kreuzt die Linie 1, auf der an diesem Tag 3116 fuhr. Gerade zu perfekt passend mit dem grünen Dach und dem roten Sparkassen-Logo wurde der rote 3116 mit grüner Werbung hier fotografiert.
Nur mit dem Fokussieren war das wieder mal so ne Sache.
https://live.staticflickr.com/65535/50497123126_9360dcdd24_b.jpg

727. Zwischen Radiotor Doventor und WDR Radio Bremen trafen sich zwei GT8N - 3015 auf der 2 und 3043 auf der 5. Beide Linien sind neben der 3 und 10 in festem Griff der GT8N.
https://live.staticflickr.com/65535/50496416578_126fa96d4a_b.jpg

28. Als letzte Aufnahme für diesen Tag wurde 3016 nach langem Fußmarsch an der (H) Hansestraße fotografiert. Der 28 Jahre alten 28-105mm Objektive war es wohl zu kalt, anschließend klemmte die Objektive, sodass nicht mehr unter 50mm rausgezoomt werden konnte.
Somit hatte ich nur noch Zoom-Spielraum zwischen 50mm und 105mm - viel nützlich war das nicht.
https://live.staticflickr.com/65535/50497126431_e2a284917f_b.jpg

28. Am nächsten Tag (14.10.2020) bestand das Problem meiner Objektive weiterhin. Also musste ich den Rest in Bremen durchgehend mit 50mm (oder mehr) fotografieren.
Paar Motive gingen daher nicht mehr, doch in der Altstadt waren doch noch ein paar Motive trotzdem möglich. Bei dem ersten brauchbaren Bild von GT8N 3026 sieht man kaum, dass so viel gezoomt wurde:
https://live.staticflickr.com/65535/50497282762_d010da01c6_b.jpg

29. und ein interessanter Rückschuss von 3036.
https://live.staticflickr.com/65535/50496420778_2d7591f564_b.jpg

30. Es war ein wenig trüber als am Vortag, sonnige Aufnahmen waren damit nicht möglich, dafür scheint die Sonne bei dem Motiv mit dem Dom im Hintergrund auch nicht mehr so störend wie Tag zuvor. 3068 auf der Fahrt nach Gröpelingen.
https://live.staticflickr.com/65535/50497284057_91e3d91ffa_b.jpg

31. oder auch mal ein bisschen bigger.
https://live.staticflickr.com/65535/50496421713_287e36494d_b.jpg

32. 3049 mit dem Roland, nun aber von der anderen Seite aus - von "hinten".
Dass man 3049 nicht ganz sieht, interessiert mich hier nun wirklich nicht, ist ein interessantes Motiv, oder?
https://live.staticflickr.com/65535/50497130596_e4c8164f28_b.jpg

33. Ihm begegnete 3064 in die Gegenrichtung und so entstand noch ein weiteres schönes Begegnungsbild zweier GT8N.
Einzelne GT8N wird man auch noch in den Osterferien 2021 fotografieren, aber Begegnungsbilder werden nun immer mehr zur Rarität.
https://live.staticflickr.com/65535/50496422783_a14de007d3_b.jpg

34. 3020 aus einer etwas anderen Perspektive am Marktplatz - links der Dom:
https://live.staticflickr.com/65535/50497286057_4d3abd565f_b.jpg

35. oder 3028 an der Haltestelle Obernstraße, hier sieht man den starken Zoom:
https://live.staticflickr.com/65535/50497132266_92dddd84c6_b.jpg

36. Viel Zeit hatten wir bis zur Abfahrt unseres ICE's nach Hamburg nicht, so ging es durch die Fußgängerzone wieder in Richtung Herdentor. Aus Schlüsselkorb kommt 3129 als Linie 4 angefahren...
https://live.staticflickr.com/65535/50496424603_732ed76664_b.jpg

37. ... und nochmals wollte ich noch eine Aufnahme am Herdentor machen, nun mit 3037 - und eine 4 nach Arsten - fast schon ein perfekter Vergleichsbild mit dem Bild vom 20.03.2011...
https://live.staticflickr.com/65535/50496425643_db11c7ef49_b.jpg

38. 3142 von der Gegenrichtung mit goldenen Laubblättern - irgendwie ein sehr schönes und stimmungsvolles Bild, der Transporter links passt wunderbar:
https://live.staticflickr.com/65535/50497134931_30765156ec_b.jpg

39. Wir näherten uns langsam wieder dem Hauptbahnhof, 3102 auf dem Abschnitt Hbf - Herdentor, wo am Tag zuvor Fotografieren wegen der Sonne nur schlecht möglich war.
https://live.staticflickr.com/65535/50496427413_878b3304ca_b.jpg

40. 3042, nun in weiß-schwarz statt orange-grün, in die Gegenrichtung - perfekter als dieser Wagen hätte hier nicht passen können, mit den weiß-schwarzen Gebäuden und den ausschließlich weißen oder schwarzen Autos links.
https://live.staticflickr.com/65535/50496428013_2d6c7663a2_b.jpg

41. 3003 hingegen bildet mit dem dezenten rot kurz vor der Überführung des Rembertirings einen schönen Kontrast zu den hier noch hellgrünen Blättern der Bäume rechts:
https://live.staticflickr.com/65535/50496430508_16474ed39d_b.jpg

42. Seltener empfand ich GT8N-Einsätze auf der 1, doch auch solches konnte am Hauptbahnhof noch kurz vor der Abfahrt mit 3058 fotografiert werden:
https://live.staticflickr.com/65535/50497138906_04a20c393e_b.jpg

43. Die Fahrschule war auch wieder unterwegs - nun mit GT8N-1 3111.
https://live.staticflickr.com/65535/50497139596_8d190d342d_b.jpg

44. Tatsächlich ziemlich unerwartet - endet der zweitägige Aufenthalt genau so, wie der begonnen hat:
Mit dem Nordlicht 3201 auf der Linie 6 am Hauptbahnhof - nur diesmal passenderweise auch in die Gegenrichtung.
https://live.staticflickr.com/65535/50496434818_d5be3f06d4_b.jpg

Ich hoffe, euch haben die Bilder gefallen - diesmal ging es weiter nach Hamburg und Schwerin.
In Hamburg jedoch fotografierte ich kaum Nahverkehr, da mich Busse und die Hochbahn eher weniger interessiert haben, zudem trafen wir ausgerechnet dann, am Donnerstag, auf einen Verdi-Warnstreik.
Aber eigentlich glücklicherweise - denn so kamen wir überhaupt auf die Idee, mit dem Fahrrad durch die Stadt zu fahren und Hamburg zu erkundigen - und das war eigentlich auch ziemlich angenehm.
Am Freitag fotografierte ich dann nochmal ein paar Straßenbahnen in Schwerin - diese Aufnahmen folgen demnächst.

Auch ein Video zu Bremen folgt ziemlich wahrscheinlich demnächst.

Bis dann,
Ryokan

Straßenbahn-Begeisterter aus Krefeld! Favorit: Düwag M8C ;)
Meine eigene, ausführliche Website zum Nahverkehr in Krefeld: [strassenbahn-bus.de]
Meine Bahn und Busvideos: [www.youtube.com]
Meine DSO-Fotobeiträge:
[www.drehscheibe-online.de]




3-mal bearbeitet. Zuletzt am 18.10.20 10:12.
StraßenbahnFanBobo2003 schrieb:
(...) irgendwie ein sehr schönes und stimmungsvolles Bild, der Transporter links passt wunderbar:

Mensch, und wir anderen jammern immer, wenn so 'n Ding den Weg auf's Foto findet...

:)
Hallo Ryokan,

aber sicher haben die Bilder gefallen.

Schade nur für dich, dass du den 3012, den letzten im Ursprungsdesign, nicht vors Objektiv bekommen hast. Lange wird der wohl nicht mehr im Einsatz bleiben.

Bei der Beschreibung zu Bild 72 (soll wohl 27 heißen?) sind dir die Haltestellennamen leider ein bisschen durcheinander geraten. Statt „Radiotor“ müsste es „Doventor“ heißen und statt „WDR Bremen“ „Radio Bremen“. Den WDR gibt es nur in NRW.


Mit freundlichen Grüßen
Peter
Hallo Ryokan,

da hast Du ja eine große Ausbeute an Bildern gemacht. Auch die beiden "Nordlichter" 3201 und 3202 sind Dir begegnet. Neben 3207 und 3208, hat inzwischen auch der für den Betrieb auf Eisenbahnstrecken ausgerüstete Tw 3401 am 13.10.2020 Bremen erreicht.

Etwas schmunzeln musste ich bei dieser Bildbeschreibung, bei der Dir wohl das Verbreitungsgebiet des von Dir genannten Senders an Deinem Wohnort einen kleinen Streich gespielt hat:

72. Zwischen Radiotor und WDR Bremen trafen sich zwei GT8N - 3015 auf der 2 und 3043 auf der 5. Beide Linien sind neben der 3 und 10 in festem Griff der GT8N.

Du hast Dich zwischen den Haltestellen "Doventor" und "Radio Bremen" befunden ;-)
Das Doventor geht auf das niederdeutsche "Dovedor" zurück und bezeichnete ein "taubes" Tor, also ein nicht dem öffentlichen, aber eventuell militärischem Verkehr dienendes Stadttor.

Der von Dir öfter genannte Schlüsselkorb heißt richtig Schüsselkorb. Das hat aber nichts mit irgendwelchem Geschirr zu tun, sondern geht auf das niederdeutsche Schuttkaven zurück. Das war ein Pferch für herrenloses Vieh, dass früher beim Treiben aus der Innenstadt heraus durch das Herdentor auf die vor der Stadt liegenden Weiden, verloren gegangen war.

Leider hast Du bei Bild 7 an der Domsheide den GT8N 3012 nur von hinten erwischt. Extra für die Vorstellung des Nordlichts haben wir dafür gesorgt, dass sich der Wagen, abgesehen von den LED-Zielanzeigen, wieder annähernd im Auslieferungsdesign befindet. Es ist mittlerweile der einzige Triebwagen, neben dem nicht mehr ganz so vollständigen 3032 auf Bild 14, mit den typischen roten Streifen an den Gelenken. Der 3012 hat seine rote Frontschürze, das alte BSAG-Logo und die alten Ziffern wieder erhalten.

Viele Grüße aus Bremen
Dietmar
Oh, das mit 3012 wusste ich nicht. Sonst hätte ich natürlich mehr Ausschau nach ihm gehalten...
Ich habe noch paar andere Bahnen gefilmt, aber 3012 war leider auch darunter nicht.

Die Verwechslung mit WDR ... da musste ich gerade selber auch schmunzeln ;)
Passiert mir irgendwie öfters, letztens verwechselte ich noch Krefeld-Oppum und Ludwigshafen-Oppau...

Straßenbahn-Begeisterter aus Krefeld! Favorit: Düwag M8C ;)
Meine eigene, ausführliche Website zum Nahverkehr in Krefeld: [strassenbahn-bus.de]
Meine Bahn und Busvideos: [www.youtube.com]
Meine DSO-Fotobeiträge:
[www.drehscheibe-online.de]
Dietmar Krebs schrieb:
Zitat:
Neben 3207 und 3208, hat inzwischen auch der für den Betrieb auf Eisenbahnstrecken ausgerüstete Tw 3401 am 13.10.2020 Bremen erreicht.

Wohl ein Nordlicht mit Indusi Magnet also... bin auf Bilder gespannt das heißt ja gutes für den Ausbau der Linie 8.

Werden nur aufgrund der EBO Zulassung abweichende Nummern vergeben?
Tw 667 schrieb:
Dietmar Krebs schrieb:
Zitat:
Neben 3207 und 3208, hat inzwischen auch der für den Betrieb auf Eisenbahnstrecken ausgerüstete Tw 3401 am 13.10.2020 Bremen erreicht.

Wohl ein Nordlicht mit Indusi Magnet also... bin auf Bilder gespannt das heißt ja gutes für den Ausbau der Linie 8.

Werden nur aufgrund der EBO Zulassung abweichende Nummern vergeben?
Hallo Tw 667,

ja 3401 ist mit Indusi-Magneten und Signalhorn ausgerüstet.
Um die normalen und die EBO-Avenios unterscheiden zu können, erhalten sie unterschiedliche Nummernkreise. Sie sind aber, wie die normalen Avenios, als Einrichtungswagen gebaut, da es am Ende der zukünftigen Verlängerung der Linie 8 eine Wendeschleife geben wird.

Gruß
Dietmar

Stomabnehmerdiskussion

geschrieben von: Weststadt

Datum: 19.10.20 09:09

Moin!
Danke für den Bilderbogen!
Und direkt beim ersten Bild wird deutlich: Die Nordlichter werden wegen der Position des Stromabnehmers hinten regelmäßig verdreckt sein - genau wie die GT8N - das finde ich sehr schade.

Re: Stomabnehmerdiskussion

geschrieben von: Tramfreak

Datum: 19.10.20 10:19

Wahrscheinlich haben die kleinen Gelenkwagen in Saint-Étienne genau deshalb diesen kleinen 'Spoiler' hinten auf dem Dach. Da bleibt der Dreck drauf liegen.


[de.wikipedia.org]