DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 05 - Straßenbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Aktuelle Bilder, Berichte, News, Fragen und Antworten zum Thema Straßenbahn - Sonstiger ÖPNV ist gestattet.
Historische Aufnahmen sind im Historischen Forum willkommen. Hier befindet sich das Bus-Forum (auch für O-Busse).
Ab heute wird ein Teil des Anschlusses der Zulaufstrecke der neuen Abstellanlage an die Linien 12 und 15 hergestellt. Dafür werden auf der Neusser Straße, die ersten zwei von sechs Weichen eingebaut. Eigentlich sollten alle sechs Weichen gleichzeitig in den Ferien eingebaut werden. Doch durch die Pandemie konnten die restlichen vier Weichen nicht rechtzeitig fertiggestellt werden. Dies soll nun im Oktober 2020 geschehen. Der Gleiskörper wird teilweise auf einem Masse-Feder-System gelagert um Schwingungen zu reduzieren. Nach vorbereitenden Arbeiten auf der Neusser Straße in den vergangenen Monaten beginnen ab heute, die eigentlichen Gleisbauarbeiten. Dafür werden die Linien 12 und 15 bis zum 10. August zwischen den Haltestellen Scheibenstraße/Mollwitzstraße und Wilhelm-Sollmann-Straße, getrennt. Südlich der Baustelle wird tagsüber zwischen 6 Uhr und 21:45 Uhr nur bis zur Scheibenstraße gefahren. Gewendet wir anschließend auf dem Gelände der KVB-Hauptwerkstatt. Nachts von 21:45 Uhr bis 6 Uhr wird nur bis zur Mollwitzstraße gefahren. Hierfür wird der Gleiswechsel an der Mollwitzstaße benutzt. Nördlich der Baustelle fahren die Linien 12 und 15 aus Merkenich bzw. Chorweiler kommend bis zur Wilhelm-Sollmann-Straße und wechseln dort auf den jeweils anderen Linienweg. Somit entsteht ein Pendelverkehr zwischen Merkenich und Chorweiler. Im nicht bedienten Abschnitt zwischen Scheibenstraße/Mollwitzstraße und Wilhelm-Sollmann-Straße wird mit Ersatzbussen gefahren.

Anbei ein paar Bilder von einem kleinen Rundgang auf der Neusser Straße von Süden nach Norden:

https://live.staticflickr.com/65535/50057984206_e33e6c502c_b.jpg
Trennung 12 15 29.06.2020 by Stadtbahnkoeln.de, auf Flickr
4113 als Linie 15 mit dem Fahrziel "Chorweiler ab Mollwitzstr. Bus" auf der Tunnelrampe Neusser Straße am 29.06.2020.

https://live.staticflickr.com/65535/50057413153_48735c0f3b_b.jpg
Trennung 12 15 29.06.2020 by Stadtbahnkoeln.de, auf Flickr
Linie 12 mit dem Fahrziel "Niehl ab Mollwitzstr. Bus".

https://live.staticflickr.com/65535/50057985731_d34fe259b3_b.jpg
Trennung 12 15 29.06.2020 by Stadtbahnkoeln.de, auf Flickr
K-VB 631 als Ersatzbus 112 auf der Neusser Straße am 29.06.2020.

https://live.staticflickr.com/65535/50057986156_3f1de77eea_b.jpg
Trennung 12 15 29.06.2020 by Stadtbahnkoeln.de, auf Flickr
4079 als Linie 15 mit dem Fahrziel "Scheibenstraße" auf der Neusser Straße am 29.06.2020.

https://live.staticflickr.com/65535/50057415948_6f5d7b168c_b.jpg
Trennung 12 15 29.06.2020 by Stadtbahnkoeln.de, auf Flickr
4035 als Linie 15 mit dem Fahrziel "Ubierring" auf der Simonskaul am 29.06.2020.

https://live.staticflickr.com/65535/50058236437_377430869c_b.jpg
Trennung 12 15 29.06.2020 by Stadtbahnkoeln.de, auf Flickr
4505 als Linie 15 mit dem Fahrziel "Ubierring" auf der Kreuzung Neusser Straße/Simonskaul am 29.06.2020.

https://live.staticflickr.com/65535/50057423778_beca26eb86_b.jpg
Trennung 12 15 29.06.2020 by Stadtbahnkoeln.de, auf Flickr
4524 als Linie 12 auf dem Weg zum Wenden in der Hauptwerkstatt auf der Kreuzung Neusser Straße/Simonskaul am 29.06.2020.

https://live.staticflickr.com/65535/50058235717_221df28fbd_b.jpg
Trennung 12 15 29.06.2020 by Stadtbahnkoeln.de, auf Flickr
4521 als Linie 15 auf dem Weg zum Wenden in der Hauptwerkstatt auf der Simonskaul am 29.06.2020.

https://live.staticflickr.com/65535/50057422123_7e65b19f34_b.jpg
Trennung 12 15 29.06.2020 by Stadtbahnkoeln.de, auf Flickr
4523 als Linie 12 mit dem Fahrziel "Ebertplatz" auf der Simonskaul am 29.06.2020.

https://live.staticflickr.com/65535/50058234772_d8fa9d0dc5_b.jpg
Trennung 12 15 29.06.2020 by Stadtbahnkoeln.de, auf Flickr
K-VB 155 als Ersatzbus 112 auf der Mönchsgasse am 29.06.2020.

https://live.staticflickr.com/65535/50058227392_349802838b_b.jpg
Trennung 12 15 29.06.2020 by Stadtbahnkoeln.de, auf Flickr
Die Baustelle auf der Neusser Straße am 29.06.2020.

https://live.staticflickr.com/65535/50057416613_5febfc2737_b.jpg
Trennung 12 15 29.06.2020 by Stadtbahnkoeln.de, auf Flickr
Die Baustelle auf der Neusser Straße am 29.06.2020.

https://live.staticflickr.com/65535/50057417703_969b9b24e9_b.jpg
Trennung 12 15 29.06.2020 by Stadtbahnkoeln.de, auf Flickr
Die Baustelle auf der Neusser Straße am 29.06.2020.

https://live.staticflickr.com/65535/50057990936_77d175db24_b.jpg
Trennung 12 15 29.06.2020 by Stadtbahnkoeln.de, auf Flickr
4526 als Linie 12 von Chorweiler kommend auf dem Weg nach Niehl auf der Kreuzung Wilhelm-Sollmann-Straße/Neusser Straße am 29.06.2020.

https://live.staticflickr.com/65535/50057420568_731fec86bb_b.jpg
Trennung 12 15 29.06.2020 by Stadtbahnkoeln.de, auf Flickr
K-VB 438 als Ersatzbus 112 auf der Kreuzung Wilhelm-Sollmann-Straße/Neusser Straße am 29.06.2020.

https://live.staticflickr.com/65535/50057989441_4664a9a293_b.jpg
Trennung 12 15 29.06.2020 by Stadtbahnkoeln.de, auf Flickr
4525 als Linie 15 von Merkenich kommend auf dem Weg nach Chorweiler auf der Kreuzung Wilhelm-Sollmann-Straße/Neusser Straße am 29.06.2020.

https://www.stadtbahnkoeln.de

[www.flickr.com]
besucht uns auch auf Facebook
[www.facebook.com]




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 29.06.20 15:57.
Danke für die Bilder, Markus. Eine Frage:
In der Presse meine ich gelesen zu haben, dass die Neusser Straße in südliche Richtung befahrbar wäre und dass die nördliche Strecke lokal über Simonskaul/Rüdellstraße abgeleitet wird (entgegen der üblichen Fahrtrichtung!)
Die Straßenschilder auf deinen Bildern deuten aber auf eine Fahrtrichtung Norden auf der Neusser Straße hin.
Ist das geändert oder täuscht das nur?

LG Thomas

! und ? sind keine Rudeltiere.

Meine Bildbeiträge
Thomaner schrieb:
Danke für die Bilder, Markus. Eine Frage:
In der Presse meine ich gelesen zu haben, dass die Neusser Straße in südliche Richtung befahrbar wäre und dass die nördliche Strecke lokal über Simonskaul/Rüdellstraße abgeleitet wird (entgegen der üblichen Fahrtrichtung!)
Die Straßenschilder auf deinen Bildern deuten aber auf eine Fahrtrichtung Norden auf der Neusser Straße hin.
Ist das geändert oder täuscht das nur?

LG Thomas
Hallo Thomas,

Die Neusser Straße ist ab der Einfahrt/Ausfahrt zum Lidl (kurz vor der Baustelle) bis zur Wilhelm-Sollmann-Straße nur in südliche Fahrtrichtung befahrbar.

Gruß Markus

https://www.stadtbahnkoeln.de

[www.flickr.com]
besucht uns auch auf Facebook
[www.facebook.com]
Hallo,
interessante Bilder. Frage zu Bild 3: dort ist ein MAN Lion‘s City mit der Betriebsnummer 631 zu sehen. Wurde die 600er Wagennummernreihe jetzt wieder belegt? Denn bislang waren es ja nur 100er und 400er Lion‘s City G Gelenkbusse und zuletzt trugen die MAN NG 272.2 die 600er Nummerngruppe.

Interessant auch vor dem Hintergrund, das doch eigentlich bis zu den 2030er Jahren nur noch Elektrobusse beschafft werden sollten...
Die 600er sind MAN-Gelenkbusse, die seit diesem Jahr im Betrieb sind. Ich weiß nicht genau, worin sie sich von den 400ern unterscheiden, außer im Alter.

Die ursprüngliche Signatur entspricht nicht unseren Vorgaben und wurde daher entfernt! Grafische Banner in Signaturen sollten maximal 120 Pixel hoch sein mit eventuell einer Textzeile darunter oder darüber. Textsignaturen sollten eine Höhe von 7 Zeilen nicht überschreiten. Banner und Links zu kommerziellen Webangeboten dürfen keine konkreten Produkte oder Dienstleitungen in Wort oder Bild bewerben. In Einzelfällen behalten wir uns das Recht vor Signaturen zu untersagen, die durch ihre Gestaltung oder ihren Inhalt nicht akzeptabel sind. Weitere Einzelheiten finden sich in den Foren-Tipps.
Plastikbomber schrieb:
Die 600er sind MAN-Gelenkbusse, die seit diesem Jahr im Betrieb sind. Ich weiß nicht genau, worin sie sich von den 400ern unterscheiden, außer im Alter.
Hallo,

vielen Dank für diese Info. Weiß man denn zufällig auch die genaue Belegung und Anzahl der Wagen? Ich meine ja nur - die 631 ist ja schon „ne Nummer“, also läßt ja schon auf eine bestimmte Stückzahl schließen... Wurde von 601 angefangen nummeriert oder irgendwo mittendrin begonnen? Weil auch Soetwas gab es ja bereits in der Vergangenheit bei anderen Nummerngruppen (z.B. bei den Facelift Citaro Gelenkbussen 701 bis 715 dann 716 bis 720 ausgelassen und mit 721 bis 750 weitergemacht, 751 für den VDL-Gelenkbus und 752 und 753 für die O 407 Fahrschulbusse, 754 kurze Zeit für den letztlich an den Hersteller zurückgegebenen Citaro C2 Gelenkbus vergeben und unter 755 den nach einer Unfallinstandsetzung wiederinbetriebgenommenen 723 nummeriert, ehe man nach Auslassen der Nummern 756 bis 779 mit 780 bis 794 noch einmal Facelift Citaro G Gelenkbusse nummeriert hat... - aber auch bei den 100er und 400er Lion‘s City G Gelenkbussen hat man Lücken in der Nummernfolge gelassen...).
GT6GÜ schrieb:
Plastikbomber schrieb:
Die 600er sind MAN-Gelenkbusse, die seit diesem Jahr im Betrieb sind. Ich weiß nicht genau, worin sie sich von den 400ern unterscheiden, außer im Alter.
Hallo,

vielen Dank für diese Info. Weiß man denn zufällig auch die genaue Belegung und Anzahl der Wagen? Ich meine ja nur - die 631 ist ja schon „ne Nummer“, also läßt ja schon auf eine bestimmte Stückzahl schließen... Wurde von 601 angefangen nummeriert oder irgendwo mittendrin begonnen? Weil auch Soetwas gab es ja bereits in der Vergangenheit bei anderen Nummerngruppen (z.B. bei den Facelift Citaro Gelenkbussen 701 bis 715 dann 716 bis 720 ausgelassen und mit 721 bis 750 weitergemacht, 751 für den VDL-Gelenkbus und 752 und 753 für die O 407 Fahrschulbusse, 754 kurze Zeit für den letztlich an den Hersteller zurückgegebenen Citaro C2 Gelenkbus vergeben und unter 755 den nach einer Unfallinstandsetzung wiederinbetriebgenommenen 723 nummeriert, ehe man nach Auslassen der Nummern 756 bis 779 mit 780 bis 794 noch einmal Facelift Citaro G Gelenkbusse nummeriert hat... - aber auch bei den 100er und 400er Lion‘s City G Gelenkbussen hat man Lücken in der Nummernfolge gelassen...).

Hallo,

beim Thema Bus kann ich Dir leider nicht weiter helfen. Vielleicht gibt es ja hier jemand der weiter helfen kann.

https://www.stadtbahnkoeln.de

[www.flickr.com]
besucht uns auch auf Facebook
[www.facebook.com]
Plastikbomber schrieb:
Die 600er sind MAN-Gelenkbusse, die seit diesem Jahr im Betrieb sind. Ich weiß nicht genau, worin sie sich von den 400ern unterscheiden, außer im Alter.
Die neuen Busse sind klimatisiert.
cd345 schrieb:
Thomaner schrieb:
Danke für die Bilder, Markus. Eine Frage:
In der Presse meine ich gelesen zu haben, dass die Neusser Straße in südliche Richtung befahrbar wäre und dass die nördliche Strecke lokal über Simonskaul/Rüdellstraße abgeleitet wird (entgegen der üblichen Fahrtrichtung!)
Die Straßenschilder auf deinen Bildern deuten aber auf eine Fahrtrichtung Norden auf der Neusser Straße hin.
Ist das geändert oder täuscht das nur?

LG Thomas
Hallo Thomas,

Die Neusser Straße ist ab der Einfahrt/Ausfahrt zum Lidl (kurz vor der Baustelle) bis zur Wilhelm-Sollmann-Straße nur in südliche Fahrtrichtung befahrbar.

Gruß Markus
Hallo Markus,

Danke für den Hinweis, dann hatte ich es doch richtig in Erinnerung. Auf Bild 11 sieht es nur durch die Beschilderung so aus, als ob nordwärts gefahren werden kann, aber da ist die Lidl Einfahrt Dir ja schon im Rücken.
LG

Thomas

! und ? sind keine Rudeltiere.

Meine Bildbeiträge
cinéma schrieb:
Plastikbomber schrieb:
Die 600er sind MAN-Gelenkbusse, die seit diesem Jahr im Betrieb sind. Ich weiß nicht genau, worin sie sich von den 400ern unterscheiden, außer im Alter.
Die neuen Busse sind klimatisiert.
Das waren bzw. sind die 400er auch schon.
Interessant ist, dass man diesmal mit 600 anfängt und 601 auslässt.
Meines Wissens nach orientieren sich die KVB auch nach den Verfügbaren Kennzeichen. Da man K-VB xxx auch frei wählen kann, werden da wahrscheinlich Dritte die entsprechenden Lücken in Nutzung haben.

! und ? sind keine Rudeltiere.

Meine Bildbeiträge
Thomaner schrieb:
cinéma schrieb:
Plastikbomber schrieb:
Die 600er sind MAN-Gelenkbusse, die seit diesem Jahr im Betrieb sind. Ich weiß nicht genau, worin sie sich von den 400ern unterscheiden, außer im Alter.
Die neuen Busse sind klimatisiert.
Das waren bzw. sind die 400er auch schon.
Interessant ist, dass man diesmal mit 600 anfängt und 601 auslässt.
Meines Wissens nach orientieren sich die KVB auch nach den Verfügbaren Kennzeichen. Da man K-VB xxx auch frei wählen kann, werden da wahrscheinlich Dritte die entsprechenden Lücken in Nutzung haben.
Die 100er Lion’s City G begannen ja auch mit der 102 und auch hier wurde die 101 nicht belegt.
Thomaner schrieb:
Das waren bzw. sind die 400er auch schon.
Interessant ist, dass man diesmal mit 600 anfängt und 601 auslässt.
Meines Wissens nach orientieren sich die KVB auch nach den Verfügbaren Kennzeichen. Da man K-VB xxx auch frei wählen kann, werden da wahrscheinlich Dritte die entsprechenden Lücken in Nutzung haben.
Ich denke, dass die dreistelligen K-VB-Kennzeichen für die KVB reserviert sind, vor allem Busse. Die vierstelligen dagegen werden frei vergeben.

Allerdings nun zum deutlich weniger erfreulichen Punkt: Es scheint, als würde der Ersatzbusverkehr in Kombination mit den Sommerferien (und evtl. immer noch Corona) die KVB weiter an ihre Grenzen bringen. Zu praktisch jeder Tageszeit fielen heute im Busnetz ca. 10 Fahrten aus, bei der Stadtbahn sogar 2 Fahrten der Linie 5. Gerade dort wird das Personal zwar auch nicht mehr, aber dass diese Häufung auch im Busnetz so auftritt, ist zumindest noch nicht alltäglich.

Die ursprüngliche Signatur entspricht nicht unseren Vorgaben und wurde daher entfernt! Grafische Banner in Signaturen sollten maximal 120 Pixel hoch sein mit eventuell einer Textzeile darunter oder darüber. Textsignaturen sollten eine Höhe von 7 Zeilen nicht überschreiten. Banner und Links zu kommerziellen Webangeboten dürfen keine konkreten Produkte oder Dienstleitungen in Wort oder Bild bewerben. In Einzelfällen behalten wir uns das Recht vor Signaturen zu untersagen, die durch ihre Gestaltung oder ihren Inhalt nicht akzeptabel sind. Weitere Einzelheiten finden sich in den Foren-Tipps.
GT6GÜ schrieb:
Weiß man denn zufällig auch die genaue Belegung und Anzahl der Wagen? Ich meine ja nur - die 631 ist ja schon „ne Nummer“, also läßt ja schon auf eine bestimmte Stückzahl schließen... Wurde von 601 angefangen nummeriert oder irgendwo mittendrin begonnen?
Moin. Es wurde diesmal sogar bei der 600 begonnen und geht bis zur 654. Ein paar Lücken gibt es wohl, nach meinem Kenntnisstand sind es aber über 50 Fahrzeuge.
Thomaner schrieb:
cinéma schrieb:
Plastikbomber schrieb:
Die 600er sind MAN-Gelenkbusse, die seit diesem Jahr im Betrieb sind. Ich weiß nicht genau, worin sie sich von den 400ern unterscheiden, außer im Alter.
Die neuen Busse sind klimatisiert.
Das waren bzw. sind die 400er auch schon.
Richtig, dafür gibt es einen anderen kleinen Unterschied: Die 600er haben bereits Glasdachluken wie der New Lion's City.

Zitat:
Interessant ist, dass man diesmal mit 600 anfängt und 601 auslässt.
Die 601 existiert ebenfalls.

Zitat:
Meines Wissens nach orientieren sich die KVB auch nach den Verfügbaren Kennzeichen. Da man K-VB xxx auch frei wählen kann, werden da wahrscheinlich Dritte die entsprechenden Lücken in Nutzung haben.
Das ist auch der Grund, warum...

K66 schrieb:
Die 100er Lion’s City G begannen ja auch mit der 102 und auch hier wurde die 101 nicht belegt.
...bei der 102 begonnen wurde, das Kennzeichen K-VB 101 konnte ich kurz nach Beschaffung der ersten 100er Serie nämlich zufällig an einem privaten Pkw finden.

Grüße,
Linie21
Plastikbomber schrieb:
Thomaner schrieb:
Das waren bzw. sind die 400er auch schon.
Interessant ist, dass man diesmal mit 600 anfängt und 601 auslässt.
Meines Wissens nach orientieren sich die KVB auch nach den Verfügbaren Kennzeichen. Da man K-VB xxx auch frei wählen kann, werden da wahrscheinlich Dritte die entsprechenden Lücken in Nutzung haben.
Ich denke, dass die dreistelligen K-VB-Kennzeichen für die KVB reserviert sind, vor allem Busse. Die vierstelligen dagegen werden frei vergeben.

Neee, sind sie nicht - [wunschkennzeichen.stadt-koeln.de] gib mal nur als Unterscheidungszeichen nur die Buchstaben "VB" ein... da gibt's wenige dreistellige, aber es gibt sie...

@ Linie 21: ich hatte meine Info, dass 601 nicht vergeben sei von Phototrans. Oder ist 601 irgendein Sonderfahrzeug, wonach ich nicht gesucht habe!?
Für die Dachluke muss man dem Bus wahrscheinlich aufs selbige steigen oder mitfahren ;-)

! und ? sind keine Rudeltiere.

Meine Bildbeiträge
Hallo,

Linie21 schrieb:
Das ist auch der Grund, warum...

K66 schrieb:
Die 100er Lion’s City G begannen ja auch mit der 102 und auch hier wurde die 101 nicht belegt.
...bei der 102 begonnen wurde, das Kennzeichen K-VB 101 konnte ich kurz nach Beschaffung der ersten 100er Serie nämlich zufällig an einem privaten Pkw finden.
Vorstandswagen? ;-)

Gruß
Thomas, den auch heute immer noch private Fahrzeuge mit K-VK irritieren... ;-)

PS: Und danke an den Beitragseröffner für die regelmäßigen Updates aus Weidenpesch.
Thomaner schrieb:
Zitat:
@ Linie 21: ich hatte meine Info, dass 601 nicht vergeben sei von Phototrans. Oder ist 601 irgendein Sonderfahrzeug, wonach ich nicht gesucht habe!?
Nee, ein ganz normaler 600er, hab den Wagen selbst schon gesehen. Ich war jetzt selber noch nie auf Phototrans, aber meine schon gehört zu haben, dass die Daten dort nicht immer so zuverlässig sind.
Timodore schrieb:
Hallo,

Linie21 schrieb:
Das ist auch der Grund, warum...

K66 schrieb:
Die 100er Lion’s City G begannen ja auch mit der 102 und auch hier wurde die 101 nicht belegt.
...bei der 102 begonnen wurde, das Kennzeichen K-VB 101 konnte ich kurz nach Beschaffung der ersten 100er Serie nämlich zufällig an einem privaten Pkw finden.
Vorstandswagen? ;-)

Gruß
Thomas, den auch heute immer noch private Fahrzeuge mit K-VK irritieren... ;-)

PS: Und danke an den Beitragseröffner für die regelmäßigen Updates aus Weidenpesch.
K-VK hat an 'nem schönen O305 (G) dran zu sein, oder meinetwegen an 'nem O405er... aber nicht an 'nem dahergelaufenen Kleinwagen !!!!11!1!!!

:-) :-) :-) :-)

! und ? sind keine Rudeltiere.

Meine Bildbeiträge