DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 05 - Straßenbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Aktuelle Bilder, Berichte, News, Fragen und Antworten zum Thema Straßenbahn - Sonstiger ÖPNV ist gestattet.
Historische Aufnahmen sind im Historischen Forum willkommen. Hier befindet sich das Bus-Forum (auch für O-Busse).

[S] Die Zahnradbahn am frühen Morgen (zwei Bilder)

geschrieben von: Honigbiene

Datum: 23.05.20 08:27

Guten Tag zusammen,

um 4.30 Uhr machte ich mich heute auf dem Weg, um die „Zacketse“, wie die Zahnradbahn im Volksmund genannt wird, während der Morgendämmerung zu fotografieren.
Werktags startet der erste Kurs um 5.15 Uhr; der zweite Kurs folgt 15 Minuten später, so dass auf dem Marienplatz gleich zwei Zahnrad-Triebwagen stehen.
Bei der jeweils ersten Fahrt eines Kurses besteht keine Möglichkeit, Fahrräder mitzunehmen, da die zweiachsigen Vorstellwagen nachts in Stuttgart-Degerloch abgestellt werden.

https://abload.de/img/20-05-23_stuttgart_za37j10.jpg

Alle 15 Minuten begegnen sich die beiden Kurse in der Ausweiche Wielandshöhe. Zwischen den Haltestellen Pfaffenweg und Haigst hat man dank der Hanglage einen wunderbaren Blick auf die Stadt.
Leider macht es diese Hanglage nicht ganz einfach, die Zahnrad-Triebwagen zu fotografieren, so dass ich bewusst einen Tag mit stark bewölktem Himmel für diese beiden Bilder ausgesucht habe.

https://abload.de/img/20-05-23_stuttgart_zac9kn4.jpg

Wer die im Jahr 1982 gebauten Triebwagen noch fotografieren möchte, sollte sich nicht übermäßig viel Zeit lassen – die Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB) hat bei Stadler drei neue Zahnrad-Triebwagen bestellt, der erste Triebwagen soll bereits im Jahr 2021 ausgeliefert werden.

Grüße
die Honigbiene

38 Jahre alt

geschrieben von: Früherwarallesbesser

Datum: 23.05.20 10:10

...und wirken immer noch modern. Daran sieht man, was gutes Design ausmacht.
Zwei schöne und stimmungsvolle von der "Zacketse" wie die echten Schduagerder und vor allem die, die in der Nähe der Alten Weinsteige wohnen und wohnten, sagen.
Auch an die alten Fahrzeugen sind schöne Erinnerungen und Erlebnisse vorhanden. Wieviel haben wir Lehenviertler mit der Zacketse erlebt.

Re: [S] Die Zahnradbahn am frühen Morgen (zwei Bilder)

geschrieben von: l.k.

Datum: 23.05.20 13:15

Sehr sehr schöne Bilder. Zahnradbahn am Morgen mit Blick über die noch ruhige Stadt: Diese besondere Stimmung habe ich auch des öfteren schon genossen - hier Bilder vom Februar 2018:

2018-02-28 Stuttgart_001.jpg


2018-02-28 Stuttgart_002.jpg


2018-02-28 Stuttgart_001_3.jpg

Beste Grüße
Lukas

Eisenbahn / Straßenbahn im Fernsehen: Hifo-Reihe mit historischen Fernsehbeiträgen aus dem Archiv des SWR von 1955 bis 1965.
Inhaltsverzeichnis hier: [www.drehscheibe-online.de]


Fahren die auch feiertags morgens?

Straßenbahn-Begeisterter aus Krefeld! Favorit: Düwag M8C ;)
Meine eigene, ausführliche Website zum Nahverkehr in Krefeld: [strassenbahn-bus.de]
Meine Bahn und Busvideos: [www.youtube.com]
Meine DSO-Fotobeiträge:
[www.drehscheibe-online.de]

Re: [S] Die Zahnradbahn am frühen Morgen (zwei Bilder)

geschrieben von: 1208

Datum: 23.05.20 14:05

StraßenbahnFanBobo2003 schrieb:
Fahren die auch feiertags morgens?
Da man in KREFELD nicht wissen kann wie die Zacke fährt:
20200523_140445.jpg

Re: 38 Jahre alt

geschrieben von: MrEnglish

Datum: 23.05.20 15:28

Das gibt man als Badener nicht gerne zu aber das Design der DT 8, auf dem das der Zshnradbahnen ja basiert, ist so ziemlich das zeitloseste was auf deutschen Schienen unterwegs ist. Erst mit den Tango hat man sich genötigt gefühlt mal etwas größere Änderungen einzuführen, aber selbst dem ist die optische Verwandtschaft mit seinen Vorgängern noch anzusehen. Und die neuen Zahnradbahnwagen sehen den Tango ja wieder sehr ähnlich, da hat man praktischerweise beim richtigen Hersteller neue Stadtbahnen gekauft.

Re: 38 Jahre alt

geschrieben von: Black Eyed

Datum: 23.05.20 15:40

Das stimmt, es ist eine schrittweise Weiterentwicklung des Designs, immer wieder kleinere Modernisierungen besonders jeweils beim Übergang vom DT8.9 zum DT8.10 und vom DT8.11 zum DT8.12. Damit gibt es keine derartigen Umbrüche, wie andernorts. Selbst beim Ändern das Farbkonzepts hat man nicht alles über den Haufen geworfen, wie es andernorts üblich war/ist.
Ich denke dass es ein guter Weg bislang war.

Das Klima kennt Gewinner und Verlierer
Das steht - in meinem Reiseführer
Der Freistaat Sachsen kann sich glücklich schätzen
Gemütlichkeit unter Moskitonetzen
Rainald Grebe - Sachsen

Wer das ganze Lied hören möchte und nicht aus irgendeiner humorbefreiten Zone kommt, kann dem Link folgen: [www.youtube.com]




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 23.05.20 15:41.

Die Zahnradbahn im Morgenlicht

geschrieben von: Honigbiene

Datum: 23.05.20 16:18

l.k. schrieb:
Zahnradbahn am Morgen mit Blick über die noch ruhige Stadt: Diese besondere Stimmung habe ich auch des öfteren schon genossen - hier Bilder vom Februar 2018:
Guten Tag l.k.,

du hast zweifellos recht – im warmen Licht der Morgensonne entstehen recht harmonische Stimmungsbilder der Zahnradbahn und des Talkessels.

[https://abload.de/img/20-05-21_stuttgart_za1djad.jpg

Grüße
die Honigbiene
@1208: Danke schön. Aber warum ist Krefeld großgeschrieben?

Straßenbahn-Begeisterter aus Krefeld! Favorit: Düwag M8C ;)
Meine eigene, ausführliche Website zum Nahverkehr in Krefeld: [strassenbahn-bus.de]
Meine Bahn und Busvideos: [www.youtube.com]
Meine DSO-Fotobeiträge:
[www.drehscheibe-online.de]

Re: [S] Die Zahnradbahn am frühen Morgen (zwei Bilder)

geschrieben von: Tram5

Datum: 23.05.20 17:27

Hallo Honigbiene,

sehr schöne Bilder, vielen Dank dafür.
Eine Frage habe ich aber trotzdem: wieso standen so früh beide Z-Tw am Marienplatz? Laut Fahrplan setzen die zwar an der Liststraße Ri. Marienpl. ein, aber auch da 15 Min. versetzt.
Ist das also planmäßig oder was das eine Ausnahme?

MfG
Tram5

Re: [S] Die Zahnradbahn am frühen Morgen (zwei Bilder)

geschrieben von: 1208

Datum: 23.05.20 19:17

StraßenbahnFanBobo2003 schrieb:
@1208: Danke schön. Aber warum ist Krefeld großgeschrieben?
Wegen deiner Nachfrage neulich, nachdem ich auf deine Signatur verwiesen habe ;-)

Re: [S] Die Zahnradbahn am frühen Morgen (zwei Bilder)

geschrieben von: Timodore

Datum: 24.05.20 14:19

Hallo und danke für den schönen morgendlichen Eindruck.

Honigbiene schrieb:
um 4.30 Uhr machte ich mich heute auf dem Weg, um die „Zacketse“, wie die Zahnradbahn im Volksmund genannt wird, während der Morgendämmerung zu fotografieren.
Werktags startet der erste Kurs um 5.15 Uhr; der zweite Kurs folgt 15 Minuten später, so dass auf dem Marienplatz gleich zwei Zahnrad-Triebwagen stehen.
Bei der jeweils ersten Fahrt eines Kurses besteht keine Möglichkeit, Fahrräder mitzunehmen, da die zweiachsigen Vorstellwagen nachts in Stuttgart-Degerloch abgestellt werden.
Würden sich dann nicht eher Streckenaufnahmen der beiden ersten Kurse anbieten, um die Bergseite mal ohne Vorstellwagen zu haben?

Gruß
Thomas
Wenn ich mich der Frage von "Tram 5" anschliessen darf ...
Voll Spekulatius:
1) Interessant WÄRE, wenn die - immerhin zumindest 1982 DoTra-fähig gelieferten - ZT4 mit nur 1 Fahrer als Gespann, Zug oder Doppeltraktion ausrücken würden für die Sägefahrt Depot - Liststrasse - Marienplatz, dort würde der talseitige Tw abgekuppelt, gesichert und abgesperrt, und der 2.Kollege startet dann 10 min später darauf, incl. Vorbereitung und Aufrüsten, seine Schicht?
2) Andere Möglichkeit: Die Streckensicherung lässt eine zweite Ausrückfahrt bei belegter Strecke nicht (mehr?) zu, so dass die Fahrt bergwärts nur mehr am Marienplatz beginnen darf, und beide Tw zugleich als EINe Zugfahrt in DoTra ausrücken müssen?
3) wie Vorredner andeutete, der talseitige Tw hatte evtl. eine Macke, und der vordere übernahm den Dienst zusammen mit einem 3. Ausrücker, der nicht im Bild erscheint, weil er gleich ab Liststrasse hoch nach Dgl. gefahren war?
Immerhin: Man hatte während des Neubaues Marienplatz immerhin den Liniendienst vom Depot = Alter Zahnradbahnhof aus aufrecht erhalten. Ich darf annehmen, dass das auch heute noch möglich wäre?
Fragen über Fragen ...

Der Unglaeubige Thomas

lindinger-design

geschrieben von: 6001

Datum: 24.05.20 21:00

Black Eyed schrieb:Zitat:
Das stimmt, es ist eine schrittweise Weiterentwicklung des Designs, immer wieder kleinere Modernisierungen besonders jeweils beim Übergang vom DT8.9 zum DT8.10 und vom DT8.11 zum DT8.12. Damit gibt es keine derartigen Umbrüche, wie andernorts. Selbst beim Ändern das Farbkonzepts hat man nicht alles über den Haufen geworfen, wie es andernorts üblich war/ist.
Ich denke dass es ein guter Weg bislang war.
in der tat kann man stuttgart dazu beglückwünschen, seinem langjährigen stadtbahn-designer, prof. lindinger, die treue gehalten zu haben!

Zitat "Briefmarken-Serie "Design aus Deutschland" => [www.bundesfinanzministerium.de]:
Zitat:
Für die Gestaltung des DT8.12 steht der vielfach ausgezeichnete Designer Herbert Lindinger. Er hat bereits ab 1980 die Vorgängerserien entwickelt und wurde erneut mit der Umsetzung beauftragt. Dem Design-Professor aus Hannover ist es gelungen, mit behutsamen Eingriffen in die Formgebung die neuesten technischen Erfordernisse zu berücksichtigen und dennoch den S-DT8.12 als „Familienmitglied“ der SSB-Stadtbahnfahrzeuge kenntlich zu halten.
prof. lindinger hat bereits knapp 10 jahre zuvor ein weiteres sehr zeitloses stadtbahndesign geschaffen: den Tw6000 für hannover ...
... beim Tw2000 kam er "unglücklich" nicht mehr zum zuge (=> [www.lindingerdesign.de] und für den Tw3000 durften dann "jungdesigner" aus stuttgart ran.

viele weitere bekannte (verkehrs-)produkte stammen aus seinem büro => [www.lindingerdesign.de] bzw. [www.lindingerdesign.de]

gruß andreas alias http://abload.de/img/6001bqeqqd.jpg

Zahnrad-Triebwagen ohne Vorstellwagen

geschrieben von: Honigbiene

Datum: 28.05.20 14:35

Timodore schrieb:
Würden sich dann nicht eher Streckenaufnahmen der beiden ersten Kurse anbieten, um die Bergseite mal ohne Vorstellwagen zu haben?
Guten Tag Timodore,

aufgrund der Topografie und der Lage der Zahnradbahn würde sich die Fahrt 67, die an Sonn- und Feiertagen verkehrt (Abfahrt 8.15 Uhr am Marienplatz), für Bilder der Zahnradbahn-Triebwagen ohne Vorstellwagen besonders gut eignen. Allerdings sind die Vorstellwagen nun einmal charakteristisch für die Zahnradbahn Stuttgart, so dass ich es verzog, die Zahnradbahn-Triebwagen mit den Vorstellwagen zu fotografieren.

Grüße
die Honigbiene