DREHSCHEIBE-Online 
DREHSCHEIBE-Online

Anzeige

HIER KLICKEN!

 05 - Straßenbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Aktuelle Bilder, Berichte, News, Fragen und Antworten zum Thema Straßenbahn - Sonstiger ÖPNV ist gestattet.
Historische Aufnahmen sind im Historischen Forum willkommen. Hier befindet sich das Bus-Forum (auch für O-Busse).
Seiten: 1 2 All Angemeldet: -
Hallo,

fast noch täglich fahren Sie: Die hochflurigen Bahnen aus dem Hause Düwag. Zu finden gibt es sie fast überall auf dem rnv-Schiennetz. Die nicht barrierefreien Bahnen aus den Jahren 1963-1989 haben regelmäßige Einsätze auf den Linien 5, 6, 8 und 9, welche aus auch meistens im Fahrplan ausgewiesen sind. Diese sind in den Fahrplänen der Linie 5 mit dem Buchstaben A (Hochflurfahrzeug möglich) gekennzeichnet.

Insgesamt befinden sich insgesamt noch 22 Trieb- und drei Beiwagen aus dem Hause Düwag auf den Gleisen der rnv. Wovon noch 15 Trieb- und alle drei Beiwagen fahren dürfen.

Alle noch vorhandenen Düwags sind in untenstehender Liste aufgeführt. Die Fahrzeuge sind im einzelnen:

https://abload.de/img/fahrzeuglisternvdwagsbtkgu.jpg


Einsätze der Fahrzeuge

Die aktuell noch im Linienverkehr eingesetzten Düwag-Fahrzeuge sollen ab ca. 2022, wenn die neuen Škoda Fahrzeuge in ausreichender Stückzhl vorhanden sind, abgestellt werden. Dies betrifft alle Fahrzeuge welche im oberen Listenteil aufgeführt sind.

GT8/GT8K (ex OEG)

Bild 1
https://abload.de/img/4098_20.11.2019_parada5k77.jpg
GT8 4098, Mannheim Paradeplatz, 20.11.2019

Die Fahrzeuge des Typs GT8(K) können aufgrund ihrer Breite von 2,50 m, nur auf den Linien 5 (Rundfahrt), 5A (Paradeplatz - Heddesheim), 6E (Ma Hbf - SAP Arena S-Bf., nur So und Spätverkehr), 15 (Ma Hbf - Wallstadt, Mo-Fr HVZ) und 21 (Hans-Thoma-Platz - Bismarckplatz) eingesetzt werden. Wobei die Fahrzeuge heute nur noch auf den Linien 5 und 5A zu finden sind.

Die auffälligsten Merkmale, welche einen GT8 von einem GT8K unterscheiden sind:

  • die GT8K haben nur einen Stromabnehmer, die GT8 haben deren zwei,

  • die GT8K haben getönte Fensterscheiben im Fahrgastbereich und eine Klimaanlage auf dem Dach,

  • auch haben die GT8K eine andere Türanordnung als die GT8. Während bei den GT8 die Türaufteilung 2-2-1 ist, haben die GT8K die Anordnung 1-2-1.


  • Der aktuelle Fahrplan (gültig ab 29.06.2020) sieht auf folgenden Fahrten den Einsatz von GT8(K)-Verbänden vor:

    https://abload.de/img/fahrplangt8ab29.06.20xxjhh.jpg

    Weitere Einsätze außerhalb des Fahrplans sind bei Mangel an Einsatzfähigen Niederflurwagen möglich.


    Bild 2
    https://abload.de/img/41114116_06.05.2020_mgzjf5.jpg
    GT8K-Verband 4111+4116, Mannheim Marktplatz, 06.05.2020

    Bild 3
    https://abload.de/img/41144113_06.05.2020_mgdjbm.jpg
    GT8K-Verband 4114+4113, Mannheim Marktplatz, 06.05.2020

    Bild 4
    https://abload.de/img/41154100_06.05.2020_bg8k8w.jpg
    GT8K 4115 + GT8 4100, Mannheim Breite Straße, 06.05.2020



    ET6/EB6 (ex RHB)

    Bild 5
    https://abload.de/img/1017_05.05.2020_abendy6jj3.jpg
    ET6 1017 + EB6 1057, Mannheim Abendakademie, 05.05.2020


    Im November 2019 bechloss die Stadt Ludwigshafen, dass aufgrund der Sperrung der Hochstraße Süd drei Fahrzeuge wieder reaktiviert werden sollen. Für die Reaktivierung stellte die Stadt 400.000,00 € zur Verfügung, mit diesen wurden die letzten drei vorhandenen Züge des Typs ET6/EB6 im Rahmen einer HU teilweise neu Verkabelt und das ein oder andere Teil ausgetauscht. Dabei erhielten die Fahrzeuge auch einen neuen Anstrich.

    Seit 07.Januar 2020 fahren die Fahrzeuge wieder im planmäßigen Linienverkehr.

    Fahrplan ab 14.09.2020

    Ab 14. September 2020 fahren morgens drei und Nachmittgs zwei Umläufe mit ET6/EB6-Zügen. Diese verkehren überwiegend auf der Linie 8. Die in der Mannheimer Möhlstraße ausrückenden Fahrzeuge Fahren morgens eine Runde auf der Linie 9 nach Bad Dürkheim bzw. auf der Linie 6 nach Rheingönheim. Auch kommen alle drei Fahrzeuge morgens je einmal auf die Rheinauer Strecke der Linie 8.

    https://abload.de/img/fahrplanet6ab14.09.20yqjo1.jpg



    Bild 6
    https://abload.de/img/1018_06.05.2020_e2xajx3.jpg
    ET6 1018 + EB6 1058, Mannheim E2, 06.05.2020

    Bild 7
    https://abload.de/img/1058_06.05.2020_e2erku6.jpg
    ET6 1018 + EB6 1058, Mannheim E2, 06.05.2020



    Weitere Fahrzeuge ohne Linieneinsatz

    Neben den im Linienverkehr eingesetzten Fahrzeuge der Typen GT8(K) und ET6/EB6 gibt es noch weitere Düwag-Fahrzeuge im Rhein-Neckar-Meterspurnetz.

    GT8 (ex Heidelberg)

    Bild 8
    https://abload.de/img/202_28.04.2018_maimart3jc9.jpg
    GT8 202, Mannheim Maimarkt, 28.04.2018

    Bild 9
    https://abload.de/img/204_13.10.2019_mhlstrsbjgx.jpg
    GT8 204, Mannheim Möhlstraße, 13.10.2019


    Die Heidelberger GT8 fahren nicht mehr im Liniendienst. Während Tw 202 zuletzt nur noch als Fahrschule unterwegs war, gehört der Tw 204 schon seit 2006 der IGN Rhein-Neckar e.V. Der 204 kann daher auch zu Sonderfahrten gemietet werden. Tw 202 wurde Ende April in Ludwigshafen abgestellt.

    GT6 (ex Heidelberg)

    Bild 10
    https://abload.de/img/1302_22.12.2019_altefugjb2.jpg
    GT6 1302, Mannheim Alte Feuerwache, 22.12.2019

    1997/98 wurden drei Heidelberger Sechsachser zu Schleifwgen umgebaut. Die Wagen 1301, 1302 und 3200 fahren fast täglich die Gleise des über 200 km langen Streckennetzes ab.
    Der Wagen 1301 ist in Ludwigshafen stationiert, 1302 in Mannheim und 3200 ist in Heidelberg unterwegs. Alle anderen Heidelberger Sechsachser wurden inzwischen Verkauft oder Verschrottet.

    Außer den Einsatzfähigen Fahrzeugen gibt es noch sechs Abgestellte Düwags.
    Dies sind der GT8 82 (ex OEG), GT6 152 (ex VBL), GT8 156 (ex VBL), GT6 455 (ex MVV), GT8N 501 (ex MVV) und ET12 1020 (ex RHB).

    Die Fahrzeuge 152, 156 und 501 stehen seit ihrer Abstellung im Betriebshof Ludwigshafen, wo sich aktuell auch der aus Finnland zurückgeholte „Typ Mannnheim“ 455 befindet. Die Wagen 82 und 1020 befinden sich im Betriebshof Mannheim. Der Tw 82 wird derzeit wieder aufgearbeitet.

    Ein weiterer Düwag, der GT8 157 befindet sich seit 20.08.2019 als Eventlocation und Bar vor dem „depotLU“, dem ehemaligen Betriebshof Ludwigshafen am Luitpoldhafen.

    Ich wünsche noch einen schönen Tag.

    Edit: Einsatzplan der ET6/EB6-Verbände aktualisiert.





    7-mal bearbeitet. Zuletzt am 2020:10:08:08:21:49.
    Danke für Deinen Beitrag, da hat sich Jemand Mühe gemacht!
    Eine sehr schöne Übersicht.

    Wer den Einsatz eines Gt8-Verbandes an Sa erleben möchte, sollte sich aber beeilen, da der derzeitige Corona-Fahrplan am Wochenende natürlich nicht als Dauerlösung gedacht ist.
    Vielen Dank für die hilfreiche Übersicht!
    Ist OEG-Wagen 82 jetzt beige-grün Lackierung?
    Tatsächlich eine schöne Übersicht.
    Und ja, der samstägliche Coronaumlauf der OEG-Düwags dürfte nicht mehr wirklich lange Bestand haben.


    Aber eine kleinen Kritikpunkt hätte ich dann doch noch:
    Wer ist denn auf die lustige Idee gekommen, den HSB 202 als "Fahrleitungsüberwachungswagen" zu bezeichnen? Das ist er zu keiner Zeit gewesen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Ralph Dißinger

    "Wenn das 'gesunde Volksempfinden' an die Macht kommt, endet das oft im Weltkrieg.
    Geist addiert sich nicht. Dummheit schon." Dieter Nuhr





    1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2020:05:11:10:19:38.
    Hallo Ralph,

    danke für den Hinweis. Diesen Fehler habe ich dann wohl irgendwann letztes Jahr, ich weiß nicht mehr genau wo, dem Internet entnommen. Habe es korrigiert.



    1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2020:05:11:11:15:39.
    ...eine Zeitlang ist er zumindest "Fahrschülerüberwachungswagen" gewesen...

    Re: [RNV] [?] Fahrzeuglänge GT8N

    geschrieben von: Ryba82

    Datum: 12.05.20 19:27

    Hallo,

    vielen Dank erstmal für die sehr interessante Übersicht.

    Wie lang sind eigentlich die GT6 (ex MVV) und die daraus entstandenen GT8N (z. B. 501)? Leider finde ich nirgends Angaben zur Fahrzeuglänge dieses Typs.

    Danke und schöne Grüße,

    Christoph

    Re: [RNV] [?] Fahrzeuglänge GT8N

    geschrieben von: GT8NF

    Datum: 12.05.20 21:15

    Hallo Ryba82,

    die GT6 waren 19,1 m lang sowohl in der Standardausführung, als auch der Typ Mannheim. Die GT8N sind durch Einbau des Niederflurmittelteils 25,66 m lang.

    Ich wünsche einen schönen Abend.



    1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2020:05:12:21:15:28.

    Re: [RNV] [?] Fahrzeuglänge GT8N

    geschrieben von: Ryba82

    Datum: 13.05.20 12:38

    Hallo GT8NF,

    vielen Dank für die schnelle und präzise Antwort. Ich habe, wie gesagt, solche Angaben leider nirgends gefunden. Ich kenne die Wagen vor allem aus Gotha. Die haben für ihr doch recht stolzes Alter erstaunlich gute Laufeigenschaften. Wurden die beim Einbau des Niederflurmittelteils modernisiert (Steuerung, Wagenkasten, …)?

    Christoph

    Re: [RNV] [?] Fahrzeuglänge GT8N

    geschrieben von: Führerbremsventil

    Datum: 13.05.20 12:42

    Ryba82 schrieb:
    Ich kenne die Wagen vor allem aus Gotha. Die haben für ihr doch recht stolzes Alter erstaunlich gute Laufeigenschaften.

    Sind halt Drehgestellwagen Marke Düwag.

    Wurden die beim Einbau des Niederflurmittelteils modernisiert (Steuerung, Wagenkasten, …)?

    Nein, kein Stück. Sind ja sogar die Glühlampen drin geblieben.
    Nur neue Sitze, in denen es sich enger sitzt als vorher...

    Re: [RNV] [?] Fahrzeuglänge GT8N

    geschrieben von: StraßenbahnFanBobo2003

    Datum: 15.05.20 22:47

    Danke für die Übersicht!
    Eine Frage: Fahren die drei Kurse der ET6/EB6 auch in den Pfingstferien nachmittags?

    Straßenbahn-Begeisterter aus Krefeld! Favorit: Düwag M8C ;)
    Meine eigene, ausführliche Website zum Nahverkehr in Krefeld: [strassenbahn-bus.de]
    Meine Bahn und Busvideos: [www.youtube.com]
    Meine DSO-Fotobeiträge:
    [www.drehscheibe-online.de]




    1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2020:05:15:22:47:45.

    Re: [RNV] [?] Fahrzeuglänge GT8N

    geschrieben von: Lokleitung

    Datum: 15.05.20 22:51

    Ja.
    Es gibt bei den Bahnlinien der rnv keine wesentlichen Unterschiede zwischen Schul- und Ferienzeit mehr, ausgenommen die auf Solowagen gekürzten Umläufe der Zugverbände auf der Linie 5.

    Mit freundlichen Grüßen
    Ralph Dißinger

    "Wenn das 'gesunde Volksempfinden' an die Macht kommt, endet das oft im Weltkrieg.
    Geist addiert sich nicht. Dummheit schon." Dieter Nuhr

    Der beschriebene OEG-Umlauf am Sa wird nun nicht mehr gefahren, da ab dem kommenden Wochenende wieder der 10-Minuten-Takt auf der OEG zwischen Käfertal und Bismarckplatz gefahren wird. Natürlich kann es bei Wagenmangel auch künftig zu Gt8-Einsätzen am Wochenende kommen.
    erbsenzähler89 schrieb:
    Der beschriebene OEG-Umlauf am Sa wird nun nicht mehr gefahren, da ab dem kommenden Wochenende wieder der 10-Minuten-Takt auf der OEG zwischen Käfertal und Bismarckplatz gefahren wird. Natürlich kann es bei Wagenmangel auch künftig zu Gt8-Einsätzen am Wochenende kommen.
    Da muss ich Dich korrigieren.
    Es wird planmäßig auch weiterhin einen Gt8-Umlauf am Samstag geben.
    Schön, dann freue ich mich morgen früh auf die Datenübernahme, was Du dort für Fahrzeugtypen hinterlassen hast... .
    Führerbremsventil schrieb:
    Es wird planmäßig auch weiterhin einen Gt8-Umlauf am Samstag geben.

    Hallo,

    Kennst du auch die Abfahrtszeiten dieses Umlaufs? Ich bin am Samstag in Mannheim und würde ihn gerne fotografieren und eine Runde mitfahren.
    "Hallo,

    Kennst du auch die Abfahrtszeiten dieses Umlaufs? Ich bin am Samstag in Mannheim und würde ihn gerne fotografieren und eine Runde mitfahren."


    Es handelt sich um einen Gt8-Zugverband

    Ausrücken in Käfertal 8:59 Uhr

    9:00 Uhr ab Käfertal Richtung MA-HD-nach Weinheim
    10:55 Uhr ab Weinheim (Rundfahrt über MA-HD)
    13:15 Uhr ab Weinheim (Rundfahrt über MA-HD)
    15:35 Uhr ab Weinheim (Rundfahrt über MA-HD)
    17:55 Uhr ab Weinheim (Rundfahrt über MA-HD)
    20:15 Uhr ab Weinheim nach Käfertal

    Einrücken in Käfertal 20:36 Uhr
    Seiten: 1 2 All Angemeldet: -