DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 05 - Straßenbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Aktuelle Bilder, Berichte, News, Fragen und Antworten zum Thema Straßenbahn - Sonstiger ÖPNV ist gestattet.
Historische Aufnahmen sind im Historischen Forum willkommen. Das Busforum (auch O-Busse) befindet sich hier.
Links bitte mit kurzer Erklärung zum verlinkten Inhalt versehen, andernfalls werden diese entfernt.

Seiten: 1 2 3 All

Angemeldet: -

Re: ? Linie über mehrere Landkreise ?

geschrieben von: Straphan

Datum: 28.11.19 15:15

Zwei Beispiele aus Polen:

- Schlesische Strassenbahnen: Das Netz verbindet insgesamt 12 Staedte, soweit ich weiss sind alle Kreisfrei
- Lodz/Lodsch:
Linie nach Ozorkow (stillgelegt): Stadt Lodz, dann innerhalb des LK Zgierz: Stadt Zgierz, Gemeinde Zgierz, Stadt Ozorkow
Linie nach Lutomiersk (stillgelegt): Stadt Lodz, dann innerhalb des LK Pabianice: Stadt Konstantynow Lodzki, Gemeinde Lutomiersk
Linie nach Pabianice: Stadt Lodz, dann innerhalb des LK Pabianice: Gemeinde Ksawerow, Stadt Pabianice

Viele Gruesse,

Karol Tyszka
Mitglied im Posener Schienenfahrzeugklub
(Wohnhaft zu London)

Re: ! Linie über mehrere Landkreise ?

geschrieben von: Hendi

Datum: 29.11.19 20:06

Jens schrieb:
Hallo,

[...]

Evtl. Gotha und Nordhausen.

MfG Jens
Nordhausen auf keinen Fall. Auch die Linie 10 verlässt den Landkreis Nordhausen, zu dem die Stadt Nordhausen gehört, nicht. (Mal ganz davon abgesehen, dass die Linie 10 auch das Stadtgebiet nicht als Straßenbahn verlässt.)
Nordhausen ist nämlich keine kreisfreie Stadt.

Re: ! Linie über mehrere Landkreise ?

geschrieben von: Jens

Datum: 30.11.19 08:59

Das wusste ich nicht. Jetzt weiß ich es.

Danke und ein schönes WE.

Dortmund - Brambauer im Kreis Unna

geschrieben von: Weststadt

Datum: 03.12.19 09:46

Hier zahlt der Kreis meines Wissens aber nicht für die Fahrleistung.

Re: Nenn mir lieber ein Netz, wo es nicht so ist!?

geschrieben von: Sven Jähnig

Datum: 03.12.19 11:45

Wenn man die Bedingungen des Threaderstellers mal durchliest (was anscheinend kaum einer getan hat), dann werden es ganz wenige, den die Frage war nicht nach Linien, die das Stadtgebiet verlassen, sondern nach Linien, die eine Stadt und 2 (zwei!) Landkreise bedienen.
In Köln/Bonn bleiben da nur noch die 16 und 18 übrig, die dafür direkt 4 Kreise und kreisfreie Städte bedienen (Köln, Rhein-Erft-Kreis, Rhein-Sieg-Kreis, Bonn).

Viele Grüße,

Sven

Re: Nenn mir lieber ein Netz, wo es nicht so ist!?

geschrieben von: cs

Datum: 03.12.19 17:21

Sven Jähnig schrieb:
Wenn man die Bedingungen des Threaderstellers mal durchliest (was anscheinend kaum einer getan hat), dann werden es ganz wenige, den die Frage war nicht nach Linien, die das Stadtgebiet verlassen, sondern nach Linien, die eine Stadt und 2 (zwei!) Landkreise bedienen.
Nein! Das hat er nicht gefragt!

zwergmd schrieb:
Nun meine Frage: wieviele und welche Betriebe gibt es, die aus einer Stadt in mehr als einen Landkreis fahren?
Es geht ihm also nicht um Linien sondern um Betriebe, die aus einer Stadt in 2 oder mehr Landkreise fahren, also z. B. Linie 1 in Landkreis A und Linie 2 in Landkreis B

Re: Nenn mir lieber ein Netz, wo es nicht so ist!?

geschrieben von: Sven Jähnig

Datum: 03.12.19 18:23

cs schrieb:
Sven Jähnig schrieb:
Wenn man die Bedingungen des Threaderstellers mal durchliest (was anscheinend kaum einer getan hat), dann werden es ganz wenige, den die Frage war nicht nach Linien, die das Stadtgebiet verlassen, sondern nach Linien, die eine Stadt und 2 (zwei!) Landkreise bedienen.
Nein! Das hat er nicht gefragt!

zwergmd schrieb:
Nun meine Frage: wieviele und welche Betriebe gibt es, die aus einer Stadt in mehr als einen Landkreis fahren?
Es geht ihm also nicht um Linien sondern um Betriebe, die aus einer Stadt in 2 oder mehr Landkreise fahren, also z. B. Linie 1 in Landkreis A und Linie 2 in Landkreis B
Stimmt, entschuldige, mein Fehler.

Ändert allerdings nichts an der Tatsache, dass ein großer Teil der in den Antworten aufgezählten Betriebe nicht dazugehört. Und nicht, wie Weststadt meinte, Betriebe, in denen es nicht so ist, eher in der Unterzahl sind.

Re: ? Linie über mehrere Landkreise ?

geschrieben von: Robert Brütting

Datum: 03.12.19 20:05

Das ist nicht die ganze Wahrheit! ;-)

Augsburg - Stadtbergen (Lk Augsburg) - Linie 3
Augsburg - P + R Augsburg-West (Gde. Stadtbergen, Lk Augsburg) - Linie 2
Augsburg - Friedberg (Lk Aichach-Friedberg) - Linie 6

Gruß

RoB

Re: ! Linie über mehrere Landkreise ?

geschrieben von: hsimpson

Datum: 05.12.19 07:31

Gernot schrieb:
1208 schrieb:
Ruhri schrieb:
1208 schrieb:
[...]

Duisburg > Dinslaken Kreis Wesel

Bochum > Hattingen Ennepe Ruhr Kreis
Fehlt da nicht der zweite Kreis, um die gewünschte Bedingung zu erfüllen?
Dann ergänze ich doch mal:
Duisburg > Mülheim ( kreisfreie Stadt)
Bochum > Herne (kreisfreie Stadt)
Fehlt da nicht noch Duisburg -> Dinslaken (Kreis Wesel)?

Und dann wären da noch die Strecken der Rheinbahn:
Düsseldorf -> Neuss (Kreis Neuss)
Düsseldorf -> Ratingen (Kreis Mettmann)
Düsseldorf - Meerbusch (Kreis Neuss) - Krefeld (Kreisfreie Stadt)

und die der KVB:
Köln -> Berg. Gladbach (Rhein. Bergischer Kreis)
Köln -> Frechen (Erftkreis)
die beiden ehemaligen KBE-Strecken erwähne ich nicht, weil Eisenbahn :-)
Hallo, Frechen ist aber auch schon EBO.

Und ja, theoretisch ist das Eisenbahn, praktisch vom Wesen her aber ne Stadtbahn. Und dann wird die 18 richtig interessant, durchfährt sie doch die Kreise und Städte BN, SU, BM, K und GL

Grüße

Seiten: 1 2 3 All

Angemeldet: -