DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 05 - Straßenbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Aktuelle Bilder, Berichte, News, Fragen und Antworten zum Thema Straßenbahn - Sonstiger ÖPNV ist gestattet.
Historische Aufnahmen sind im Historischen Forum willkommen. Das Busforum (auch O-Busse) befindet sich hier.
Links bitte mit kurzer Erklärung zum verlinkten Inhalt versehen, andernfalls werden diese entfernt.

[H] Stau im Posttunnel (1 Bild)

geschrieben von: 6083

Datum: 01.11.19 17:10

Moin aus Hannover,

alljährlich am 1. November sorgen die "Nordrhein Vandalen" für ein Verkehrschaos in der Innenstadt, so auch heute.

Im Posttunnel stauten sich in beide Richtungen die Bahnen, Busse und der Individualverkehr, wenig später ging man dazu über, die Linie 10 ab Goetheplatz über die Tunnelstrecke zum Hauptbahnhof fahren zu lassen und die Linie 17 bis Glocksee.

zygirsXh.jpg

Wir sehen mit 6163 einen der "ältesten Hasen" im Bestand, sowie den 6246.

Gruß
Christian

Re: [H] Stau im Posttunnel (1 Bild)

geschrieben von: sylter

Datum: 01.11.19 17:31

das wurde doch vor Baubegin von den Tunnel beförworten doch vorhergesag, t ist das das erste mal oder gab es das schon öfters?

ein echter Sylter!
auch hier unterwegs: [www.youtube.com]
mein Twitter Kanal: [twitter.com]

Re: [H] Stau im Posttunnel (1 Bild)

geschrieben von: homann5

Datum: 01.11.19 18:46

sylter schrieb:
das wurde doch vor Baubegin von den Tunnel beförworten doch vorhergesag, t ist das das erste mal oder gab es das schon öfters?
Ja, das gab es schon häufiger. Neben dem "überraschendem" Verkehr in dem Bereich sorgen regelmäßig auch Demonstrationen in der Innenstadt dafür, dass die Strecke nicht befahren werden kann.

Das Bild zeigt aber auch deutlich, wie unfähig die Polizei ist. Der Golf hat da nichts zu suchen und hat an dem Punkt bereits zwei Verbote ignoriert. Könnte man natürlich kontrollieren, hat man aber keinen Bock drauf.

Re: [H] Stau im Posttunnel (1 Bild)

geschrieben von: 1208

Datum: 01.11.19 18:59

homann5 schrieb:
... Der Golf hat da nichts zu suchen und hat an dem Punkt bereits zwei Verbote ignoriert. Könnte man natürlich kontrollieren, hat man aber keinen Bock drauf.
Wie gut dass der Golf dem Kennzeichen nach aus H wie Hannover kommt und nicht - wie man dem ersten Beitrag nach vermuten könnte - aus "Nordrhein-Vandalen" stammt ...

Re: [H] Stau im Posttunnel (1 Bild)

geschrieben von: Zugsicherer

Datum: 01.11.19 19:51

Moin,

meine Mutter war mit einer Bekannten unterwegs, beide kamen mit der 10 angefahren und sind in die 121 umgestiegen, d. h. sie haben im und am Posttunnel rund eine halbe Stunde verbracht. Hinterher meinten sie auch, sie wären besser vorn umgestiegen und das Stückchen gelaufen …

Gruß,
Sven

Re: [H] Stau im Posttunnel (1 Bild)

geschrieben von: baxmann

Datum: 02.11.19 03:26

Den nächsten Kollaps erwarte ich in 4 Wochen. Dann treffen "plötzlich und unerwartet" Black Friday und Friday for Future zusammen. Immer mit betroffen sind auch 3 Regiobus- und 3 Üstrabuslinien.
Bis dahin wird es aber noch 1-2 kleinere Demonstrationen geben oder Gästefans werden durch die Kurt-Schumacher-Straße zum Stadion geführt. Warum auch immer!
Am Tag darauf, am 1. Adventssamstag, ist dann der ÖPNV kostenlos und der Kfz-Verkehr wird reguliert. Auf beide Tage bin ich gespannt.

Re: [H] Stau im Posttunnel (1 Bild)

geschrieben von: Fjorse

Datum: 02.11.19 13:46

...eigentlich ist es ja befriedigend, das Ergebnis seiner Arbeit zu erleben. Dann sollte hier großer Frust herrschen. Aber sollten zukünftig alle Autos aus der Stadt verbannt werden (abhängig von der OB-Wahl), dann erledigen sich solche Probleme von alleine... - und man könnte das alles als "geplant" verkaufen... ;-)

Es bleibt spannend, Gruß

https://dl.dropbox.com/s/3c5dfocyxbji78h/Logo.jpg?dl=0




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 02.11.19 13:57.

Re: [H] Stau im Posttunnel (1 Bild)

geschrieben von: homann5

Datum: 02.11.19 16:58

Fjorse schrieb:
...eigentlich ist es ja befriedigend, das Ergebnis seiner Arbeit zu erleben. Dann sollte hier großer Frust herrschen. Aber sollten zukünftig alle Autos aus der Stadt verbannt werden (abhängig von der OB-Wahl), dann erledigen sich solche Probleme von alleine... - und man könnte das alles als "geplant" verkaufen... ;-)

Es bleibt spannend, Gruß
Oh ja, darauf freue ich mich! Dann wird der SPD und den Grünen der ÖPNV um die Ohren fliegen - nicht zuletzt aufgrund solcher Fehlplanungen wie Projekt 10/17. Als nächstes können die "Fachleute" ja die C-Ost durch die Anbindung der neuen MHH unbrauchbar machen.

Re: [H] Stau im Posttunnel (1 Bild)

geschrieben von: Fjorse

Datum: 02.11.19 21:10

...Anbindung "neue" MHH? Hmmm... - Transrapid!? Nee, ist natürlich Quatsch, die Anbindung an die bestehende Strecke erfolgt über ein Lastenfahrrad-Shuttleservice...

https://dl.dropbox.com/s/3c5dfocyxbji78h/Logo.jpg?dl=0