DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 05 - Straßenbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Aktuelle Bilder, Berichte, News, Fragen und Antworten zum Thema Straßenbahn - Sonstiger ÖPNV ist gestattet.
Historische Aufnahmen sind im Historischen Forum willkommen. Das Busforum (auch O-Busse) befindet sich hier.
Links bitte mit kurzer Erklärung zum verlinkten Inhalt versehen, andernfalls werden diese entfernt.

[MZ] Mainzer Impressionen (m15B)

geschrieben von: Nase

Datum: 03.09.19 10:22

Moin!

Nachdem ich hier im Forum den Tipp mit der Tageskarte für Mainz, Darmstadt und Frankfurt bekommen hatte, stand dem Besuch in der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt natürlich nichts mehr im Wege. Wieder schien volle Pulle die Sonne, so dass ich zunächst mit heftigen Schattenwürfen zu kämpfen hatte. Aber nach und nach stieg das Zentralgestirn am Himmel empor und gab immer größere schattenfreie Abschnitte frei. So konnte ich rund um den Hauptbahnhof und am Schillerplatz einige ordentlich beleuchtete Straßenbahnen auf die Speicherkarte bannen.

https://live.staticflickr.com/65535/48670105371_3c6a599962_o.jpg
MAI_204_201908 by Tram Photos, auf Flickr (Schillerplatz)

https://live.staticflickr.com/65535/48670267437_96d4d93948_o.jpg
MAI_225_201908 by Tram Photos, auf Flickr (Schillerplatz)

https://live.staticflickr.com/65535/48670267427_edaaeef146_o.jpg
MAI_228_201908 by Tram Photos, auf Flickr (Schillerplatz)

https://live.staticflickr.com/65535/48670105311_afd4072685_o.jpg
MAI_213_201908 by Tram Photos, auf Flickr (Am Gautor)

https://live.staticflickr.com/65535/48670267397_c6f93dc2da_o.jpg
MAI_201_201908 by Tram Photos, auf Flickr (Hauptbahnhof/Brücke Binger Str)

https://live.staticflickr.com/65535/48670105256_974ea3570c_o.jpg
MAI_227_201908 by Tram Photos, auf Flickr (Hauptbahnhof/Brücke Binger Str)

https://live.staticflickr.com/65535/48670105236_be16136aab_o.jpg
MAI_230_201908 by Tram Photos, auf Flickr (Hauptbahnhof)

https://live.staticflickr.com/65535/48669764633_4b494f55ea_o.jpg
MAI_210_201908 by Tram Photos, auf Flickr (Hauptbahnhof)

https://live.staticflickr.com/65535/48670267312_9c1d5cf00c_o.jpg
MAI_221_201908 by Tram Photos, auf Flickr (Hauptbahnhof)

https://live.staticflickr.com/65535/48669764558_ebdaf28655_o.jpg
MAI_274_201908 by Tram Photos, auf Flickr (Hauptbahnhof/Kaiser-Wilhelm-Ring)

https://live.staticflickr.com/65535/48670105116_9ce344afee_o.jpg
MAI_218_201908 by Tram Photos, auf Flickr (Hauptbahnhof)

https://live.staticflickr.com/65535/48669764498_fff09f87a0_o.jpg
MAI_234_201908 by Tram Photos, auf Flickr (Hauptbahnhof/Brücke Binger Str)

https://live.staticflickr.com/65535/48670105036_ffd1f1cae5_o.jpg
MAI_273_201908 by Tram Photos, auf Flickr (Hauptbahnhof/Brücke Binger Str)

https://live.staticflickr.com/65535/48669764468_8369ff39c4_o.jpg
MAI_212_201908 by Tram Photos, auf Flickr (Hauptbahnhof/Kaiser-Wilhelm-Ring)

https://live.staticflickr.com/65535/48670104971_43c96518ae_o.jpg
MAI_229_201908 by Tram Photos, auf Flickr (Hauptbahnhof)

Marcus

Viele Straßenbahn-Bilder bei Flickr: [www.flickr.com]

Re: [MZ] Mainzer Impressionen (m15B)

geschrieben von: KN58

Datum: 03.09.19 21:48

Das sind schön gemachte Fotos. Danke fürs Zeigen.

Ich habe mir soeben auch deine anderen Fotos auf flickr angeschaut. Mir gefallen die Farben sehr. Die Fotos sind hell und alles ist gut zu erkennen.
Darf ich fragen, welche Kamera du verwendest bzw. wie du dafür sorgst, dass dir die Fotos so gelingen?

Re: [MZ] Mainzer Impressionen (m15B)

geschrieben von: Nase

Datum: 04.09.19 08:22

KN58 schrieb:
Das sind schön gemachte Fotos. Danke fürs Zeigen.

Ich habe mir soeben auch deine anderen Fotos auf flickr angeschaut. Mir gefallen die Farben sehr. Die Fotos sind hell und alles ist gut zu erkennen.
Darf ich fragen, welche Kamera du verwendest bzw. wie du dafür sorgst, dass dir die Fotos so gelingen?
Moin!

Danke für das Lob. Geht natürlich runter wie Öl ;-)

Die Bilder in Mainz (und auch viele andere von den Neueren) sind mit einer Panasonic DC-GX9 gemacht. Anschließend werden sie noch in Photoshop Lightroom bearbeitet. Manchmal habe ich auf Reisen auch meine Canon EOS 7D Mark II dabei (wenn ich auch andere Motive fotografieren will). Du kannst übrigens bei Flickr immer sehen, welche Kamera und welche Einstellungen ich benutzt habe, da ich die EXIF-Daten nie lösche. Wenn dann bei älteren Bildern mal nichts dabeisteht, dann handelt es sich um Negativscans.

Marcus

Viele Straßenbahn-Bilder bei Flickr: [www.flickr.com]

Re: [MZ] Mainzer Impressionen (m15B)

geschrieben von: KN58

Datum: 04.09.19 19:06

Auf die Idee mit den EXIF-Daten kam ich noch nicht. Die schaue ich mir mal an.
Manche Fotos sind so trüb und daher haben mir deine so sehr gefallen. :)

Re: [MZ] Mainzer Impressionen (m15B)

geschrieben von: MSS

Datum: 05.09.19 12:51

Sehr schöne BIlder, danke fürs zeigen :-)

Der Mainzer Strassenbahn sind m.m.n. einer die schönsten in Deutschland.

MFG
Morten aus Dänemark

Meine eisenbahnfotos: [mortenschmidt.piwigo.com]
NEUESTEN BILDER:[mortenschmidt.piwigo.com]
http://mortenschmidt.piwigo.com/uploads/7/o/d/7odqzpartj//2017/05/29/20170529221833-f5aca47d.jpg

Re: [MZ] Mainzer Impressionen (m15B)

geschrieben von: Uwe-FF

Datum: 06.09.19 12:08

Liebe Mitforisten,

am Montag hatte ich nach längerer Zeit einmal wieder die Möglichkeit, Mainz zu besuchen.
Als erstes musste natürlich die neue "Mainzelbahn" besichtigt werden, also ging es erst einmal zum Lerchenberg.

Ich fand die Strecke sehr interessant, sowohl was die baulichen Lösungen betraf als auch vom städtischen Umfeld her.

Eigenartig fand ich die Umsteigesituation am Bahnhof Marienborn. Anstelle einer direkten Verbindung zum neuen Bahnsteig muss man einen gehörigen Umweg machen, um von der Straßenbahnhaltestelle dorthin zu gelangen. Gab es hier "Kommunikationsprobleme" mit der Bahn?

Dass in Bretzenheim fast 3 Jahre nach der Streckeneröffnung immer noch ein Protestbanner an einem Haus mit einem echt blöden Spruch hängt mag sicher dem Niveau der Bewohner geschuldet sein. Ich fand es zuerst lustig, nach einer Fahrt mit einer Variobahn hätte ich an einer anderen Stelle den Sinn sogar verstanden. Der Zustand der Gleisanlage im Bereich des straßenbündigen Bahnkörpers in Bretzenheim hat mich echt schockiert. Wie kann es sein, dass man auf einem neuen Gleis jeden Stoß hört und spürt?
Sowohl die Entscheidung für die Variobahn als auch solch ein Pfusch beim Gleisbau sind doch geradezu eine Steilvorlage für die Gegner der Straßenbahn in Wiesbaden.

Viel Freude haben mir die Fahrten mit den M8C bereitet. An deren Laufkultur kommt keiner der Nachfolger heran. Schade, dass man hier nicht soweit wie in Heidelberg gegangen ist und ihnen ein Niederflurmittelteil spendiert hat.

Beste Grüße aus Frankfurt, Uwe

Re: [MZ] Mainzer Impressionen (m15B)

geschrieben von: achwolf

Datum: 09.09.19 09:59

Hallo Uwe,
der Bahnhof Marienborn wurde von der DB zurückgebaut und modernisiert, bevor die Entscheidung gefällt wurde, die Mainzelbahn zu bauen. Daher wurde leider der lange Weg von Bahnsteig zu Bahnsteig erzwungen, da sich der neue DB-Bahnsteig bereits dort befand, wo er jetzt ist. Problematisch an der Situation ist weiterhin, dass in Marienborn Zugkreuzungen stattfinden und nur noch ein Außenbahnsteig auf der Westseite vorhanden ist. Aus diesem Grund kann nur jede zweite Regionalbahn in Marienborn zum Fahrgastwechsel geplant halten, obwohl aufgrund der Zugkreuzung auch viele durchfahrende Züge halten müssen. Hier wurde ein gutes System aufgrund mangelnder Investitionen in die Infrastruktur kaputtgespart. Da der DB-Bahnsteig nun saniert ist, wird voraussichtlich erst einmal kein Geld mehr in die Hand genommen, um einen zweiten Außenbahnsteig auf der Ostseite zu bauen. Hoffen wir mal auf ein Wunder oder auf Entscheider, die die Augen aufmachen.
Die Variobahn ist wirklich eine der unkomfortabelsten Bahnen auf dem Markt. Hier hat man vor zehn Jahren wohl noch nicht die Erfahrungen in der Formulierung der Ausschreibung gehabt, um so etwas zu vermeiden. Damals war wohl nur ein Aspekt ausschlaggebend: Günstigster Preis. Das die Technik langfristig nicht unbedingt günstig ist, sah man kürzlich am Hbf, wo die Niederflurbahnen das Gleisdreieck in 20 Jahren kaputtgefräst haben. Mit Drehgestellfahrzeugen hätte das vermutlich noch weitere 20 Jahre gehalten. Mit den alten M8C ist von den Schienenschweißnähten fast nichts zu spüren.
Viel unnötiger finde ich die engen Radien vor und hinter der Haltestelle Plaza sowie auf dem Lerchenberg vor dem ZDF. Platz ist dort mehr als genug vorhanden, weshalb man an diesen Stellen diese engen Kurven gebaut hat, verstehe ich nicht...

Edit: Rechtschreibfehler



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 09.09.19 10:02.

Re: [MZ] Mainzer Impressionen (m15B)

geschrieben von: Tramateur

Datum: 09.09.19 10:51

achwolf schrieb:
Das die Technik langfristig nicht unbedingt günstig ist, sah man kürzlich am Hbf, wo die Niederflurbahnen das Gleisdreieck in 20 Jahren kaputtgefräst haben. Mit Drehgestellfahrzeugen hätte das vermutlich noch weitere 20 Jahre gehalten. Mit den alten M8C ist von den Schienenschweißnähten fast nichts zu spüren.
Bis 2011 sind im Linienverkehr nur M8S, M8C und GT6M über das Gleisdreieck gefahren.

Re: [MZ] Mainzer Impressionen (m15B)

geschrieben von: Tausendfüßler

Datum: 09.09.19 11:54

achwolf schrieb:
Viel unnötiger finde ich die engen Radien vor und hinter der Haltestelle Plaza sowie auf dem Lerchenberg vor dem ZDF. Platz ist dort mehr als genug vorhanden, weshalb man an diesen Stellen diese engen Kurven gebaut hat, verstehe ich nicht...

vielleicht gaben die Bauern ihre Äcker nicht dafür her. Dazu werden es schon irgendwelche Gründe und Hintergrundinfos geben.