DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 05 - Straßenbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Aktuelle Bilder, Berichte, News, Fragen und Antworten zum Thema Straßenbahn - Sonstiger ÖPNV ist gestattet.
Historische Aufnahmen sind im Historischen Forum willkommen. Das Busforum (auch O-Busse) befindet sich hier.
Links bitte mit kurzer Erklärung zum verlinkten Inhalt versehen, andernfalls werden diese entfernt.

Transportmuseum in Prag

geschrieben von: RailwayUniverse

Datum: 06.03.19 08:10

Hallo zusammen,

ich habe mal ein Video über das Transportmuseum des ÖPNV in Prague gemacht und brauche dazu etwas Feedback von Euch.

Ich habe versucht weniger zu wackeln und etwas länger die Kamera auf bestimmte Objekte zu halten. Des Weiteren habe ich die Musik weggelassen, da ich sonst immer die Info bekomme, dass die Auswahl meinerseits schlecht ist. Vielleicht ist das ohne Musik aber etwas zu langweilig ?!

Wäre super, wenn Ihr mir Feedback geben könntet!

Danke!

Haiko

Quelle: YouTube

Gruß,

Haiko

RAILWAY UNIVERSE - finde mich auf Youtube [www.youtube.com]




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 06.03.19 08:12.

Re: Transportmuseum in Prag

geschrieben von: hansol1

Datum: 06.03.19 10:55

Zu Prag passt m. M. vielleicht das hier: moderne Adaption von Smetanas "Moldau". Ist aber nicht Urheberrechtsabgabenfrei.

Hörprobe



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 06.03.19 10:58.

Re: Transportmuseum in Prag

geschrieben von: Type E6

Datum: 06.03.19 11:16

Wie kommt man am besten zu dem Museum hin?

Re: Transportmuseum in Prag

geschrieben von: RailwayUniverse

Datum: 06.03.19 14:21

Also das Museum liegt direkt an der Straßenbahnhaltestelle Vozovna Střešovice.

Die Frage ist, aus welcher Richtung du kommst. Parkplätze habe ich dort keine gesehen.

Hier ist der Link zum Museum:
[www.dpp.cz]

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Wegen der Musik, ja, etwas typisches kann ich nicht wirklich nehmen, da das zumeist gegen Urheberrechtsgesetze verstösst.

Ich nehme meist die kostenlose Musik, die Youtube anbietet, aber da habe ich nichts passenden gefunden.

Am Samstag gibts ein Video mit Musik unterlegt, aber da bin ich mir wieder nicht sicher, ob das passt.

Gruß,

Haiko

RAILWAY UNIVERSE - finde mich auf Youtube [www.youtube.com]

Re: Transportmuseum in Prag

geschrieben von: MSS

Datum: 09.03.19 16:44

Sehr toller Video.

So habe ich das Museum in errinnerung. Nur die alten Busse habe mich damals nicht so imteressiert. Es gibt wirklich schöne exemplare.
Zudem sind mindestes KT8D5 und der Niederflurbus (wohl der erste in Prag) dazugekommen. Diese war bei mein letzten besuch in Prag noch in einsatz.

MFG
Morten aus Dänemark

Meine eisenbahnfotos: [mortenschmidt.piwigo.com]
NEUESTEN BILDER:[mortenschmidt.piwigo.com]
http://mortenschmidt.piwigo.com/uploads/7/o/d/7odqzpartj//2017/05/29/20170529221833-f5aca47d.jpg




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 09.03.19 16:45.

Re: Transportmuseum in Prag

geschrieben von: PKP-modelarz

Datum: 10.03.19 19:09

Hallo Kollege,
m.E. Dein bisher bester Film!
Es ist schon eine beeindruckende Sammlung, welche Du hier porträtierst. Der Prager Verkehrsbetrieb hat begriffen, daß man nur nach vorne sehen kann, wenn man sich seiner Geschichte bewusst ist. Und das zeigt man deutlich, indem man den "guten Stücken" auch ordentlich Auslauf gewährt.
Ganz herzlichen Dank fürs Zeigen!
Hast Du Dir auch ein wenig den Betrieb in der "goldenen Stadt" angesehen? Für mich ein toller Betrieb...
Parken in Prag? Eine Katastrophe, teuer und meist weit draußen... Bei unserer Reise vor zwei Jahren, haben wir bewusst aufs Auto (Parken wäre teurer gewesen, als der Hotelaufenthalt!).
Allerdings haben wir den ÖPNV auch nur von außen betrachtet, da wir mit dem Rollstuhl unterwegs waren.
Und außerdem ist es vom "Namesti Republika" bis zur Prager Burg nun auch nicht so weit 😀 Zwischendurch gibt es ja auch mal eine Wirtschaft, in der es auch ein schönes, kühles Bier gibt😄

Viele Grüße Christian

Link-Übersicht zu meinen Beiträgen [www.drehscheibe-online.de]