DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 05 - Straßenbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Aktuelle Bilder, Berichte, News, Fragen und Antworten zum Thema Straßenbahn - Sonstiger ÖPNV ist gestattet.
Historische Aufnahmen sind im Historischen Forum willkommen. Das Busforum (auch O-Busse) befindet sich hier.
Links bitte mit kurzer Erklärung zum verlinkten Inhalt versehen, andernfalls werden diese entfernt.

2018 - Das Jahr in (Bahn-)Bildern (mvB)

geschrieben von: SSBChris

Datum: 31.12.18 21:38

2018 war für mich das mit Abstand straßenbahnreichste Jahr bisher. Neben dem schon lange geplanten Urlaub in Rumänien und Ungarn stand eine Vielzahl an kleineren Ausflügen auf dem Programm. Dabei entstanden neben Filmaufnahmen auch viele Bilder, von denen ich euch nun eine kleine Auswahl zeigen möchte. Sei es wegen einem schwer fallenden Abschied, einer besonderen Begebenheit oder einfach nur wegen dem schönen Motiv, das hier sind meine Bilder des Jahres:



https://abload.de/img/20180103_1331090civq.jpg
Das erste Bild des Jahres zeigt den Wagen 608 vor dem Rathaus in meiner Geburtsstadt Rostock, wo ich die ersten Tage des Jahres verbrachte.

https://abload.de/img/20180108_104531xbijy.jpgAuf der Rückfahrt nach Stuttgart machte ich noch einen Zwischenstopp in Magdeburg, wo im Gegensatz zu Rostock die Tatra T6A2 noch fleißig im Linieneinsatz stehen. Zuerst begegnete mir jedoch der Schienenschleifzug.

https://abload.de/img/20180109_112632vrdjq.jpg
Der an diesem Tag auf der Linie 2 eingesetzte Tatrazug wurde unter anderem vor dem Opernhaus verewigt.

https://abload.de/img/20180110_13210858il5.jpg
Zu guter Letzt widmete ich mich für ein paar Stunden den letzten Hallenser T4D+T4D+B4D-Großzügen, die damals auf der Linie 1 eingesetzt wurden, hier zu sehen in der Schleife Frohe Zukunft...

https://abload.de/img/20180115_223313jtd1u.jpg
...und am Wasserturm.

https://abload.de/img/20181231_171510h7igp.jpg
Wieder zurück in der Heimat entstanden nach einer schneereichen Nacht am 15.02. ein paar Winterbilder entlang der Linie U3 nach Plieningen.

https://abload.de/img/20180218_162435tndb9.jpg
Ab 2021 sollen die auf der Zahnradbahn "Zacke" verkehrenden ZT4 durch neue Wagen abgelöst werden. Ein paar Mal werden winterliche Motive wie dieses an der Haltestelle Nägelestraße also noch umsetzbar sein.

https://abload.de/img/20180312_141609a4few.jpgIm März besuchte ich bereits zum vierten Mal die Münchner Straßenbahn. Doch während ich bis dahin kein Glück hatte, zeigten sich diesmal zwei P/p-Züge auf der Linie 21. Diese bulligen Wagen sind nun schon seit über 50 Jahren im Einsatz.

https://abload.de/img/20180314_125428h6cv9.jpg
Augsburg setzt seine M8C weiterhin unter der Woche auf einigen Kursen ein. Bei einem kurzen Aufenthalt konnte ich den Wagen 8008 als Linie 1 in Göggingen antreffen.

https://abload.de/img/20180315_140844t4ixe.jpg
Die normalspurigen N8C in Kassel hingegen werden in der Regel nur noch früh morgens eingesetzt. Am 15.03. konnte man sie aber noch nachmittags auf der Verstärkerlinie 5E antreffen, wie hier Wagen 421 am Mattenberg.

https://abload.de/img/20180414_1642460t7dpx.jpg
Gelbes unter sich: Frühlingsstimmung im April 2018 an der Stuttgarter Haltestelle Sonnenberg.

https://abload.de/img/20180421_1312140ksdjh.jpg
Am 21.04. wurden bei einem Tag der offenen Tür die neuen Ulmer Straßenbahnen des Typs Avenio M vorgestellt. Außerdem verkehrten zwei historische Wagen auf einem Teil der damals einzigen Straßenbahnlinie. Der GT4 mit der Nummer 10 macht sich in diesem Bild am Donaustadion auf den Rückweg zum Betriebshof.

https://abload.de/img/20180428_074510mfc8o.jpg
Um die Besuchermassen zum Maimarkt zu befördern, setzt Mannheim auch hin und wieder den historischen Zug 1017+1057 der RHB ein. Am 28.04. hieß es früh aufstehen, um ihn auf seiner Ausrückfahrt bei Friedelsheim zu erwischen.

https://abload.de/img/20180428_120834b2e9i.jpg
Auch der Heidelberger GT8 202 durfte zum Maimarkt aushelfen. Für einen kurzen Moment standen beide Wagen an der SAP-Arena gerade richtig, um sie gemeinsam auf ein Bild zu bekommen.

https://abload.de/img/20180518_124726kgch1.jpg
Von den beiden Finnen war im Mai 2018 noch nichts zu sehen, als mir ein Tatra KTNF6 der Schöneiche-Rüdersdorfer Straßenbahn bei Schöneiche begegnete. Von den Düwags entstanden leider keine vorzeigbaren Bilder, dafür aber einige Filmaufnahmen.

https://abload.de/img/20180601_091421xudy6.jpg
Am 01.06. stattete ich den gerade erst in den Liniendienst zurückgekehrten Pt-Wagen in Frankfurt einen Besuch ab, hier in der Schleife am Haardtwaldplatz. Inzwischen fahren die Wagen einige HVZ-Kurse der Linien 17 und 18.

https://abload.de/img/20180718_023701etcoc.jpg
Im Juli wurde der Stuttgarter DT8-Prototyp 3001/3006 von seiner vorherigen Heimat, dem Stadtbahnbetriebshof Heslach, ins Straßenbahnmuseum überführt. Dabei wurde er von einem DT8.S mit zwei Fahrtrichtungswechseln zur Hauptwerkstatt in Möhringen geschleppt (wobei er an der Jurastraße entgleiste), bevor der weitere Transport mit einem LKW erfolgte. Kurz nach diesem Bild in der Kehranlage Südheimer Platz begann die Verfolgung des Zuges per Auto. Für so einen Anblick macht man doch gern die Nacht durch :D

https://abload.de/img/20180718_202422zii93.jpg
Zuerst erreichte 3001 seine neue Heimat, bevor am nächsten Tag 3006 folgte. Leider ist der Zug derzeit nicht Teil der öffentlichen Ausstellung.

https://abload.de/img/20180729_12595250d9f.jpg
Zum 150-jährigen Jubiläum der Stuttgarter Straßenbahn fand ein Fahrzeugkorso statt. Mit dabei war natürlich auch Wagen 418, hier an der Mittnachtstraße.

https://abload.de/img/20180804_135610q4ib2.jpg
Leider vorbei ist es mit einem großen Teil der Typenvielfalt in Basel. Ein paar Dreierzüge sind neben den Flexity und Combinos weiterhin auf der Linie 2 anzutreffen, so auch am 4. August.

https://abload.de/img/20180905_1819484mepo.jpg
Auch in Karlsruhe ist die Ablösung im Anmarsch, doch im August waren die GT6 und GT8 auf der Albtalbahn noch in der Überzahl, hier kurz vor Ittersbach.

https://abload.de/img/20180829_17234269do0.jpg
Mit einem "Tag der Nostalgie" verabschiedete Gmunden, damals noch der kleinste Straßenbahnbetrieb der Welt, am 25.08. die Vierachser aus dem Liniendienst. Am alten Betriebshof konnte ich mit den Wagen 5, 8 und 129 ein "Generationentreffen" festhalten.

https://abload.de/img/20180825_162614w0dtd.jpg
Später stellten sich alle fünf Altwagen im Stadtzentrum auf, um von den trotz Regen zahlreich angereisten Fans fotografiert zu werden.

https://abload.de/img/20180916_195647gadss.jpgIm September folgte dann die lang ersehnte Rumänienreise mit Start in Bukarest. Zu den schöneren Strecken zählen die Linie 16 und 36 vorbei am Lacul Tei, hier mit einem der zahlreichen V3A-Gelenkwagen.

https://abload.de/img/20180918_194502zcfrv.jpg
Der ex-Grazer Wagen 279 fährt heute in Braila. Er hat den größten Teil der abwechslungsreichen Linie 24 bereits hinter sich, als er die völlig zugewucherte Haltestelle CFA erreicht.

https://abload.de/img/20181111_085203fadru.jpgEinen trostlosen Eindruck macht die Haltestelle im Industriegebiet von Galati, nur stündlich kommt ein ex-Berliner KT4D hier vorbei. Kein Vergleich dazu, wie es hier früher zu Schichtwechselzeiten ausgesehen haben muss.

https://abload.de/img/20180922_1226310wlf66.jpg
Die Stuttgarter GT4 sind auch nach bald 60 Jahren Einsatz unverwüstlich, wenn auch inzwischen viele von ihnen den Weg in die ostrumänische Stadt Iasi gefunden haben. Der Wagen 418 ist einer von wenigen GT4, die noch ihre deutsche Werbung tragen.

https://abload.de/img/20180926_213003pti9z.jpg
Eine alte E-Lok steht als Denkmal in Oradeas Stadtzentrum, inmitten eines Gleisdreiecks der Straßenbahn. Tatras, wie hier ein ex-Magdeburger Zug, dominieren nach wie vor den Fuhrpark.

https://abload.de/img/20180929_203820e8fdw.jpg
Arad gilt als Paradies für Düwag-Liebhaber, aber auch Tatra T4D und B4D aus Halle stehen hier im Einsatz. Einer von ihnen, der Wagen 903, trägt sogar noch die Ursprungslackierung. Sein Fahrtziel "Beesen" wird er wohl nie erreichen.

https://abload.de/img/20180927_2015560hijp.jpg
Zweifellos Rumäniens schönste Straßenbahnlinie ist die Überlandlinie 11 von Arad nach Ghioroc. Passenderweise ist sie das Einsatzgebiet zweier Düwag GT6+B4-Züge der OEG. Einen dieser Züge traf ich am Ortseingang von Sambateni.

https://abload.de/img/20180927_152927hoii3.jpg
Von den Düwag ET6+EB6-Zügen der RHB hat es nur 1014+1054 hierher verschlagen, auch er ist auf Arads Überlandstraßenbahn weiterhin im Einsatz.

https://abload.de/img/20180930_192718mzc6p.jpg
Eine Abwechslung unter den oft mit Werbung vollgeklebten ex-Bremer Hansa-Gelenkwagen in Timisoara ist der Wagen 3443 mit seinem weiß-gelb-beigen Lack, hier in der Nähe des Stadtzentrums.

https://abload.de/img/20181003_130906vkd6t.jpg
Als ich Ungarn erreichte, war bereits Oktober. Neben modernen Pesa-Niederflurwagen fahren hier auch Tatra KT4D und T6A2/B6A2 (letztere zum angetriebenen Beiwagen umgebaut), ein solches Pärchen ist hier als Linie 2 zum Bahnhof unterwegs.

https://abload.de/img/20181006_1252089vebu.jpg
In Budapest sind die historischen Straßenbahnen regelmäßig im Stadtzentrum unterwegs. In diesem Fall aber zeigt sich der Zweiachser mit der Nummer 1074 im Einsatz auf der Linie 41 im äußersten Südwesten des umfangreichen Netzes.

https://abload.de/img/20181005_104258mjcwl.jpg
Lang, länger, Budapest: Die neunteiligen Wagen des Typs Urbos 3 auf der Linie 1 gelten als die längsten Straßenbahnen der Welt, knapp vor den Combinos auf den Linien 4 und 6.

https://abload.de/img/20181013_133126psdym.jpg
Kaum zurück in Deutschland, stand auch schon der nächste Termin an: Am 13.10. wurden die U3-Wagen in Frankfurt offiziell verabschiedet, vier Wagen fuhren in ständig wechselnden Traktionen - oder auch solo - auf der Linie U7. Ein blauer Dreiwagenzug verlässt auf diesem Bild die Haltestelle Johanna-Tesch-Platz.

https://abload.de/img/20181013_1112280jpfe5.jpg
Auch die drei erhaltenen U2-Wagen waren an diesem Tag unterwegs, hier am Zoo.

https://abload.de/img/20181101_101305azdpl.jpg
Ich kann es eben einfach nicht lassen: Im November zog es mich wieder nach Magdeburg, zu den Tatra T6A2 und B6A2. An beiden Tagen konnte ich alle drei Züge im Einsatz antreffen, einen von ihnen auch auf der Linie 6 nach Herrenkrug.

https://abload.de/img/20181103_153209hcc78.jpg
Auf der Heimfahrt wurde ein mehrstündiger Aufenthalt in Leipzig eingelegt, um auch dort die letzten Tatras zu besuchen. Ganz ohne Niederflurbeiwagen hat dieses T4D-Doppel in Grünau gerade seine Fahrt in Richtung Innenstadt begonnen.

https://abload.de/img/20181216_170813qedqa.jpg
Mit dem Stuttgarter Glühweinexpress ging für mich das Straßenbahnjahr 2018 zu Ende.

Ich hoffe, euch gefällt dieser (gar nicht mal so) kleine Rückblick und ihr kommt gut ins neue Jahr. Auch für 2019 sind schon die ersten Ausflüge in Planung, von denen ich weiterhin hauptsächlich in Form von Videos auf meinem Kanal [www.youtube.com] berichten werde. Wir sehen uns nächstes Jahr! ;)

Re: 2018 - Das Jahr in (Bahn-)Bildern (mvB)

geschrieben von: jockeli

Datum: 01.01.19 13:00

Bei dieser Bildervielfalt könnte man glauben, die Barrierefreiheit wäre noch im seligen Schlummerschlaf der 80er und die Niederflurigkeit unerfunden....

aber danke für die Schönheit.

Hallo und liebe Grüße J*

Re: 2018 - Das Jahr in (Bahn-)Bildern (mvB)

geschrieben von: tram

Datum: 01.01.19 13:07

Ganz toller Beitrag mit schönen Bildern! Vielen Dank!

Noch Fragen Kienzle?

https://www.nomegatrucks.eu/deu/service/download/no-mega-trucks-logo.jpg

Re: 2018 - Das Jahr in (Bahn-)Bildern (mvB)

geschrieben von: ÖPNV Fan 1.0

Datum: 01.01.19 15:47

Dankeschön für diese tollen Bilder. Jedoch muss ich etwas korrigieren bezüglich den Bildern aus Halle/Saale.

Nach dem damaligen Umbau heißen die Tatrawagen T4D-C und B4D-C. Das C steht dabei für Chopper.
Heute fahren diese Wagen übrigens auf der Linie 3 zwischen Beesen und Trotha.

Grüße aus Halle/Saale



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 01.01.19 15:50.

Re: 2018 - Das Jahr in (Bahn-)Bildern (mvB)

geschrieben von: Bernhard Martin

Datum: 01.01.19 15:47

Danke für Deinen Bilderbogen!

SSBChris schrieb:
Die normalspurigen N8C in Kassel hingegen werden in der Regel nur noch früh morgens eingesetzt. Am 15.03. konnte man sie aber noch nachmittags auf der Verstärkerlinie 5E antreffen, wie hier Wagen 421 am Mattenberg.
Hier hast Du das wichtigste an diesem Bild vergessen zu erwähnen: Es handelt sich um den befahrbaren Rest der Strecke zum VW-Werk, der mit dem Fahrplanwechsel seinen planmäßigen Verkehr verlor.

SSBChris schrieb:
Zitat:
Lang, länger, Budapest: Die neunteiligen Wagen des Typs Urbos 3 auf der Linie 1 gelten als die längsten Straßenbahnen der Welt, knapp vor den Combinos auf den Linien 4 und 6.
Nein, das stimmt nicht. Aber diesen Fehler liest man leider immer wieder. Bei der Budapester Baureihe 2000 handelt es sich um Vorläufer des Avenios mit Combino Advanced-Nasen. Die Wagen basieren auf dem GTxN-Prinzip und waren nach den Wagen für Almada die zweite derartige Fahrzeugserie, die Siemens hergestellt hat. Ursprünglich wurden die Budapester Wagen als Combino Plusz oder Combino Supra bezeichnet. Da konnten Verwechslungen nicht ausbleiben... (Was bekennende Siemens-Hasser auch direkt taten und die - nicht primär fahrzeugseitigen (die beschränkten sich i.W. auf vereinzelte Türstörungen), sondern v.a. infrastrukturseitigen (Baumängel) und politischen (überhastete Inbetriebnahme aufgrund bevorstehender Wahlen) - Anfangsprobleme zu einem neuen angeblichen "Beleg" für die Unfähigkeit von Siemens, Straßenbahnen zu bauen, verdrehten...)

(Mit der Vermarktung der meterspurigen Combinos als Avenios M setzt Siemens aktuell die Verwirrspielchen ja leider fort...)