DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 05 - Straßenbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Aktuelle Bilder, Berichte, News, Fragen und Antworten zum Thema Straßenbahn - Sonstiger ÖPNV ist gestattet.
Historische Aufnahmen sind im Historischen Forum willkommen. Das Busforum (auch O-Busse) befindet sich hier.
Links bitte mit kurzer Erklärung zum verlinkten Inhalt versehen, andernfalls werden diese entfernt.

Veranstaltungen 2019

geschrieben von: Michael Dittrich (Admin)

Datum: 23.12.18 11:10

Hallo,

hier der Veranstaltungsthread für 2019.
Wie immer die Bitte: Wenn eine Veranstaltung ausfällt oder der Beitrag gelöscht werden soll, dann meldet den bitte über die "Beitrag melden"-Funktion.

Hinweise:
Veranstaltungsankündigungen können gerne als neuer Beitrag ins Forum gepostet werden.
Termine können auch in den Terminkalender eingetragen werden!

Viele Grüße
Michael
... Straßenbahn Gotha"

21.09.2019: Jubiläumsveranstaltung, (Ohne Gewähr! - Geplante Einweihung 1. Basler Wagen in den Linienbetrieb)

22.09.2019: Fantag zum Jubiläum

Alle Details zum Ablauf und Durchführung der Veranstaltung vsl. im 2. Quartal 2019.



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 23.01.19 17:22.
Der Verkehrsbetrieb in Porto hat bestätigt, daß am 4.5. die große Wagenparade stattfindet (wie jedes Jahr im Mai). Wir empfehlen die Anreise per Flugzeug nach Porto (oder Lissabon, wer Porto nicht mitmachen möchte/kann) und den Rückflug ab Lissabon.

Geplanter Reiseverlauf:
  • Do. 2.5. Anreise nach Porto
  • Fr. 3.5. Sonderfahrten in Porto sowie Depotbesuche (auch das Stadtbahn-Depot)
  • Sa. 4.5. Wagenparade des Straßenbahnmuseums (eine Mitfahrt können wir nicht garantieren, aber die Fotografen/Videografen werden gewiß auf ihre Kosten kommen)
  • Sa. 4.5. abends: Eisenbahnfahrt nach Lissabon
  • So. 5.5. Sonderfahrten in Lissabon - nachmittags vsl. Besuch der Straßenbahnprivatsammlung von Paulo Marques
  • So. 5.5. abends: gemeinsames Kennenlernabendessen
  • Mo. 6.5. Depotbesuche in Lissabon, ggf. weitere Sonderfahrt
  • Di. 7.5. Sonderfahrten in Sintra – 2 Fahrten nacheinander mit jeweils unterschiedlichen Kombinationen Tw+Bw (einmal offene Wagen, einmal geschlossene Wagen)
  • Mi. 8.5. Abreisetag (wer mag, bleibt einfach noch länger… Lissabon hat viel zu bieten!)

  • Hinweis: die Reise ist ab sofort online buchbar! Wie immer bei den VDVA-Kurzreisen: An-/Abreise, Hotel und Verpflegung sind im Teilnehmerpreis nicht eingeschlossen. Beinhaltet sind Sonderfahrten, Depot-/Museumsbesuche, 1 Kennenlernabendessen sowie die Fahrt Porto - Lissabon. Die Programmpunkte
    Porto, Fahrt Porto-Lissabon und Lissabon/Sintra können übrigens auch einzeln gebucht werden. Wir wollen überall mehrere Wagen mieten (bzw. Wagentausch)!

    Reise ab sofort online buchbar unter http://www.vdva.de



    7-mal bearbeitet. Zuletzt am 23.02.19 15:21.
    Kurzreise Budapest 5.-9.6.2019
    Teilnehmerzahl: 25-30

  • Straßenbahn- und Obus-Sonderfahrten mit Depotbesichtigungen (inkl. U-Bahn). Freizeit (für die sonstigen Bahnen…) und ein gemeinsames Kennenlernabendessen. Diese Reise findet nur statt, wenn die Mindestteilnehmerzahl 20 erreicht wird (15 Interessenten haben sich bereits vormerken lassen). Die Preise für Sonderfahrten haben mittlerweile leider „Westniveau“ erreicht, insofern müssen wir hier leider etwas mehr nehmen als in Belgrad/Sofia/Bukarest im letzten Jahr. Wie immer machen wir mehrere Sonderfahrten über interessante Strecken und benutzen dabei zahlreiche Fahrzeuge (primär die zuletzt restaurierten Museumswagen). Alle Depots können wir auf dieser Reise leider nicht besuchen, dafür gibt es zu viele (wir besuchen aber die Interessantesten).
  • Geplanter Reiseverlauf:
  • Mi. 5.6. Anreisetag (nachmittags vsl. Besuch des HEV-Depots Rackeve)
  • Do. 6.6. Depotbesuche & Sonderfahrten
  • Fr. 7.6. Depotbesuche & Sonderfahrten
  • Sa. 8.6. Besuch im Museum Szentendre und danach vsl. Obus-Sonderfahrt – anschließend Freizeit
  • So. 9.6. Abreisetag (wer mag, bleibt einfach noch länger… Budapest hat viel zu bieten und auch die 3 anderen Straßenbahnbetriebe des Landes sind problemlos per Eisenbahn jeweils als Tagestouren machbar!)


  • Der Teilnehmerbeitrag beträgt EUR 115,00 (bzw. EUR 140,00 für Nichtmitglieder). Was ist im Teilnehmerbeitrag enthalten?

  • Depotbesuche
  • Museumsbesuch in Szentendre
  • Sonderfahrten (siehe oben)


  • Nicht im Teilnehmerbetrag enthalten: An-/Abreise, Unterkunft/Verpflegung, ÖPNV-Fahrkarten. Wir empfehlen ein Hotel im Stadtzentrum zu buchen (unsere Treffpunkte sind Haltestellen im Stadtzentrum).

    Reise ab sofort online buchbar unter http://www.vdva.de.

    1-193-010-003888-06.jpg


    ###########################################################################################

    Kurzreise Lemberg/Lviv 3.-6.10. (optionale Verlängerung: Obusse in Iwano-Frankiwsk, Tschernowitz, Chmelnyzkyj und Ternopil)
    Teilnehmerzahl: 10-20

  • Straßenbahn- und Obus-Sonderfahrten mit Depotbesichtigungen. Stadtführung & Freizeit. Optional ist eine reine Obus-Verlängerungsreise nach Iwano-Frankiwsk, Tschernowitz, Chmelnyzkyj und Ternopil buchbar (wenn man schon 'mal in der Gegend ist…). Diese Reise findet übrigens garantiert statt, da der Reiseleiter auf jeden Fall hinfährt (direkt anschließend privat weiter nach Weißrußland – wer hieran auch interessiert ist kann sich gern melden) – nur die Sonderfahrten sind vom Umfang her abhängig von der Teilnehmerzahl (mehr Teilnehmer = mehr Fahrzeuge und längere Mietzeiten). Bislang liegen 9 Vormerkungen von Interessierten vor.

  • Geplanter Reiseverlauf:
  • Do. 3.10. Anreisetag
  • Fr. 4.10. Depotbesuche Tram & Obus in Lviv, abends Kennenlernabendessen
  • Sa. 5.10. Sonderfahrten Tram & Obus in Lviv
  • So. 6.10. geführter Stadtrundgang & Freizeit in Lviv (Ende des Programms)
  • optionale Verlängerung: (falls weniger als 8 Teilnehmer diese Verlängerung buchen wird der erwähnte Bus vsl. durch einen Kleinbus-Mietwagen ersetzt!)
  • So. 6.10. am Spätnachmittag Busfahrt nach Iwano-Frankiwsk (Hotel dort)
  • Mo. 7.10. Depotbesuch und Freizeit oder Sonderfahrt, danach Busfahrt nach Tschernowitz (Hotel dort)
  • Di. 8.10. Depotbesuch und Skoda 9Tr-Sonderfahrt, abends Busfahrt nach Chmelnyzkyj (Hotel dort)
  • Mi. 9.10. Depotbesuch und Freizeit oder Sonderfahrt, mittags Weiterfahrt nach Ternopil (dort Depotbesuch und Sonderfahrt), abends zurück nach Lviv (Hotel dort)
  • Do 10.10. Abreisetag

  • Der Teilnehmerbeitrag für Lemberg beträgt EUR 100,00 (bzw. EUR 125,00 für Nichtmitglieder). Der Preis für die Verlängerung beträgt EUR 125,00 bzw. EUR 150,00 für Nichtmitglieder). Was ist im Teilnehmerbeitrag enthalten?

  • Depotbesuche
  • Sonderfahrten (siehe oben)
  • Stadtführung in Lemberg
  • Kennenlernabendessen
  • Reisebus bzw. Kleinbus-Mietwagen für die Verlängerungsreise
  • Nicht im Teilnehmerbetrag enthalten: An-/Abreise, Unterkunft/Verpflegung, ÖPNV-Fahrkarten. Wir werden auf dieser Reise anbieten, die Hotelreservierung zu übernehmen (speziell auf der Verlängerungsreise macht es Sinn, daß wir alle im gleichen Haus wohnen).

    Reise ab sofort online buchbar unter http://www.vdva.de .
    1-0001-depot-1-99292929929292.jpg



    11-mal bearbeitet. Zuletzt am 23.02.19 15:25.