DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 05 - Straßenbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Aktuelle Bilder, Berichte, News, Fragen und Antworten zum Thema Straßenbahn - Sonstiger ÖPNV ist gestattet.
Historische Aufnahmen sind im Historischen Forum willkommen. Das Busforum (auch O-Busse) befindet sich hier.
Links bitte mit kurzer Erklärung zum verlinkten Inhalt versehen, andernfalls werden diese entfernt.
Am Rande des Innotransbesuchs fielen mir planmäßige Doppeltraktionen aus GT6N auf der Linie M4 auf, die ich bisher noch nie gesehen hatte. In der Karl-Liebknecht-Straße beim Alexanderplatz versuchte ich, einige davon zu fotografieren - aber stets kam irgendein anderer Verkehrsteilnehmer dazwischen. Bei den anderen aktuellen Typen hatte ich mehr Glück

Tw 8008, M4, Karl-Liebknecht-Str, 19.9.2018, GT8N Einrichtungsfahrzeug
http://www.wiesloch-kurpfalz.de/Strassenbahn/Bilder/normal/Berlin Str1/18x0646.jpg

Tw 8004, M4, Karl-Liebknecht-Str, 19.9.2018, GT8N Einrichtungsfahrzeug mit Totalwerbung
http://www.wiesloch-kurpfalz.de/Strassenbahn/Bilder/normal/Berlin Str1/18x0647.jpg

Tw 4028, M2, Karl-Liebknecht-Str, 19.09.2018, GT6N-Zweirichtungsfahrzeug von Bombardier
http://www.wiesloch-kurpfalz.de/Strassenbahn/Bilder/normal/Berlin Str1/18x0649.jpg

Tw 9069 M6, Karl-Liebknecht-Str, 19.09.2018, neues Fahrzeug aus 2017, GT8N-Zweirichtungsfahrzeug von Bombardier
http://www.wiesloch-kurpfalz.de/Strassenbahn/Bilder/normal/Berlin Str1/18x0651.jpg

Es war wie verhext, kein Traktionsbild gelungen, also auf Richtung Große Präsidentenstraße.
Auf dem Weg noch Tw 8029, M4, Karl-Liebknecht-Str, 19.09.2018,
http://www.wiesloch-kurpfalz.de/Strassenbahn/Bilder/normal/Berlin Str1/18x0652.jpg

Dort aber auch zunächst "nur" Tw 9048, M4, Große Präsidentenstraße, 19.09.2018
http://www.wiesloch-kurpfalz.de/Strassenbahn/Bilder/normal/Berlin Str1/18x0653.jpg

und Tw 8016, M4, Große Präsidentenstraße, 19.09.2018. Also Zweirichtungs- und Einrichtungsfahrzeug auf der selben Linie
http://www.wiesloch-kurpfalz.de/Strassenbahn/Bilder/normal/Berlin Str1/18x0654.jpg

Schließlich klappte es doch noch
Tw 1254 M4, Große Präsidentenstraße, 19.09.2018
http://www.wiesloch-kurpfalz.de/Strassenbahn/Bilder/normal/Berlin Str1/18x0656.jpg

gleich nochmal, Tw 1254 M4, Große Präsidentenstraße, 19.09.2018
http://www.wiesloch-kurpfalz.de/Strassenbahn/Bilder/normal/Berlin Str1/18x0657.jpg

Tw 1257 und Tw 1254, M4, Große Präsidentenstraße, 19.09.2018
http://www.wiesloch-kurpfalz.de/Strassenbahn/Bilder/normal/Berlin Str1/18x0658.jpg

Tw 1257 M4, Große Präsidentenstraße, 19.09.2018
http://www.wiesloch-kurpfalz.de/Strassenbahn/Bilder/normal/Berlin Str1/18x0660.jpg

http://www.abload.de/img/linie8nw3if1.jpg
Aus der europäischen Metropolregion Rhein-Neckar
Veröffentlichungen und Forenbeiträge




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 23.09.18 17:32.
Hi,

diese Doppeltraktionen gab es ziemlich lange, bis sie dann im Zuge der Neubeschaffungen von langen flexities abgelöst wurden. Dass sie jetzt wieder vermehrt auftauchen ist einmal auf die deutlichen Nachfragesteigerungen der letzten Jahre zurückzuführen, dann aber auch darauf, dass die Ablösung der TATRAs im Wesentlichen bewältigt ist. Es ist also wieder mehr Luft, um Angebotsverbesserungen durchzuführen.

Gruß Tss

Re: [B] Doppeltraktion auf der M4 und aktuelle Bilder

geschrieben von: Jay

Datum: 21.09.18 23:43

Als Fahrzeugbezeichnung für die Flexity wird üblicherweise F6Z, F8E und F8Z verwendet. So sind sie deutlich von den älteren GT-Niederflurwagen zu unterscheiden, die meist als GT6 bzw. GTZ bezeichnet werden.

Re: [B] Doppeltraktion auf der M4 und aktuelle Bilder

geschrieben von: Webusch

Datum: 23.09.18 20:18

Hallo!
Die F8Z werden auf den Linien 50 und M13 benötigt, die freigesetzten Gt6 fahren deshalb als Doppel in den ehemaligen F8- Touren.
Die Fachleute mögen mich berichtigen wenn es nicht so ist.
MfG Thomas

Re: [B] Doppeltraktion auf der M4 und aktuelle Bilder

geschrieben von: Jay

Datum: 24.09.18 09:43

Webusch schrieb:
Hallo!
Die F8Z werden auf den Linien 50 und M13 benötigt, die freigesetzten Gt6 fahren deshalb als Doppel in den ehemaligen F8- Touren.
Die Fachleute mögen mich berichtigen wenn es nicht so ist.
MfG Thomas

Die provisorische Stumpfendstelle U Seestr./Turiner Str. ging vor einer Woche außer Betrieb. Dennoch sind ZR-Wagen auf beiden Linien sinnvoll. Die GT-Doppel auf der M4 entstammen allerdings dem Wunsch des Bestellers zur Kapazitätserhöhung. Ein F8 hat nominell 280 Plätze, ein GT-Doppel 300.

Re: [B] Doppeltraktion auf der M4

geschrieben von: der weiße bim

Datum: 25.09.18 18:54

Türen schließen selbsttätig schrieb:
diese Doppeltraktionen gab es ziemlich lange, bis sie dann im Zuge der Neubeschaffungen von langen flexities abgelöst wurden. Dass sie jetzt wieder vermehrt auftauchen ist einmal auf die deutlichen Nachfragesteigerungen der letzten Jahre zurückzuführen, dann aber auch darauf, dass die Ablösung der TATRAs im Wesentlichen bewältigt ist. Es ist also wieder mehr Luft, um Angebotsverbesserungen durchzuführen.
Im Moment erfordert die Personallage mehr längere Züge. Da die Attraktivität des Straßenbahn-, Bus- oder U-Bahnfahrers angesichts der nahezu Vollbeschäftigung gewaltig gesunken ist, wird nun mit Arbeitsverdichtung des vorhandenen Fahrerstamms auf steigende Kursausfälle reagiert. Der BVG entstehen für das Steuern eines Solo-GT6 mit 150 Fahrgastplätzen die gleichen Personalkosten wie für den Einsatz einer GT6-Doppeltraktion mit 300 Fahrgastplätzen. Angebotsverbesserung ist momentan nicht möglich, nur Schadensbegrenzung.

Bisher sieht der aktuelle Fahrplan in der Hauptverkehrszeit 9 GT6-Doppeltraktionen auf der Linie M4 und 14 KT4D-Doppeltraktionen auf der M17 und M6(E) vor. Von letzteren bleiben die sechs M6(E)-Verstärker in den meisten Fällen im Hof Marzahn stehen.

Ab nächste Woche gibt es in der HVZ neben den GT6-Doppeltraktionen der Linie M4 auch GT6U-Doppeltraktionen auf der Linie M6. Die Ergänzungslinie 16 wird mit Flexity F8Z statt GT6U bedient und die Verstärkerkurse M6(E) und M8(E) entfallen komplett. Auch die M4 fährt weiter Ferienfahrplan: Statt 27 Umläufe und 3/3/4-Minutentakt vor den Sommerferien gibt es nur 23 Umläufe und glatten 4-Minutentakt. Vier (geteilte) Dienste weniger ...

Edit: Mit Stand vom 1.10.2018 wurde auf die Bildung weiterer GT6U-Doppeltraktionen für die Linie M6 verzichtet und die Linie 16 wird weiterhin mit GT6U bedient. Die Verstärkerkurse M5(E), M6(E), M8(E) werden wie gehabt überwiegend als Ausfall geführt. Nur die Linie M4 bekam den üblichen 3/3/4-Minutentakt zurück mit 27 Umläufen. Von denen sind heute ebenfalls einige Verstärkerkurse unbesetzt.

So long

Mario




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 01.10.18 17:22.