DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 05 - Straßenbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Aktuelle Bilder, Berichte, News, Fragen und Antworten zum Thema Straßenbahn - Sonstiger ÖPNV ist gestattet.
Historische Aufnahmen sind im Historischen Forum willkommen. Das Busforum (auch O-Busse) befindet sich hier.
Links bitte mit kurzer Erklärung zum verlinkten Inhalt versehen, andernfalls werden diese entfernt.
Die Stuttgarter Stadtbahn ist durch die Stuttgart-21-Baustellen derart in Mitleidenschaft gezogen, dass sie ihre Aufgabe, die verlässliche Beförderung der Fahrgäste, nicht mehr erfüllen kann.

[unsere-stadtbahn.de]
Hältst du das nicht für ein bisschen übertrieben?

Zwar ist eine wichtige Stadtbahnverbindung über Jahre unterbrochen, was natürlich keine schöne Sache ist. Aber im letzten halben Jahr seit Beginn dieser Sperrung - und auch seit die erste Phase 2016 angelaufen ist - konnte ich beim besten Willen nicht erkennen, dass die Stadtbahn dadurch "ihre Aufgabe, die verlässliche Beförderung der Fahrgäste, nicht mehr erfüllen kann".
Hallo,

so langsam gehen wohl die Argumente aus und die Stuttgart 21-Berufsgegner müssen zu solchen Schriftstücken greifen.

Mit Schmunzeln erinnere ich mich an die Chaos- und Katastrophenvorhersagen der Stuttgarter Tagespresse, als die Sperrung der Verbindung Staatsgalerie - Charlottenplatz angekündigt wurde. Und was war? Alles lief reibungslos und in keiner weiteren Ausgabe wurde dies nochmals thematisiert. Und so wird es auch mit den gegenwärtigen und künftigen Abweichungen vom Normalzustand sein. Mein Respekt gilt den Verkehrsplanern - ob Straße oder Schiene -, denen es bisher immer gelungen ist, die unvermeidlichen Erschwernisse durch zeitweilige Einschränkungen sehr in Grenzen zu halten.

Gruß

Helmut
Donald Duck 403 schrieb:
Die Stuttgarter Stadtbahn ist durch die Stuttgart-21-Baustellen derart in Mitleidenschaft gezogen, dass sie ihre Aufgabe, die verlässliche Beförderung der Fahrgäste, nicht mehr erfüllen kann.

[unsere-stadtbahn.de]
Man muß nur mal das Impressum lesen dann ist alles klar...

"Es gehört nicht zum Begriff der Demokratie, dass sie selbst die Voraussetzungen für ihre Beseitigung schafft. Man muss auch den Mut zur Intoleranz denen gegenüber aufbringen, die die Demokratie gebrauchen wollen, um sie umzubringen"
Carlo Schmid (SPD) 1948

„Si vis pacem para bellum“ Marcus Tullius Cicero
Donald Duck 403 schrieb:
Die Stuttgarter Stadtbahn ist durch die Stuttgart-21-Baustellen derart in Mitleidenschaft gezogen, dass sie ihre Aufgabe, die verlässliche Beförderung der Fahrgäste, nicht mehr erfüllen kann.

-----------------------------------

Als annähernd täglicher Stadtbahnnutzer in Stuttgart kann ich mich dieser Meinung in keiner Weise anschließen. Bisher ist die Verlässlichkeit und die Qualität dieses Verkehrsmittels auf einem sehr hohen Niveau.
Sehr bedauerlich finde, dass mit solchen Beiträgen eine Polemik verbreitet wird, die niemand verdient hat. Man kann zu S21 stehen, wie man will, aber man muss doch fair bleiben. Warum gibt der Autor nicht eindeutig zu erkennen, dass er S21-Gegner ist und ihm offensichtlich jedes Mittel recht ist, hier verdeckt zu polemisieren? So wird man m.E. keine Freunde finden, sondern an Glaubwürdigkeit verlieren.