DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 05 - Straßenbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Berichte, News, Fragen und Antworten zum Thema Straßenbahn - Sonstiger ÖPNV ist gestattet. Das Busforum (auch O-Busse) befindet sich hier.
Links bitte mit kurzer Erklärung zum verlinkten Inhalt versehen, andernfalls werden diese entfernt.

[MA][LU]? vier Bilder ohne (sicheren) Standort

geschrieben von: Charlie Pinguin

Datum: 08.07.18 20:15

Hallo Mitleser,
diesmal suche ich zu vier Aufnahmen aus Mannheim/Ludwigshafen den Aufnahmeort. Mehr als den direkt aus den Aufnahmen ersichtliche Details und dass sie von Herrn Theurer (außer Bild 1: Theodor Alt) gemacht wurden ist mir nicht bekannt. Der Aufnahmezeitpunkt ist ca. zwischen 1955 und 1964 anzusiedeln.

UT 01054.JPG
Bild 1: Tw 259 mit Bw 514 auf Linie 19. Da diese Linie damals meines Wissens nach nur in Ludwigshafen verkehrte, muss der Aufnahmeort natürlich auch auf der linken Rheinseite sein.


UT 02073.JPG
Bild 2: Bw 693 auf Linie 25. Ich vermute, das die Aufnahme am Endpunkt Neuostheim gemacht wurde (Linie 25 hatte laut Höltge den Verlauf Neuostheim - Sandhofen)


UT 04486.JPG
Bild 3: Tw 308 mit Beiwagen auf Linie 25 nach Neuostheim. Weil hier auch noch einige andere Linien unterwegs sind und es sich um eine Doppelhaltestelle handelt ist meine Verortung "Alter Meßplatz".

UT 05715.JPG
Bild 4: Tw 352 wartet am Endpunkt der Linie 23 auf Abfahrt nach Oppau. Laut Höltge war das Gegenstück zu Oppau (nur in der HVZ, sonst nur bis Eschenbachstraße) Waldhof/Schönau. Ich habe hie aber keine Idee wo diese Aufnahme entstanden ist, da ich nur die aktuelle Situation in Waldhof schon einmal gesehen habe und in Schönau noch gar nicht gewesen bin.

Vorab schon einmal Danke für sachdienliche Hinweise zur Absicherung der Verortung
Mit freundlichen Grüßen
Karl Schreeck
Bilder 2 + 3 sind richtig eingeortet.

Da DSO mein mobiles Endgerät nicht mag, bin ich nicht als "der 1bügler", sondern grammatikalisch korrekter als "Der Einbügler" zu lesen.
Erstmal vielen Dank für die Bilder.

Bild 1 entstand sicher vor 1959 und wurde an der Schützen- Ecke Bleichstr. in LU aufgenommen.

Das letzte Bild zeigt eindeutig die Endstelle Waldhof. Der Zug steht noch auf der alten Umsetzendstelle, die in den 50ern um eine Blockumfahrung zur Schleife ergänzt wurde. Links ein Kaufhaus-Neubau, in dem sich heute ein Großraum-Döner befindet.



[www.semmelbahn.de]


Jetzt neu: Die Semmelbahn im Fratzenbuch: [www.facebook.com]
.
Hallo Einbügler und Herr Wembske,
vielen Dank für die Antworten, die ich bereits verarbeitet habe.
Da ich erst für 20% der Bilder aus den Betrieben Mannheim und OEG versucht habe die Standortdaten nachzutragen (bei etlichen Bilder, bei denen mir nichts einfällt, verzichte ich auf die Nachfrage, da ich nicht die Rechte besitze (wenn ich überhaupt weiß, wer die Aufnahme erstellt hat) und auch nicht weiß, wo diese überhaupt liegen), kann es durchaus sein, dass ich noch andere Bilder einstellen "muss".

Mit freundlichen Grüßen
Karl Schreeck

Bildvergleich Bild 1

geschrieben von: Buran

Datum: 09.07.18 20:52

Da ich zufällig dienstlich in Ludwigshafen in der Nähe untergebracht bin, habe ich mal geschaut. So sieht die Gegend heute aus:

IMG_0490.JPG
Der Straßenbahnwagen fährt auf der Linie 10 vom Luitpoldhafen kommend gleich nach links aus dem Bild in die Haltestelle Schützenstraße ein. Baubedingt wird der Wagen ca. 7min später diesen Platz noch einmal befahren, und zwar von hinterrücks kommend über die am unteren Bildrand erkennbare Kurve nach rechts aus dem Bild (Umleitung zwischen Pfalzbau und Hauptbahnhof über Wittelsbachplatz und Südweststadion).

Hier noch einmal der direkte Vergleich:

UT 01054a.jpg
Das Eckhaus wurde entfeinert und der Kriegsschaden (?) über dem Doppelfenster oberhalb des Beiwagens repariert. Außerdem wurde für den Straßenverkehr eine Art Kreisverkehr angelegt und das Innere desselben begrünt.

Viele Grüße
Matthias



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 09.07.18 20:53.