DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 05 - Straßenbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Berichte, News, Fragen und Antworten zum Thema Straßenbahn - Sonstiger ÖPNV ist gestattet. Das Busforum (auch O-Busse) befindet sich hier.
Links bitte mit kurzer Erklärung zum verlinkten Inhalt versehen, andernfalls werden diese entfernt.

[EF] Briefwahlbüroshuttle

geschrieben von: Blondi

Datum: 10.04.18 23:12

Seit Montag (09.03.2018) ist der Straßenbahnverkehr In Erfurt zwischen Anger und Domplatz unterbrochen. Es wird die Marktstraße saniert.

Das Rathaus am Fischmarkt liegt genau in der Mitte des unterbrochenen Streckenabschnittes. Im Rathaus ist das Briefwahlbüro für die Wahl des Oberbürgermeisters am 15.04.2018 eingerichtet.

Während der Öffnungszeiten des Briefwahlbüros ist ein Shuttleverkeher zwischen Anger und Fischmarkt (Rathaus) eingerichtet. Es pendelt ein Zweirichtungstriebwagen im 15min-Takt.

https://www.bahnzone.de/forum/2018-04-10_16-46-00.jpg
1. Bauarbeiten in der Marktstraße

https://www.bahnzone.de/forum/2018-04-10_16-50-49.jpg
2. Linie 7 Briefwahlbüroshuttle am Fischmarkt (rechts das Rathaus), bereit zur Rückfahrt

https://www.bahnzone.de/forum/2018-04-10_16-59-39.jpg
3. 2. Linie 7 Briefwahlbüroshuttle am Anger

Re: [EF] Briefwahlbüroshuttle

geschrieben von: Samba Tw 303

Datum: 11.04.18 08:52

Vielleicht lernt man in Erfurt so doch Zweirichtungswagen zu schätzen, wo der MGT6D doch auch in einiger Zeit ersetzt werden soll.

die Lokalpresse zum Ende der Sonderlinie am Freitag

geschrieben von: Harzreise

Datum: 11.04.18 20:44

Am Freitag ist diese kurze Pendellinie letztmalig im Einsatz, da das Briefwahlbüro an diesem Tag der aktuellen Wahlperiode letztmalig öffnet. Für die Bauarbeiten muß die Fahrleitung abgeschaltet werden. [www.thueringer-allgemeine.de]

Re: die Lokalpresse zum Ende der Sonderlinie am Freitag

geschrieben von: Wp1

Datum: 11.04.18 21:34

Harzreise schrieb:
Am Freitag ist diese kurze Pendellinie letztmalig im Einsatz, da das Briefwahlbüro an diesem Tag der aktuellen Wahlperiode letztmalig öffnet. Für die Bauarbeiten muß die Fahrleitung abgeschaltet werden. [www.thueringer-allgemeine.de]
Fahrleitung vor der Baustelle trennen und abspannen, dann ist keine Abschaltung nötig. Eine Innenstadt-Anbindung wäre
für viele Fahrgäste auch weiterhin wichtig aber den Aufwand scheut man dann doch. Eine Linie 6 Steigerstraße - Fischmarkt
mit ZR-Wagen und Auflegeweichen am Fischmarkt wäre es gewesen.

Wp1

Re: die Lokalpresse zum Ende der Sonderlinie am Freitag

geschrieben von: Aubinger

Datum: 12.04.18 17:58

Wurden in Erfurt schon mal Auflegeweichen verwendet?
Vermutlich ist der Wagenpark eh stark ausgelastet mit der verlängerten Linie 1. Ob man da noch die drei einsatzfähigen Zweirichtungsfahrzeuge entbehren könnte?

http://s7.directupload.net/images/130622/e3vvgjxb.jpg