DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 05 - Straßenbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Berichte, News, Fragen und Antworten zum Thema Straßenbahn - Sonstiger ÖPNV ist gestattet. Das Busforum (auch O-Busse) befindet sich hier.
Links bitte mit kurzer Erklärung zum verlinkten Inhalt versehen, andernfalls werden diese entfernt.
Heute, am 09.04.2018, hat nach den Osterferien die Schule im Bundesland Hessen wieder angefangen. In Kassel kommt auf das neue KVG-Liniennetz, welches am 25.03.2018 gestartet war, also erst jetzt die normale Beanspruchung zu.

Während in den ersten Tagen des neuen Liniennetzes nur etwa die Hälfte der Kurse der Linie 6 mit Beiwagen ausgestattet war, sind heute alle sechs Kurse mit Tw-Bw-Zügen unterwegs gewesen. Dafür wurden weitere Beiwagen von der Linie 1 abgezogen, die nun Mo-Fr wieder (fast) vollständig mit Doppeltraktionen fährt. Die Fahrzeugausstattung für die Zugbildung ist derzeit noch knapp bemessen. Wenn ein Tw-Bw-Zug oder eine Doppeltraktion ausfällt, kommt ersatzweise nur ein Solo-Wagen zum Einsatz. Das war auch heute im Laufe des Tages auf der Linie 1 der Fall.

Die Lage wird sich zum Glück bald entspannen, wenn im Laufe von 2018 / 2019 weitere Beiwagen fertig saniert sind. Es ist damit zu rechnen, dass dann auf's Neue ein Teil der Kurse der Linie 1 mit Beiwagen ausgestattet werden kann und dass auch mindestens EINE Reserve-Garnitur für die Linie 6 bereit stehen wird.

Der Einsatz der Beiwagenzüge auf der Linie 6 war unter Straßenbahnfreunden mit Spannung erwartet worden, weil dort erhebliche Steigungen zu überwinden sind. Das Anfahren mit den Beiwagen auf den Steigungen verläuft zwar etwas langsamer als ohne Beiwagen, gleichwohl ist diese Betriebsform auch bei nass-kalter Witterung möglich.

Nachtrag:

Dadurch dass die Linie 1 nun wieder so vollständig wie möglich mit Doppeltraktionen auszurüsten ist, müssen vereinzelt doppeltraktions-fähige Triebwagen von anderen Linien abgezogen werden.

So kann es dazu kommen, dass N8C auf anderen Linie aushelfen müssen. Heute (12.04.2018) fährt N8C 420 auf Linie 7!

Ich hab soeben N8C 420 als Linie 7 in Richtung Mattenberg von Wolfsanger kommend kurz vor der Haltestelle Altmarkt gesehen!
Wer hätte das gedacht, dass die letzten N8C dieses Kapitel der Kasseler Straßenbahngeschichte noch "erleben", dass es auf der Weserstraße einen Mischbetrieb von N8C und Beiwagenzügen gibt.

Wer die Gelegenheit hat, Fotos davon zu machen, sollte sie nutzen, denn all zu lange wird es diesen Mischbetrieb wohl nicht geben.

Der Deuter schrieb:
Ich hab eben gerade noch ein zweites Fahrzeug gesehen

Der zweite N8C-Wagen könnte eine Fahrschule gewesen sein.

420 ist auf der Linie 7, auf dem einzigen Kurs, welcher nicht mehr im Spätverkehr benötigt wird.

421 ist als Fahrschule unterwegs.

Grund dafür ist akuter Wagenmangel aufgrund von vielen Unfallschäden unnd einigen defekten Fahrzeugen sowie natürlich dem RetroFit Programm.

Nicht einmal alle Kurse der Linie 1 sind mit Traktionen besetzt und auf der Linie 6 fehlt ebenfalls ein Beiwagenzug.

LG 666
Immer wieder Wagenmangel:

Die KVG hat ohne die abgestellten Wagen
03 Stück N8C
23 Stück 6NGTW
22 Stück ER-8NGTW
10 Stück ZR-8NGTW
21 Stück NGT8
06 Stück 4NBWE (Bw)
--------
85 Wagen
========

Es würde mich interessieren, wie viele KVG-Mitarbeiter(innen) mit der Pflege und Instandhaltung dieser ca. 85 Wagen beschäftigt sind. Vielleicht wird dann erkennbar, warum es einen so starken Wagenmangel gibt.

Sehr gute Nachrichten!

Ich erinnere mich gut an die Monate nach dem Fahrplanwechsel im Dezember 2013. Auch da war es durch die Einführung der Doppeltraktionen fast täglich zu ganztägigen N8C-Einsätzen auf der SL 6 gekommen, die noch bis ins Jahr 2015 vorkamen.

Übrigens, wenn ich richtig liege, müsste der besagte Kurs der Linie 7 heute Abend am Mattenberg auf die SL 3 wechseln (Mattenberg an 19:39, weiter um 19:44 zur Ihringshäuser Straße als SL 3. Dort fährt er dann ab 20:38 als SL3 zum Hessischen Rundfunk.
Damit würde er am Umsteigeknoten um 20:15 am Königsplatz "teilnehmen", was glaube ich in den zehn-fünfzehn Jahren so gut wie nie vorgekommen ist, weil die N8C weder nach 20 Uhr, noch am Wochenende fuhren.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 12.04.18 15:25.
Den Tw 420 habe ich heute selbst gesehen und mitgefahren vom Stern bis zur Uni an der Korbacher Straße:

https://img1.picload.org/image/dawcwgpr/20180412_105134.jpg

Und zu der Situation auf der Linie 1 fällt mir echt nicht mehr ein. Verstehe überhaupt nicht, warum die KVG nicht sagt, wir füllen erstmal die Linie 1 komplett mit Doppeltrams oder Beiwagen aus und der Rest halt auf die Linie 6. Habe eine restlos überfüllte Tw 612 als Solowagen auf der Linie 1 kurz nach dem Verlassen des Uni am Holländischen Platz gesehen, total überfüllt, da passte echt nicht mehr rein.
Jan1991 schrieb:
Und zu der Situation auf der Linie 1 fällt mir echt nicht mehr ein. Verstehe überhaupt nicht, warum die KVG nicht sagt, wir füllen erstmal die Linie 1 komplett mit Doppeltrams oder Beiwagen aus und der Rest halt auf die Linie 6. Habe eine restlos überfüllte Tw 612 als Solowagen auf der Linie 1 kurz nach dem Verlassen des Uni am Holländischen Platz gesehen, total überfüllt, da passte echt nicht mehr rein.
Das ist richtig. Außerdem sind die 8ENGTW als Solowagen meiner Meinung nach auch nicht die richtigen Fahrzeuge für stark frequentierte Linien wie 1 und 5, denn es gibt weniger Stehplätze und es fehlt eine zusätzliche Tür am heck, die den Fahrgastfluss verbessern und die Fahrgastwechselzeit erheblich verringern würde.
Ich konnte N8C 420 am Scheidemannplatz gegen 13:15 Uhr in Richtung Wolfsanger erwischen, leider nur mit meiner schlechten Handykamera.
https://abload.de/img/20180412_131748zxoal.jpg