DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 05 - Straßenbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Aktuelle Bilder, Berichte, News, Fragen und Antworten zum Thema Straßenbahn - Sonstiger ÖPNV ist gestattet.
Historische Aufnahmen sind im Historischen Forum willkommen. Das Busforum (auch O-Busse) befindet sich hier.
Links bitte mit kurzer Erklärung zum verlinkten Inhalt versehen, andernfalls werden diese entfernt.

[KS] Bunter Beiwagen

geschrieben von: Dietrich Meier

Datum: 12.03.18 08:48

Die KVG hat offenbar damit begonnen, auch die Beiwagen mit Ganzreklame auszustatten. Seite heute ist ein bunter Beiwagen hinter Tw 601 auf der Linie 1 unterwegs.

Re: [KS] Bunter Beiwagen

geschrieben von: 8ENGTW

Datum: 12.03.18 10:24

Guten Morgen,
das ist sehr interessant.
um 10:20 Bf. Wilhelmshöhe -> Vellmar

Konnte auch nicht erkennen was für eine Werbung.

Re: [KS] Bunter Beiwagen

geschrieben von: Tw666

Datum: 12.03.18 11:18

Hallo,

der Beiwagen trägt eine Vollwerbung für die Kasseler Linien. Auf der Türseite ist sie in Lila gehalten und auf der türabgewandten Seite in grün.

LG

666

Re: [KS] Bunter Beiwagen

geschrieben von: ngt8c

Datum: 12.03.18 11:42

Es sollen wohl sogar 2 Bw sein, einmal 501 und dann noch ein zweiter.

Der schönste Düwag ....
.. kam von WEGMANN

Re: [KS] Bunter Beiwagen

geschrieben von: Dietrich Meier

Datum: 12.03.18 12:03

Kosmetik statt Sanierung?

Am übernächsten Sonntag startet das neue Liniennetz. Dafür müsste doch längst der 507 fertig sein. Aber man sieht nichts von ihm.

Re: [KS] Bunter Beiwagen

geschrieben von: benny96

Datum: 12.03.18 13:44

ngt8c schrieb:
Es sollen wohl sogar 2 Bw sein, einmal 501 und dann noch ein zweiter.
503 soll der andere sein

Re: [KS] Bunter Beiwagen

geschrieben von: tram4

Datum: 12.03.18 14:05

Auf die Schnelle mal zwei Sichtungsbilder aus Wilhelmshöhe ...

https://image.jimcdn.com/app/cms/image/transf/dimension=624x10000:format=jpg/path/s266743a529289ffd/image/ic3e17e42f42e9788/version/1520863533/image.jpg

https://image.jimcdn.com/app/cms/image/transf/dimension=624x10000:format=jpg/path/s266743a529289ffd/image/i239bdbdf8d89285a/version/1520863547/image.jpg

Gruß aus Kassel!



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 12.03.18 15:06.

Re: [KS] Bunter Beiwagen

geschrieben von: StraßenbahnFanBobo2003

Datum: 12.03.18 16:43

eine relativ einfache werbung.

Straßenbahnen und Busse aus Krefeld! [strassenbahn-bus.de]
--- ich liebe die M8C's in Krefeld ---
Meine Bahn und Busvideos: [www.youtube.com]

Liste von meinen Foto-Beiträgen auf DSO Straßenbahn-Forum:
[www.drehscheibe-online.de]

Re: [KS] Bunter Beiwagen

geschrieben von: Tw 667

Datum: 12.03.18 20:21

StraßenbahnFanBobo2003 schrieb:
eine relativ einfache werbung
Auch meine Meinung. Es fehlt etwas an Aussagekraft und Information.

Diese Werbung für ein Liniennetz finde ich da besser gelungen:
[www.busverkehrsauerland.com]

Re: [KS] Bunter Beiwagen

geschrieben von: Kasselaener

Datum: 12.03.18 20:28

Dietrich Meier schrieb:
Kosmetik statt Sanierung?

Am übernächsten Sonntag startet das neue Liniennetz. Dafür müsste doch längst der 507 fertig sein. Aber man sieht nichts von ihm.
Kommt mir auch etwas merkwürdig vor. Zumindest 506 müsste eigentlich schon fertig sein, aber auch davon habe ich noch nichts gehört. Ganz zu schweigen vom Stand der Dinge bei 507 und 508...

Re: [KS] Bunter Beiwagen

geschrieben von: StraßenbahnFanBobo2003

Datum: 12.03.18 21:53

Kasselaener schrieb:
Dietrich Meier schrieb:
Kosmetik statt Sanierung?

Am übernächsten Sonntag startet das neue Liniennetz. Dafür müsste doch längst der 507 fertig sein. Aber man sieht nichts von ihm.
Kommt mir auch etwas merkwürdig vor. Zumindest 506 müsste eigentlich schon fertig sein, aber auch davon habe ich noch nichts gehört. Ganz zu schweigen vom Stand der Dinge bei 507 und 508...
tram-kassel.de meint am 02.02.2018 zu 506, dass der gerade das "Inbetriebsetzungsprogramm" durchführt.
So wie es bei 507 und 508 vor einem Monat aussieht, denke ich nicht, dass die beiden jetzt schon einsatzbereit sind.
[www.tram-kassel.de]

Straßenbahnen und Busse aus Krefeld! [strassenbahn-bus.de]
--- ich liebe die M8C's in Krefeld ---
Meine Bahn und Busvideos: [www.youtube.com]

Liste von meinen Foto-Beiträgen auf DSO Straßenbahn-Forum:
[www.drehscheibe-online.de]

Re: [KS] Bunter Beiwagen

geschrieben von: Kasselaener

Datum: 13.03.18 04:49

Mit 508 hätte ich jetzt ohnehin noch nicht gerechnet, da bei diesem ja erst Ende Januar mit der Aufarbeitung begonnen wurde.

Es wäre vielleicht ganz gut zu wissen, ob 509 schon in Angriff genommen wurde. Dann hätte man auch einen Anhaltspunkt, wie weit die Arbeiten an 507 in etwa fortgeschritten sind, da ja immer an 2-3 Beiwagen parallel gearbeitet wird.



4-mal bearbeitet. Zuletzt am 13.03.18 12:29.

Re: [KS] Bunter Beiwagen

geschrieben von: Kasselaener

Datum: 13.03.18 12:26

Neben den Bw 501 und 503 trägt offenbar auch Tw 621 eine solche Reklame:

[ tram-kassel.de ]
Bei den Kasselern bleiben wenigstens die Fenster frei, ein ganz großes Plus.

Re: [KS] Bunter Beiwagen

geschrieben von: Tw 667

Datum: 13.03.18 15:14

Hm. Gerade 621 der wohl nie Zugfahrzeug eines Bw wird bekommt die Beklebung. Das wars dann mit einem reinen Werbegespann.

Werbegespann unwirtschaftlich

geschrieben von: Weichenhebel

Datum: 13.03.18 15:45

Tw 667 schrieb:
Hm. Gerade 621 der wohl nie Zugfahrzeug eines Bw wird bekommt die Beklebung. Das wars dann mit einem reinen Werbegespann.
Ein Werbegespann mag wohl einige fotografierende Straßenbahnfans erfreuen, ist aber für den Auftraggeber unwirtschaftlich. Ein Gespann erregt nur einmal Aufmerksamkeit. Bei einem getrennten Auftreten tritt die doppelte Wirkung ein. Auch Tw 359 und Bw 562 mit der Schaumann-Reklame sah man nur selten als Gespann im Einsatz, nämlich wenn "Betriebliche Belange" es erforderten ;-)

Re: Werbegespann unwirtschaftlich

geschrieben von: Dieter Römhild

Datum: 13.03.18 18:29

Man kann auch 3 aufeinanderfolgende Wagen mit der gleichen Werbung ausstatten. ;-)

[flic.kr]

Dieter und Die V 100 der Deutschen Reichsbahn

http://www.v100-online.de/Werbung.jpg

Re: Werbegespann unwirtschaftlich

geschrieben von: Tw 667

Datum: 13.03.18 20:21

Und 665 + 666, die beiden mit Möbel Jaeger Werbung sind heute als Dotra auf der 1 gewesen.

These widerlegt :D Oder auch Ausnahmen bestätigen die Regel.

Re: Werbegespann unwirtschaftlich

geschrieben von: Bernhard Martin

Datum: 13.03.18 22:27

Tw 667 schrieb:
These widerlegt :D Oder auch Ausnahmen bestätigen die Regel.
Oder aber: Die Regel gilt in dieser Absolutheit nicht überall und nicht immer. Anders ausgedrückt: Die Sache wird in einzelnen Betrieben - und teilweise auch zu unterschiedlichen Zeiten - unterschiedlich gehandhabt:

- In Braunschweig gab und gibt es immer wieder feste Gespanne aus Trieb- und Beiwagen mit der gleichen Ganzreklame.
- In Polen werden meistens feste Doppeltraktionen aus 105/805Na mit der gleichen Ganzreklame gebildet. (Der zweite Wagen ist häufig schon zum Beitriebwagen umgebaut worden.) Das Gleiche gilt für viele Tatrabetriebe in Osteuropa.
- In Zürich wurden anläßlich der EM 2008 einige Mirage und Tram 2000 mit kommerzieller Ganzreklame (vorher gab es eigentlich nur Thementrams für bestimmte Anlässe oder Ausstellungen etc.) beklebt. Dabei wurden Pärchen mit der gleichen Ganzreklame gebildet.

- Düsseldorf ist ein Beispiel für unterschiedliche Zugbildungspraxen zu unterschiedlichen Zeiten: In den 1990er und Anfang der 2000er Jahren gab es z.B. zwei B-Wagen mit Maggi-Ganzreklame. Diese wurden nach Möglichkeit nur als Doppeltraktion eingesetzt. Auch bei den NF6 wurden zur gleichen Zeit für die SL 703 bevorzugt Doppeltraktionen mit der gleichen Ganzreklame gebildet. Danach kam eine Periode, wo man als Außenstehender den Eindruck bekommen konnte, dass Doppeltraktionen mit der gleichen Ganzreklame - oder bei den B-Wagen sogar Doppeltraktionen aus zwei Ganzreklamewagen überhaupt - tunlichst vermieden wurden. Heute werden Doppeltraktionen je nach Tageslage zusammengestellt.

Re: Werbefolie über die Fenster geht gar nicht

geschrieben von: 8ENGTW

Datum: 13.03.18 22:31

Mit den Fenstern frei lassen gibt es mein ich erst seit wir die NGT8 haben.

Re: Werbefolie über die Fenster geht gar nicht

geschrieben von: Tw666

Datum: 13.03.18 22:40

Das hat aber bei den NGT8 technische Gründe, da die Fenster in einer Gummidichtung eingefasst sind, die nicht beklebt werden kann. Das sähe dann auch nicht gut aus.

Die Personen hätte man durchaus schon auf die Fenster kleben können, genauso die Linien. Ansonsten finde ich Fensterbeklebung auch eher kontraproduktiv, 25% dürfen aber in Kassel beklebt werden und meiner Meinung ist das auch in Ordnung.

Re: [KS] Bunter Beiwagen

geschrieben von: 8ENGTW

Datum: 15.03.18 01:18

Der 621 ist morgen früh (Donnerstag) zwei Runden auf der 5 und rückt dann wieder Sandershausen ein.
5/09 4:21Bss-E - 8:29Bss-A

Um 12:21 rückt er als Linie 4 wieder aus.
4/21 12:21 Bss-E - 20:02 Bis-A

Re: Werbegespann unwirtschaftlich

geschrieben von: 229 181-3

Datum: 15.03.18 13:35

Bernhard Martin schrieb:
Tw 667 schrieb:
These widerlegt :D Oder auch Ausnahmen bestätigen die Regel.
Oder aber: Die Regel gilt in dieser Absolutheit nicht überall und nicht immer. Anders ausgedrückt: Die Sache wird in einzelnen Betrieben - und teilweise auch zu unterschiedlichen Zeiten - unterschiedlich gehandhabt:

- In Braunschweig gab und gibt es immer wieder feste Gespanne aus Trieb- und Beiwagen mit der gleichen Ganzreklame.
- In Polen werden meistens feste Doppeltraktionen aus 105/805Na mit der gleichen Ganzreklame gebildet. (Der zweite Wagen ist häufig schon zum Beitriebwagen umgebaut worden.) Das Gleiche gilt für viele Tatrabetriebe in Osteuropa.
- In Zürich wurden anläßlich der EM 2008 einige Mirage und Tram 2000 mit kommerzieller Ganzreklame (vorher gab es eigentlich nur Thementrams für bestimmte Anlässe oder Ausstellungen etc.) beklebt. Dabei wurden Pärchen mit der gleichen Ganzreklame gebildet.

- Düsseldorf ist ein Beispiel für unterschiedliche Zugbildungspraxen zu unterschiedlichen Zeiten: In den 1990er und Anfang der 2000er Jahren gab es z.B. zwei B-Wagen mit Maggi-Ganzreklame. Diese wurden nach Möglichkeit nur als Doppeltraktion eingesetzt. Auch bei den NF6 wurden zur gleichen Zeit für die SL 703 bevorzugt Doppeltraktionen mit der gleichen Ganzreklame gebildet. Danach kam eine Periode, wo man als Außenstehender den Eindruck bekommen konnte, dass Doppeltraktionen mit der gleichen Ganzreklame - oder bei den B-Wagen sogar Doppeltraktionen aus zwei Ganzreklamewagen überhaupt - tunlichst vermieden wurden. Heute werden Doppeltraktionen je nach Tageslage zusammengestellt.


In Berlin waren Züge mit gleicher Vollwerbung auch eher selten. Die "Blume2000"-Wagen (T6 und B6, sowohl Original als auch Modernisiert) wurden in Abhängigkeit des zuständigen Rangieres gekuppelt. Es gab wohl einen, der das ganz und gar nicht wollte, wenn das welche zusammen waren, waren die flugs auseinander...wurde mir so erzählt. Die "Bewag" bzw. "Vattenfall"-GT6N (1002 und 1048) liefen auch ganz selten zusammen, die beiden "Harry-Bäcker" (6019 und 6060) nur kurz vor dem Ende der Reklame, aber auch erst, als 6060 von Marzahn nach Lichtenberg umzog, wenngleich auch nicht ständig. Das einzige Werbe-Pärchen, das eigenlich fast immer zusammen lief, waren 6086 ("Kicker") und 6150 ("Intersport")

Freundliche Grüße
92 80 1229 181-3 D-CLR
--
Bw Friedrichsfelde S-Bahn

"Alle gelben Farben waren Leuchtfarben. Die Züge strahlten nachts wie frisch aus dem Kernkraftwerk." Aus: Das-Bahn-Forum.de

Re: [KS] Bunter Beiwagen

geschrieben von: Tw666

Datum: 15.03.18 14:56

Heute wurde 606+506 auf Werkstattfahrt gesichtet.
Somit werden wohl in den nächsten Tagen 6 Beiwagen zum Einsatz kommen bzw. im neuen Netz dann 5 bzw. 6 auf der 6. Der 7. Beiwagen wäre natürlich wichtig, um den Einsatz stabil zu halten und auch bei Störungen alle Züge mit Beiwagen zu besetzten.

666

Re: [KS] Bunte Beiwagen

geschrieben von: Dietrich Meier

Datum: 15.03.18 15:58

Der siebte Beiwagen mit der Nummer 507 wird zum jetzigen Zeitpunkt vermutlich so aussehen, wie der 506 am 29.01.2018 ausgesehen hat. Das kann man sich bei TRAM-KASSEL in demjenigen Beitrag anschauen, der am 02.02.2018 veröffentlich wurde. Das Fahrzeug 506 sah ja Ende Januar eigentlich schon fast fertig aus, aber dann hat sich doch wieder irgend etwas verzögert. Vielleicht läuft es bei dem 507 etwas flotter. Dann könnte kurz nach der Einführung des neuen Liniennetzes durchaus ein siebter Beiwagenzug bereit stehen.

Re: [KS] Bunte Beiwagen

geschrieben von: Donut

Datum: 15.03.18 16:11

In den ersten zwei Wochen nach der Umstellung sind ja auch Ferien, wo - wenn ich das richtig erfasst habe - auf der Linie 6 ohnehin ein Solowagen verplant ist. Zum Schulbeginn am 9. April könnte der 507 ja vielleicht fertig sein. :D



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 15.03.18 16:12.

Re: [KS] Bunte Beiwagen

geschrieben von: Dietrich Meier

Datum: 16.03.18 06:48

Dann kann ja die Rechnung mit den Beiwagen für die neue Linie 6 noch aufgehen.

@ Donut:
Es würde mich interessieren, woran Du erkennen kannst, dass in den Schulferien zwischen den Beiwagenzügen der Linie 6 ein einzelner Solo-Wagen-Kurs eingeplant ist.

Re: [KS] Bunte Beiwagen

geschrieben von: 8ENGTW

Datum: 16.03.18 09:22

Er macht das daran fest, dass eine Linie 6(6/01) in den Ferien aus Sandershausen Ausrückt.

Re: [KS] Bunte Beiwagen

geschrieben von: Donut

Datum: 16.03.18 09:56

Richtig, und ich kann auch später keinen Linienwechsel am Brückenhof erkennen, wo dieser Solowagen gegen einen Beiwagenzug ausgetauscht werden könnte.

Bisher war es ja immer so, dass Gespanne nur in Wilhelmshöhe gebildet werden können, weil ja doppeltraktionen Z.B. auch nur dort zusammengestellt werden.

Viele Grüße
Donut

Re: [KS] Bunte Beiwagen

geschrieben von: SSBChris

Datum: 16.03.18 10:36

Grüße aus Wagen 506, der heute auf der Linie 1 unterwegs ist. :-)

Re: [KS] Bunte Beiwagen

geschrieben von: 8ENGTW

Datum: 16.03.18 12:45

Auch gerade gesehen 606 + 506
12:30 Holländische Str. -> Vellmar

Re: [KS] Bunte Beiwagen

geschrieben von: Dietrich Meier

Datum: 16.03.18 12:47

@ 8ENGTW + Donut: Vielen Dank für Eure Antworten.

@ SSBChris: Da bist Du scheinbar einer der Ersten, die im sanierten Bw 506 schon mitfahren konnten. Bis zum 09.04.2018 sind dann erst einmal genug Bw für den Betrieb der neuen Linie 6 vorhanden.

Langsam kann man dann mal schauen, wie weit die nächsten Beiwagen sind. Weiß jemand, ob der 508 schon neu lackiert wurde?

Re: [KS] Bunter Beiwagen

geschrieben von: 8ENGTW

Datum: 16.03.18 16:52

Und der nächste Werbetriebwagen ist unterwegs, ist der 622 auf der Linie 8 heute.

Re: [KS] Bunter Beiwagen

geschrieben von: Dietrich Meier

Datum: 18.03.18 08:33

Die Sanierung des jetzt in Betrieb genommenen Beiwagens 506 (exRSAG761) hat etwas mehr als ein Jahr gedauert.

http://file1.hpage.com/009668/21/bilder/2017-03-07_bw506_ex761.jpg

Das Foto von Bw 506 wurde am 07.03.2017 aufgenommen. Der Wagen steht bei der KVG vor der Hauptwerkstatt und trägt noch seine Rostocker Wagennummer 761. Zu diesem Zeitpunkt waren die Drehgestelle bereits zur Sanierung ausgebaut. Das Fahrzeug steht auf Hilfsdrehgestellen.

Re: [KS] Bunte Beiwagen

geschrieben von: Dietrich Meier

Datum: 22.03.18 14:49

Vor wenigen Tagen ist nach Bw 501 und Bw 503 auch der Bw 502 mit der gleichen bunten Ganzreklame für das neue KVG-Liniennetz versehen worden. Heute, am 22.03.2018, läuft mit fünf Kursen der maximal mögliche Einsatz von Beiwagenzügen auf der Linie 1:

Kurs 1: 604+504
Kurs 2: 602+502
Kurs 3: 601+501
Kurs 4: 603+503
Kurs 5: 606+506

Die Kurse 6 + 7 können bekanntlich nicht mit Beiwagen fahren, weil diese Kurse morgens früh zunächst als E-Wagen nach Oberkaufungen fahren und dort Kopf-machen müssen, bevor sie gegen 8 Uhr auf der Linie 1 eingefädelt werden.

Heute ist nicht Zug 605+505 auf Linie 1 im Einsatz. Der Zug ist aber meines Wissens betriebsbereit und hat nur "Pause", weil die Linie 1 keine weiteren Beiwagenzüge aufnehmen kann.

Re: [KS] Bunte Beiwagen

geschrieben von: StraßenbahnFanBobo2003

Datum: 22.03.18 15:30

wenn die nicht auf der 1 fahren sollen, wozu braucht man dann weitere neue Beiwagen ? Werden sie dann irgendwann auch auf anderen Linien als auf der 1 fahren?

Straßenbahnen und Busse aus Krefeld! [strassenbahn-bus.de]
--- ich liebe die M8C's in Krefeld ---
Meine Bahn und Busvideos: [www.youtube.com]

Liste von meinen Foto-Beiträgen auf DSO Straßenbahn-Forum:
[www.drehscheibe-online.de]

Re: [KS] Bunte Beiwagen

geschrieben von: Donut

Datum: 22.03.18 15:48

Ab Montag 26.03. fahren Sie auf der neuen Linie 6.

Auf der Linie 1 kommen dann erstmal wieder Doppeltraktionen zum Einsatz. Wenn genug Beiwagen zur Verfügung stehen ist es möglich dass sie irgendwann sowohl auf der 1 als auch auf der 6 laufen können.

Viele Grüße