DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 05 - Straßenbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Berichte, News, Fragen und Antworten zum Thema Straßenbahn - Sonstiger ÖPNV ist gestattet. Das Busforum (auch O-Busse) befindet sich hier.
Links bitte mit kurzer Erklärung zum verlinkten Inhalt versehen, andernfalls werden diese entfernt.

[B] ? KT4D auf M8

geschrieben von: Ringbahner4

Datum: 11.01.18 20:16

Heute fuhren mindestens 2 KT4D-Traktionen auf Linie M8.
Die Traktion mit 6100 als 2.Tw konnte ich im Dunkeln nicht aufnehmen.
Am Nachmittag habe ich aber die 2. Traktion mit 6126 als 2.Tw erwischt. Leider sind die Wagennummern auf der Nichteinstiegsseite vom führendem Tw nicht zu erkennen, kann mir bitte diese Nummer mitgeteilt werden?
MfG vom Ringbahner

Re: [B] ? KT4D auf M8

geschrieben von: Flitzer

Datum: 11.01.18 23:37

Vorgestern (am Dienstag) fuhr vor 6126 der Tw 6129. Wie oft die Wagen umgehangen werden, vermag ich nicht beantworten.

Re: [B] ? KT4D auf M8

geschrieben von: der weiße bim

Datum: 12.01.18 14:09

Ringbahner4 schrieb:
Heute fuhren mindestens 2 KT4D-Traktionen auf Linie M8.
... nicht zu erkennen, kann mir bitte diese Nummer mitgeteilt werden?
Hallo Ringbahner, exakt zwei KT4D-Züge vom Hof Marzahn waren gestern auf HVZ-Verstärkerkursen der Linie M8 (Ahrensfelde - Virchowstr.) unterwegs:
Früh war es der Zug 6169-6100 und am Nachmittag 6129-6126, der im Frühverkehr auf der Linie M6(E) unterwegs war.
Außerdem bereicherte der Hof Lichtenberg das Flexity-Einerlei mit je einem Hochflurzug auf dem M5-Verstärker (Zingster - Virchowstr.) morgens 6170-6003 und abends 6133-6170. Letzterer war auch heute früh auf der M5(E).

Heute gibt es aber sogar einen Tatraeinsatz (6033-6160) auf einem Ganztageskurs der Linie M6, auch über den Alexanderplatz bis zum Hackeschen Markt (nach 22 Uhr nur noch bis Virchowstr.). Dazu heute Nachmittag den Zug 6129-6126 auf der M6(E).

So long

Mario

Re: [B] ? KT4D auf M8

geschrieben von: DuKabina?!

Datum: 12.01.18 20:14

Hallo allerseits,

heute hat sich sogar ein Tatradoppel auf die 67 verirrt. Ich dachte ich träume.

Grüße
Jens

Re: [B] ? KT4D auf M8

geschrieben von: der weiße bim

Datum: 12.01.18 21:06

DuKabina?! schrieb:
heute hat sich sogar ein Tatradoppel auf die 67 verirrt. Ich dachte ich träume.
Hallo Jens, sicher dass es nicht schon gestern (11.1.) war? Da wurde in Lichtenberg ein GT6U gegen den zuvor von der M5(E) eingerückten KT4D-Zug 6170-6003 getauscht, weil grad nichts anderes da war. Für Behinderte ist das nicht so toll, die lassen die M17 auf der Rhinstraße oder Treskowallee sausen und nach 5 Minuten kommt die 37 und auch ein Hochflurer ...

So long

Mario

Re: [B] ? KT4D auf M8

geschrieben von: Ringbahner4

Datum: 13.01.18 19:51

Hallo Mario, Jens und alle Helfer,
ich danke euch recht herzlich für die Hilfe.
Leider sind an den Berliner KT4D die Nummern so schlecht angeschrieben und ein Bild ohne Fahrzeugnummer ist für mich uninteressant.
Ich bin ja kein Tatrajäger, habe genug Bilder.
Da sich die Tatras jetzt auf der M 17 statt der 37 tummeln, war mein Schnappschuß nach der Arbeit doch mal angebracht.

BVG-6129-2.JPG


Mario, sammelst du Postkarten mit Tram?
Gruß vom Ringbahner

Re: [B] ? KT4D auf M8

geschrieben von: Tatrafahrer

Datum: 13.01.18 22:32

Linksseitig stehen die Wagennummern doch zwischen 2.Drehgestell und Lüfter auf der grauen `Bauchbinde`.
Die Haltestelle ist Herzberge richtig?

Gruß

Re: [B] ? KT4D auf M8

geschrieben von: Ringbahner4

Datum: 14.01.18 20:26

Hallo Tatrafahrer,
Herzberge Elisabeth Krankenhaus ist richtig, da kann ich prima umsteigen.
Die Nummern am Längstträger sind aber von vorne rechts auf dem Bild nicht zu erkennen.
MfG Ringbahner

Re: [B] ? KT4D auf M8

geschrieben von: DuKabina?!

Datum: 15.01.18 14:27

Hallo Mario,

kann auch am 11.1.18 gewesen sein. Ich finde es vorsichtig gesagt zum Kotzen, dass zum Fahrplanwechsel die 37/67 nicht mehr mit Tatras unterwegs ist. Nicht etwa aus Nostalgie- und Fuzziegründen, ne aus praktischen.

Es kommt regelmäßig vor, dass man mitten am Tag (Mo - Fr), dann bestenfalls noch zu den Spitzenzeiten an der HTW in OSW, "vergisst" dass es die Verstärkerlinie 67 (Schöneweide - FEZ) zu bestücken gilt. In solchen Fällen waren die Tatras für mich immer die Rettung. Nun kann ick inzwischen loofen, wenn der ausgefallenen 67 E so ne scheiß Niederflurschleuder folgt. Im Bereich OSW wird die Tram in meinen Augen eh immer unzuverlässiger. Volkssport Nr. 1 der Tramfahrer: 2 Minuten vor Plan fahren, das macht Spaß.

Grüße
Jens