DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 05 - Straßenbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Berichte, News, Fragen und Antworten zum Thema Straßenbahn - Sonstiger ÖPNV ist gestattet. Das Busforum (auch O-Busse) befindet sich hier.
Links bitte mit kurzer Erklärung zum verlinkten Inhalt versehen, andernfalls werden diese entfernt.
Hallo Gemeinde,

soeben um 13.33 Uhr stand ich mit dem PKW an der Kreuzung am Pragsattel/Stuttgart. Der Meterspurschleifwagen war unterwegs von der Heilbronnerstrasse aus und sein zweiter Triebwagen (T2 ?) sprand regelrecht auf einer Weiche nach oben und fuhr geradeaus weiter (auf dem Asphalt) während der führende Triebwagen nach rechts abbog.
Der Stromabnehmer hatte sich auch in der Oberleitung verkeilt und wurde beschädigt. Dann wurde meine Ampel grün und ich musste weiterfahren...

Grüße, George

Kann das am Pragsattel gewesen sein?

geschrieben von: linhadovouga

Datum: 10.01.18 16:56

Hallo,
kann sich dieser Unfall am Pragsattel ereignet haben? Meines Wissens liegt dort kein Meterspurgleis mehr, und die Weichen liegen im Tunnel. Ich tippe eher auf die Löwentorkreuzung (U12 und U13). Dafür spricht, dass das Dreischienengleis aus Bad Cannstatt dort in Richtung Nordbahnhof nach links abzweigt und heute Nachmittag auch die U12 eine zeitlang unterbrochen war. Jetzt ist nur noch die U13 unterbrochen.
Gruß
Peter
Hallo,

in der Bild-Zeitung ist ein Bericht mit Foto zu der Entgleisung.

Laut dem Artikel sind die Stadtbahnlinien U12 und U13 durch die Entgleisung behindert.

Link: [www.bild.de]

Mit freundlichen Grüßen

Jens

aktuelle Bilder und Berichte demnächst auch wieder auf meiner Internetseite [www.winnig.info] - Mein Shop unter [www.region-im-modell.de]

Müsste am Löwentor gewesen sein. (o.w.T)

geschrieben von: tram

Datum: 10.01.18 17:22

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
Noch Fragen Kienzle?

https://www.nomegatrucks.eu/deu/service/download/no-mega-trucks-logo.jpg

Link zur StZ

geschrieben von: DerSteuermann

Datum: 11.01.18 09:10

[www.stuttgarter-zeitung.de]

Hier sind alle Informationen zu finden.
Gruß, Der Steuermann

Re: Link zur StZ

geschrieben von: Klingelzug

Datum: 11.01.18 15:26

DerSteuermann schrieb:
[www.stuttgarter-zeitung.de]

Hier sind alle Informationen zu finden.
Gruß, Der Steuermann
Hallo,

es war genau anders herum als in der Stuttgarter Zeitung beschrieben. Ich glaube die Dame hat nicht richtig zugehört.
Das Fahrzeug wurde mit Hydraulikstempel angehoben und auf die Rutschbleche gebracht. Der Kranwagen zog jedoch vorher per Seilwinde den TW etwas weg vom Mast damit seitwärts Bewegungsfreiheit entstand.
Und ob der Lagedienstleiter der Feuerwehr einen Triebwagen als Mutterschiff bezeichnet, da hab ich so meine Zweifel. Ich glaube eher, dass sich die Journalistin diesen Begriff selbst ausgedacht hat.

Da ist der Bericht der Bildzeitung besser, weil wohltuend sachlich und kurz.

Grüße
Klingelzug



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 11.01.18 15:58.