DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 05 - Straßenbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Berichte, News, Fragen und Antworten zum Thema Straßenbahn - Sonstiger ÖPNV ist gestattet. Das Busforum (auch O-Busse) befindet sich hier.
Links bitte mit kurzer Erklärung zum verlinkten Inhalt versehen, andernfalls werden diese entfernt.

[N] Änderung der Straßenbahnlinien

geschrieben von: Udo Hahn

Datum: 14.11.17 19:56

Hallo

lt. [www.nordbayern.de] ändert die VAG ab 2.12.17 die Linienführung einiger Straßenbahnlinien. u.a. entfällt die Linie 9, dafür entsteht eine neue Linie 7.

Näheres unter o.g. Link

Gruß Udo



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 14.11.17 20:01.

Re: [N] Änderung der Straßenbahnlinien

geschrieben von: Turbo364

Datum: 14.11.17 20:02

N'abend,

der Link funktionierte bei mir nicht. Hier habe ich ihn mal eingefügt. Dieser müsste nun funktionieren.

http://www.nordbayern.de/region/nuernberg/adieu-linie-9-vag-nimmt-abschied-von-strassenbahnlinie-1.6870598?searched=true

Viele Grüße

Dennis

Re: [N] Änderung der Straßenbahnlinien

geschrieben von: R 450

Datum: 14.11.17 20:11

Zitat:

"Heuer wechselt die VAG den Fahrplan früher, nämlich bereits am 2. Dezember, und spart sich dadurch einmal das Wechseln der Aushänge an den Haltestellen. In der Adventszeit sind mehrere Linien häufiger unterwegs als sonst und die Fahrgastinformationen müssen darauf Rücksicht nehmen."

Daran sieht man "hervorragend", welch "glorreiche" Idee es war, vor 15 Jahren den Fahrplanwechsel mitten in die Adventszeit zu legen!

Für eine europaweit einheitliche Symmetrieminute [de.wikipedia.org] und [de.wikipedia.org]
Explanation in English: [en.wikipedia.org]

Re: [N] Änderung der Straßenbahnlinien

geschrieben von: Tramfreak

Datum: 14.11.17 20:31

An Samstagen sollen alle Linien nur alle 20 Minuten fahren? Da wird aber hoffentlich ein Versehen vorliegen. Unvorstellbar, dass es noch Städte dieser Größenordnung geben könnte, die das Samstagsangebot einschränken...

Re: [N] Änderung der Straßenbahnlinien

geschrieben von: R 450

Datum: 14.11.17 21:41

Nachdem es hier

[www.vag.de]

nicht erwähnt wird, kann man hoffen, dass es lediglich ein Flüchtigkeitsfehler des Zeitungsjournalisten ist.

Für eine europaweit einheitliche Symmetrieminute [de.wikipedia.org] und [de.wikipedia.org]
Explanation in English: [en.wikipedia.org]

Re: [N] Änderung der Straßenbahnlinien

geschrieben von: Emmi

Datum: 14.11.17 22:13

Glaube nicht,dass das ein Schreibfehler ist. Die VAG schafft sich z.Z. selber ab. Fahrplanausdünnung bei gleichzeitiger Fahrpreiserhöhung auf 3,10€ (!) für die Einzelfahrt ab Januar. In den 90er Jahren strebte man mal einen Modalsplitt von 50:50 in Nürnberg an. Davon ist man heute meilenweit entfernt.
Die VAG sollte sich mal einen neuen Werbespruch überlegen. Z.B. so: "Fahren Sie mit uns, der VAG. Wir bieten Ihnen auch im Berufsverkehr eine reiche Auswahl von freien Sitzplätzen ".

Re: [N] Änderung der Straßenbahnlinien

geschrieben von: Gremlin

Datum: 15.11.17 09:58

Das Angebot bei den Straßenbahnlinien bleibt wie gehabt: Montag bis Samstag tagsüber alle 10 Minuten, abends und sonntags alle 20 Minuten. Ausnahme ist die 'neue' Linie 7: diese fährt nur Montag bis Samstag tagsüber im 20 Minuten-Takt.
Gruß V.

Re: [N] Änderung der Straßenbahnlinien

geschrieben von: R 450

Datum: 15.11.17 11:36

Quelle?

Für eine europaweit einheitliche Symmetrieminute [de.wikipedia.org] und [de.wikipedia.org]
Explanation in English: [en.wikipedia.org]

Re: [N] Änderung der Straßenbahnlinien

geschrieben von: Udo Hahn

Datum: 15.11.17 14:46

Hallo

die neuen Linien-Nr. sind im Linienplan bereits aktualisiert

[www.vag.de]

Gruß Udo







Edit: "e" entfernt



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 15.11.17 14:48.

Re: [N] Änderung der Straßenbahnlinien

geschrieben von: R 450

Datum: 15.11.17 19:21

Tramfreak schrieb:
An Samstagen sollen alle Linien nur alle 20 Minuten fahren? Da wird aber hoffentlich ein Versehen vorliegen. Unvorstellbar, dass es noch Städte dieser Größenordnung geben könnte, die das Samstagsangebot einschränken...

Viele die das in der Zeitung gelesen haben, werden nun an den Advent-Samstagen - und auch an den folgenden Samstagen - von vornherein auf das Auto umschwenken und so die Innenstadtstraßen noch mehr verstopfen. Die meisten werden NICHT anhand anderer Informationsmöglichkeiten überprüfen, ob das denn stimmt, was sie in der Zeitung gelesen haben.

In der schlimmsten Konsequenz wird dann in 1 oder 2 Jahren tatsächlich der Samstags-Takt auf 20 Minuten ausgedünnt, weil die Fahrgastzahlen - durch das Verschulden eines unaufmerksamen Journalisten - zurückgegangen sind.

Für eine europaweit einheitliche Symmetrieminute [de.wikipedia.org] und [de.wikipedia.org]
Explanation in English: [en.wikipedia.org]

Re: [N] Änderung der Straßenbahnlinien

geschrieben von: 1432 mm

Datum: 15.11.17 21:22

Da muss ich Dir teilweise Recht geben.
Solche Missverständnisse sind sehr ärgerlich und komplett unnötig. Aber dass der Fehler jetzt zu einer spürbaren Verlagerung auf den MIV führt, bezweifle ich. Ich halte die meisten Gelegenheitsnutzer für intelligent genug, sich vorher noch einmal zu informieren. Die regelmäßigen Nutzer wissen ohnehin Bescheid. 

Re: [N] Straßenbahnlinie 7 nur alle 20min

geschrieben von: laufer

Datum: Gestern, 05:25:13

Auf den ersten Blick negativ herausragend ist die "neue" Linie 7:

VAG: "Zwischen Hauptbahnhof und Tristanstraße wird die Linie 7 wieder eingeführt. Sie verkehrt Montag bis Freitag bis ca. 20.00 Uhr sowie samstags zwischen 9.00 und 20.00 Uhr im 20-Minuten-Takt. "


Diese Linie fuhr früher durch die Tunnelstrecke zur Bayernstr., die wegen fehlendem Brandschutz gesperrt ist. Auch am Hauptbahnhof kann sie wegen Bauarbeiten für 2 Jahre nicht durch den Allersberger "Tunnel" (Unterführung) fahren. Eigentlich erschließt sie mit der Tristanstr. nur 1 Station.

Langfristig soll sie aber oberirdisch nach Süden verlängert und das neue Wohnviertel "Neu-Lichtenhof" und die neu geplante Universität erschließen. Dann wird sie auch wieder öfter fahren.

Re: [N] Straßenbahnlinie 7 nur alle 20min

geschrieben von: Silli

Datum: Gestern, 12:21:00

laufer schrieb:
Auf den ersten Blick negativ herausragend ist die "neue" Linie 7:

VAG: "Zwischen Hauptbahnhof und Tristanstraße wird die Linie 7 wieder eingeführt. Sie verkehrt Montag bis Freitag bis ca. 20.00 Uhr sowie samstags zwischen 9.00 und 20.00 Uhr im 20-Minuten-Takt. "

Diese Linie fuhr früher durch die Tunnelstrecke zur Bayernstr., die wegen fehlendem Brandschutz gesperrt ist. Auch am Hauptbahnhof kann sie wegen Bauarbeiten für 2 Jahre nicht durch den Allersberger "Tunnel" (Unterführung) fahren. Eigentlich erschließt sie mit der Tristanstr. nur 1 Station.

Langfristig soll sie aber oberirdisch nach Süden verlängert und das neue Wohnviertel "Neu-Lichtenhof" und die neu geplante Universität erschließen. Dann wird sie auch wieder öfter fahren.
Wenn man dann noch betrachtet, wie wenig Leute zur Tristanstraße fahren, ist eigentlich ein Wunder, dass es überhaupt die Linie 7 gibt. Für die Fahrgäste dahin täts auch ein Taxi. Bleibt nur zu hoffen, dass die Verlängerung rasch kommt.

Grüße
Silli

Re: [N] Straßenbahnlinie 7 nur alle 20min

geschrieben von: Bernhard Martin

Datum: Gestern, 20:17:44

laufer schrieb:
Zitat:
Langfristig soll sie aber oberirdisch nach Süden verlängert und das neue Wohnviertel "Neu-Lichtenhof" und die neu geplante Universität erschließen. Dann wird sie auch wieder öfter fahren.
[/quote
Silli schrieb:
]
Langfristig soll sie aber oberirdisch nach Süden verlängert und das neue Wohnviertel "Neu-Lichtenhof" und die neu geplante Universität erschließen. Dann wird sie auch wieder öfter fahren.
Wünschenswert wäre es, keine Frage. Aber wir reden über Nürnberg: Da treiben Kommunalpolitiker, Stadtverwaltung und Verkehrsbetrieb die Planungen für eine Straßenbahnneubaustrecke noch nicht einmal dann voran, wenn für diese ein Nutzen-Kosten-Faktor >4 (!!!) ermittelt wurde (so im Fall der nördlichen Altstadtquerung)...

Re: [N] Straßenbahnlinie 7 nur alle 20min

geschrieben von: ChristianMUC

Datum: Gestern, 20:20:13

Nürnberg ist ein verkehrspolitisches Drama - das schlimmste ist aber, dass man außer dem Auto keine Alternative hat. Fahrradfahren in dieser Stadt ist nur etwas für Lebensmüde...

Viele Grüße, Christian
http://www.christianmuc.de/foren/mh-tafel-k.jpg
Mehr oder minder aktuelle Bilder gibt es auf flickr.

Re: [N] Straßenbahnlinie 7 nur alle 20min

geschrieben von: ulrich

Datum: Heute, 19:45:37

Was ist außer einer geänderten Liniennummer eigentlich neu? Die Verknüpfung der beiden Linien am Dutzendteich bleibt und die Stummelstrecke zur Tristanstr war schon immer nur eine bessere "Verstärkerlinie".

Ulrich




1-mal bearbeitet. Zuletzt am heute, 19:46:21.

Re: [N] Straßenbahnlinie 7 nur alle 20min

geschrieben von: ChristianMUC

Datum: Heute, 21:51:51

Effektiv spart sich die VAG zwischen Hauptbahnhof und Bayernstraße alle zwanzig Minuten eine Bahn. Dies führt Montag bis Samstag zu einem Takt 20 und Sonntag zur Betriebsruhe...

Viele Grüße, Christian
http://www.christianmuc.de/foren/mh-tafel-k.jpg
Mehr oder minder aktuelle Bilder gibt es auf flickr.