DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 05 - Straßenbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Berichte, News, Fragen und Antworten zum Thema Straßenbahn - Sonstiger ÖPNV ist gestattet. Das Busforum (auch O-Busse) befindet sich hier.
Links bitte mit kurzer Erklärung zum verlinkten Inhalt versehen, andernfalls werden diese entfernt.
Wenn man zu klein für einen Blick in den frisch restaurierten GT4 557 ist, muss man eben in die Luft gehen, um einen Blick in den Wagen erhaschen zu können...

https://www.bahnfotokiste.de/blog/2017/11/12/1280_2017-11-12_13-26-42.jpg

Die Freunde der Bremer Straßenbahn stellten heute den Stadtbahnwagen 557 der interessierten Öffentlichkeit vor und fuhren mit ihm aus Anlass der Depotöffnung in Sebaldsbrück mehrmals zum Weserwehr. An der Hst Georg-Bitter-Straße entstand diese Momentaufnahme.

Den FdBS und der BSAG allzeit gute Fahrt mit diesem neuen Schmuckstück!





2-mal bearbeitet. Zuletzt am 12.11.17 18:34.
Der Kerl hätte ja auch mal Gentleman sein und sie auf seine Schultern heben können. Nein, sowas aber auch.
Herrlich! Ich würde sagen genau im richtigen Moment abgedrückt!

Das beste wäre noch herauszufinden wer der junge Hüpfer ist, in 10 Jahren bekommt er das Bild zum Geburtstag:-)
Sebastian Woelk schrieb:
Das beste wäre noch herauszufinden wer der junge Hüpfer ist, in 10 Jahren bekommt er das Bild zum Geburtstag:-)

Das ist die Freundin des Herrn links und jenseits der Volljähigkeit... ;-)

Sebastian Woelk schrieb:
Das beste wäre noch herauszufinden wer der junge Hüpfer ist, in 10 Jahren bekommt er das Bild zum Geburtstag:-)

Junger Hüpfer? Du siehst ein anderes Bild als ich?
"Jung" ist immer die Frage des Altersverhältnisses. Und ab einem bestimmten Alter ist schon der "Hüpfer" unerreichbar ;-)

Gruss, sepruecom

Aus einem sozialistischen System ein kapitalistisches zu machen, ist, wie aus einem Omelett ein intaktes Ei zu machen (Unbekannter Verfasser)

Der gescheiterte US-Präsidentschaftskandidat John McCain zu seiner Nachtruhe: Seit seiner Niederlage schlafe er wie ein Baby: "Zwei Stunden schlafen, aufwachen und heulen, zwei Stunden schlafen". Quelle