DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 05 - Straßenbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Berichte, News, Fragen und Antworten zum Thema Straßenbahn - Sonstiger ÖPNV ist gestattet. Das Busforum (auch O-Busse) befindet sich hier.
Links bitte mit kurzer Erklärung zum verlinkten Inhalt versehen, andernfalls werden diese entfernt.

(CZ) [Prag] Straßenbahnfahrer haben's nicht leicht

geschrieben von: wxdf

Datum: 07.11.17 21:17

Auf youtube gibt es zahlreiche Videos, von Straßenbahnfahrern aufgezeichnet, was achtlose Fußgänger und Fahrzeugführer so alles anstellen, z.B. [youtu.be] oder [praha.idnes.cz] .
Hej Helmut,


Erlebnisse dieser Art dürfte wohl auch hierzulande jeder Trambahnfahrer schon

gehabt haben.


   Ha det bra!


      Woife

Bedeutung von Zebrastreifen?

geschrieben von: rhein-ruhr

Datum: 08.11.17 14:45

Hallo,
was achtlose Fußgänger... so alles anstellen
naja, haben Fußgänger in Tschechien am Zebrastreifen keinen Vorrang? Die erste Szene, bei der die Bahn in der Gegenrichtung sich mit hoher Geschwindigkeit einem Zebrastreifen mit Fußgängern nähert, dürfte bei uns aber Fragen eher nach der Qualifikation des Straßenbahnfahrers hervorrufen.
Schönen Tag
rhein-ruhr

Re: Bedeutung von Zebrastreifen?

geschrieben von: Yason

Datum: 08.11.17 14:54

Zitat
... naja, haben Fußgänger in Tschechien am Zebrastreifen keinen Vorrang? ...
In Deutschland haben sie das nicht (Straßenverkehrs-Ordnung (StVO) § 26 Fußgängerüberwege). Würde mich wundern, wenn das in Tschechien anders wäre...

Re: Bedeutung von Zebrastreifen?

geschrieben von: rhein-ruhr

Datum: 08.11.17 15:39

Okay, wieder etwas dazu gelernt. Die Bestimmung kannte ich nicht, ich wäre mit gutem Glauben über den Zebrastreifen gelaufen, das ich als Fußgänger vorrecht habe. Gut zu wissen. Könnte mir aber denken das viele Fußgänger das nicht wissen, für gefährlich halte ich es (persönlich) auch. Aber ok. Allerdings kenne ich so auf Anhieb im westlichen Ruhrgebiet auch keine Stelle mit Zebrastreifen ohne Ampel und Straßenbahn.
Danke für die Aufklärung
rhein-ruhr

Re: Bedeutung von Zebrastreifen?

geschrieben von: Silvio Kopte

Datum: 08.11.17 16:06

rhein-ruhr schrieb:
Könnte mir aber denken das viele Fußgänger das nicht wissen
Aus diesem Grund ist grundsätzlich noch ein Warnhinweis in den Zebrastreifen intregriert, der, auch wenn man der tschechischen Sprache nicht mächtig ist, verstanden werden kann.
Zumindest sollte es einem zu Denken geben.

[bubenic.cz]


Zitat:
Allerdings kenne ich so auf Anhieb im westlichen Ruhrgebiet auch keine Stelle mit Zebrastreifen ohne Ampel und Straßenbahn.
Zebrastreifen und Ampel wäre ja auch zuviel des Guten.
Muß es denn aber auch immer eine Ampel sein?

Nun ja, gesunder Menschenverstand ist heutzutage ja auch nicht mehr Jedermanns Sache...
Hallo!

Sowas gab es heute in Cottbus auch: [www.lr-online.de].

In Russland es es noch gravierender. Dort denken viele Autofahrer, dass sie die Straße nur für sich alleine "gepachtet" haben. Bei youtube gibt es u. a. zahlreiche Videos unter "car crash compilation from serega".

Kai-Uwe, der "Cottbuser"

Mit freundlichen Grüßen

Der Cottbuser

Re: Bedeutung von Zebrastreifen?

geschrieben von: 143 828

Datum: 08.11.17 18:05

Silvio Kopte schrieb:

Zitat:
Allerdings kenne ich so auf Anhieb im westlichen Ruhrgebiet auch keine Stelle mit Zebrastreifen ohne Ampel und Straßenbahn.
Zebrastreifen und Ampel wäre ja auch zuviel des Guten.
Muß es denn aber auch immer eine Ampel sein?

Bei vielen dürfte eine Ampel-App ausreichen.

Re: Bedeutung von Zebrastreifen?

geschrieben von: kkdz

Datum: 08.11.17 20:27

rhein-ruhr schrieb:
Hallo,
was achtlose Fußgänger... so alles anstellen
naja, haben Fußgänger in Tschechien am Zebrastreifen keinen Vorrang? Die erste Szene, bei der die Bahn in der Gegenrichtung sich mit hoher Geschwindigkeit einem Zebrastreifen mit Fußgängern nähert, dürfte bei uns aber Fragen eher nach der Qualifikation des Straßenbahnfahrers hervorrufen.

Das Klingeln des ersten Bahnfahrers ist bei der niedrigen Geschwindigkeit jedenfalls weder nötig noch besonders intelligent, wenn ein anderer Zug entgegenkommt. Ist doch klar, dass der natürliche Fluchtreflex des Menschen "nach vorne" und somit genau in den Gegenverkehr geht.


Hier in Köln gibt es auch so ein paar Spezis, die beim Anfahren aus der Haltestelle die (EBO-)Hupe statt Klingel benutzen, um damit die noch kurz rüberhuschenden Fahrgäste zu "erziehen". Naja, wenn man sonst nichts hat im Leben...

Re: Bedeutung von Zebrastreifen?

geschrieben von: seidi81

Datum: 08.11.17 22:13

Silvio Kopte schrieb:
rhein-ruhr schrieb:
Könnte mir aber denken das viele Fußgänger das nicht wissen
Aus diesem Grund ist grundsätzlich noch ein Warnhinweis in den Zebrastreifen intregriert, der, auch wenn man der tschechischen Sprache nicht mächtig ist, verstanden werden kann.
Zumindest sollte es einem zu Denken geben.

[bubenic.cz]


Zitat:
Allerdings kenne ich so auf Anhieb im westlichen Ruhrgebiet auch keine Stelle mit Zebrastreifen ohne Ampel und Straßenbahn.
Zebrastreifen und Ampel wäre ja auch zuviel des Guten.
Muß es denn aber auch immer eine Ampel sein?

Nun ja, gesunder Menschenverstand ist heutzutage ja auch nicht mehr Jedermanns Sache...
In Tschechien sind alle Fußgängerüberwege mit Zebrastreifen gekennzeichnet. Insofern kann man die deutsche STVO nicht auf Tschechien anwenden bzw. gleichsetzen.

Re: Bedeutung von Zebrastreifen?

geschrieben von: KT8D5RN2P

Datum: 09.11.17 17:04

Sehr geehrte Kollegen,
als Strassenbahnfahrer aus Praha habe diese Information:
Fussgänger in Tschechien am Zebrastreifen hat KEINEN VORRANG VOR der STRASSENBAHN.
Wo, der Fussgängerübergang durch eine Ampel kontrolliert wird, gehen Fussgänger, leider, oft zu Rotlicht. Der Zuchtlosigkeit Fussgänger ist zu gross.
Herzliche Grüsse aus Praha
KT8D5RN2P

Re: Bedeutung von Zebrastreifen?

geschrieben von: Schlafmütze

Datum: 09.11.17 20:28

rhein-ruhr schrieb:
Die Bestimmung kannte ich nicht, ich wäre mit gutem Glauben über den Zebrastreifen gelaufen, das ich als Fußgänger vorrecht habe. Gut zu wissen. Könnte mir aber denken, dass viele Fußgänger das nicht wissen.
Das ist in Frankfurt a. M. zwischen Römer und Paulsplatz der Klassiker. 

Re: Bedeutung von Zebrastreifen?

geschrieben von: R 450

Datum: 09.11.17 22:06

Aus [de.wikipedia.org]

"In Deutschland ist im Gegensatz zur Schweiz oder Österreich eine Kombination von Zebrastreifen und Ampel nicht zulässig ..."

In den Niederlanden wäre mir das fast zum Verhängnis geworden, die Ampel war durch einen abgestellten Lastwagen verdeckt, ich sah nur den Zebrastreifen und ging los, in der trügerischen Annahme, wenn da ein Zebrastreifen ist, dann ist da keine Ampel, so wie man es eben von Deutschland gewohnt ist.

Für eine europaweit einheitliche Symmetrieminute [de.wikipedia.org] und [de.wikipedia.org]
Explanation in English: [en.wikipedia.org]

Re: Bedeutung von Zebrastreifen?

geschrieben von: Nemo

Datum: 10.11.17 15:23

KT8D5RN2P schrieb:
Sehr geehrte Kollegen,
als Strassenbahnfahrer aus Praha habe diese Information:
Fussgänger in Tschechien am Zebrastreifen hat KEINEN VORRANG VOR der STRASSENBAHN.
Wo, der Fussgängerübergang durch eine Ampel kontrolliert wird, gehen Fussgänger, leider, oft zu Rotlicht. Der Zuchtlosigkeit Fussgänger ist zu gross.
Herzliche Grüsse aus Praha
KT8D5RN2P
Straßenbahnen müssen in Deutschland auch nicht am Zebrastreifen anhalten. Deswegen sollte es eine derartige Kombination in Deutschland auch nicht geben.

---
Eine Straßenbahn ist besser als keine U-Bahn.
ist schon die Härte, wenn man den Fahrplan an dan Nagel hängen kann ;-))

Quelle: YouTube