DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 05 - Straßenbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Aktuelle Bilder, Berichte, News, Fragen und Antworten zum Thema Straßenbahn - Sonstiger ÖPNV ist gestattet.
Historische Aufnahmen sind im Historischen Forum willkommen. Das Busforum (auch O-Busse) befindet sich hier.
Links bitte mit kurzer Erklärung zum verlinkten Inhalt versehen, andernfalls werden diese entfernt.
Moin Moin,

auch ich begab mich nach Bremen zu den schönen historischen Trambahnen, die sich heute anläßlich des Jubiläums "125 Jahre elektrischer Linienbetrieb" auf einem Teilstük der Linie 4 austoben durften…


Erstmal ein GT8N der BSAG auf dem Weg zur Endschleife Sebaldsbrück:

http://eriksmail.de/Templates/dso/BSAG3021Sebaldsbrueck300417.jpg


Vor den Toren stand die "Molly" wie auf dem Präsentierteller – ein Schmuckstück:

http://eriksmail.de/Templates/dso/FDBS49Sebaldsbrueck6p300417.jpg

http://eriksmail.de/Templates/dso/FDBS49Sebaldsbrueck4p300417.jpg


Der Arbeitswagen AT 5 wird geschoben? Nein, nur ein Scherz:

http://eriksmail.de/Templates/dso/FDBS49uATw5Sebaldsbrueck1p300417.jpg


Die beiden einträchtig nebeneinander (damit Molly nachher nach Horn fahren kann und darf, braucht sie den AT 5 aus betrieblichen Gründen):

http://eriksmail.de/Templates/dso/FDBS49uATw5Sebaldsbrueck5p300417.jpg


Der AT 5 nochmal allein:

http://eriksmail.de/Templates/dso/FDBSATw5Sebaldsbrueck1p300417.jpg


Währenddessen quietschen die GT8Ns seelenruhig durch die Wendeschleife im Hintergrund:

http://eriksmail.de/Templates/dso/BSAG3018Sebaldsbrueck300417.jpg


Nun sind die beiden Großzüge aus Großraumwagen und Hansawaggon bereit – auch schöne Züge:

http://eriksmail.de/Templates/dso/FDBS811u446Sebaldsbrueck2p300417.jpg


Tw 134 schlich sich von hinten heran:

http://eriksmail.de/Templates/dso/FDBS134u811u446Sebaldsbrueck1p300417.jpg


Drei interessante Bremer Straßenbahntypen:

http://eriksmail.de/Templates/dso/FDBS134u811u446Sebaldsbrueck3p300417.jpg


Tw 134 rückt aus – und passierte das Betriebshofsgebäude von Sebaldsbrück:

http://eriksmail.de/Templates/dso/FDBS134Sebaldsbrueck2p300417.jpg


Wenig später folgte der Großraumzug aus Triebwagen 811 und Beiwagen 1806:

http://eriksmail.de/Templates/dso/FDBS811u446Sebaldsbrueck6p300417.jpg


Nun gesellten sich die Triebwagen 701 und 917 hinzu:

http://eriksmail.de/Templates/dso/FDBS701u917u446Sebaldsbrueck5p300417.jpg


In flotter Fahrt durch die schönen Viertel von Schwachhausen und Riensberg:

http://eriksmail.de/Templates/dso/FDBS811mit1806Riensberg2p300417.jpg


An der Endschleife Horn angekommen, im Hintergrund die Mühle, leider ohne die Flügel:

http://eriksmail.de/Templates/dso/FDBS811mit1806Horn1p300417.jpg


Wo die beiden Zweiachser wie Molly und AT 5 auch schon waren – und den ganzen Tag dort zur Besichtigung freigegeben waren:

http://eriksmail.de/Templates/dso/FDBS811uATw5u49Horn1p300417.jpg


Der Arbeitswagen AT 5:

http://eriksmail.de/Templates/dso/FDBSATw5Horn1p300417.jpg


Auf zur nächsten Kursrunde zur Domsheide:

http://eriksmail.de/Templates/dso/FDBS811mit1806Horn2p300417.jpg


Im Folgetakt der Gelenkwagen 917 bei der Ankunft in der Horner Wendeschleife:

http://eriksmail.de/Templates/dso/FDBS917Horn1p300417.jpg


An der Horner Kirche derselbe "Sattelschlepper" in Richtung Domsheide:

http://eriksmail.de/Templates/dso/FDBS917HornerKirche1p300417.jpg

http://eriksmail.de/Templates/dso/FDBS917HornerKirche300417.jpg


In Riensberg der flotte Zweiachser 701 als Einsatzwagen:

http://eriksmail.de/Templates/dso/FDBS701Riensberg1p300417.jpg


Die heutige Gegenwart auf der Linie 4 von Lilienthal über Horn:

http://eriksmail.de/Templates/dso/BSAG3132Riensberg300417.jpg


Dann das für mich persönliche Highlight, der Hansawaggon-Zug – ist für meine Generation DIE Bremer Straßenbahn schlechthin:

http://eriksmail.de/Templates/dso/FDBS446mit1458Riensberg1p300417.jpg


Nochmal ein satter Seitenschuß auf den bestens gepflegten Zug der Bremer Straßenbahn und ihren Freunden:

http://eriksmail.de/Templates/dso/FDBS446mit1458Riensberg2p300417.jpg


In Schwachhausen wurde ich bei diesem Triebwagen vor diesem Prachthaus ganz schwach…:

http://eriksmail.de/Templates/dso/FDBS134Schwachhausen1p300417.jpg


Mit einem Male ganz lautes "Gequake" – eine wunderschön rote französische Ente, herrlich:

http://eriksmail.de/Templates/dso/Citroen2CVEnteBremen300417.jpg


Im Folgekurs der ebenso schöne Großraumzug:

http://eriksmail.de/Templates/dso/FDBS811mit1806Schwachhausen1p300417.jpg


An der Horner Mühle wurde der Triebwagen 701 vor der "flügellahmen" Mühle aufs Chip gebrannt:

http://eriksmail.de/Templates/dso/FDBS701Horn1p300417.jpg


Ein Linienzug der 10 nach Gröpelingen in der Straße Am Dobben:

http://eriksmail.de/Templates/dso/BSAG3078AmDobben300417.jpg


Dann folgte die Linie 1 nach Huch' ting – die letzte Generation will mir einfach nicht gefallen, da sind die "alten" GT8N noch gefälliger:

http://eriksmail.de/Templates/dso/BSAG3133AmDobben300417.jpg


Nun aber endlich ein Oldtimer, nun der Triebwagen 134 auf dem Weg zum Hauptbahnhof:

http://eriksmail.de/Templates/dso/FDBS134AmDobben2p300417.jpg


Wieder eine 10 – roter Kopf trifft rotes Haus. Paßt doch:

http://eriksmail.de/Templates/dso/BSAG3068AmDobben300417.jpg


Und wieder ein paar Jahrzehnte zurückgebeamt – der Großraumzug:

http://eriksmail.de/Templates/dso/FDBS811mit1806AmDobben2p300417.jpg


Zwischen Hauptbahnhof und Rembertistraße der Hansawaggon-Zug auf dem letzten Kurs nach Horn:

http://eriksmail.de/Templates/dso/FDBS446mit1458Rembertistr300417.jpg


Ein GT8N in der Rembertistraße:

http://eriksmail.de/Templates/dso/BSAG3045Rembertistr300417.jpg


Passt! Der schöne Gelenk-Dreiachser:

http://eriksmail.de/Templates/dso/FDBS917Rembertistr2p300417.jpg


"Schnöder" Alltag am Dobben – ein Zug der Linie 4:

http://eriksmail.de/Templates/dso/BSAG3109AmDobben300417.jpg


Die Einrücker am Betriebshof Sebaldsbrück – der Großraumzug ist angekommen:

http://eriksmail.de/Templates/dso/FDBS811Sebaldsbrueck1p300417.jpg


Dann der Dreiachser:

http://eriksmail.de/Templates/dso/FDBS811u917Sebaldsbrueck1p300417.jpg


Schließlich auch der Tw 134:

http://eriksmail.de/Templates/dso/FDBS134u811u917Sebaldsbrueck1p300417.jpg


Charakterköpfe der Bremer Straßenbahn:

http://eriksmail.de/Templates/dso/FDBS134u811u917Sebaldsbrueck2p300417.jpg


Triebwagen 701 hat auch seine Arbeit getan:

http://eriksmail.de/Templates/dso/FDBS701Sebaldsbrueck1p300417.jpg


Viermal lecker Cremé:

http://eriksmail.de/Templates/dso/FDBS134u701u811u917Sebaldsbrueck1p300417.jpg


Zwei Generationen Gelenkzüge in der Schleife S'brück:

http://eriksmail.de/Templates/dso/FDBS446mit1458Sebaldsbrueck1p300417.jpg


Der Hansawaggon-Zug rückt ein:

http://eriksmail.de/Templates/dso/FDBS446mit1458Sebaldsbrueck2p300417.jpg


Und, Trommelwirbel – das Methusalem "Molly" kommt auch nach Hause:

http://eriksmail.de/Templates/dso/FDBS49Sebaldsbrueck7p300417.jpg


Generationen von Bremer Straßenbahnwagen:

http://eriksmail.de/Templates/dso/FDBSParadeSebaldsbrueck1p300417.jpg


Mittlerweile ist der AT 5 auch dabei:

http://eriksmail.de/Templates/dso/FDBSParadeSebaldsbrueck4p300417.jpg


125 Jahre Elektrische in Bremen:

http://eriksmail.de/Templates/dso/FDBSParadeSebaldsbrueck6p300417Pano.jpg


Und nun musste noch ein Schmuckstück aus der Halle gezogen werden:

http://eriksmail.de/Templates/dso/FDBS134Sebaldsbrueck3p300417


Der Pferdebahnwagen 23! Noch in der Aufarbeitung, aber sieht schon klasse aus:

http://eriksmail.de/Templates/dso/FDBS23Sebaldsbrueck1p300417


Erlebte Geschichte: Zwei über 100jährige – der Tw 49 und der Pw 23:

http://eriksmail.de/Templates/dso/FDBS49Sebaldsbrueck8p300417


Das war's dann auch. Meinen herzlichen Dank an die Ehrenamtlichen der FDBS und der Bremer Straßenbahn für diese tolle Veranstaltung!
Gerne wieder!

Gruß, Erik

http://www.eriksmail.de/Templates/banner1.gif

Ein Bilderbogen aller feinster Sahne!

geschrieben von: Daniel Möschke

Datum: 01.05.17 19:02

Hallo Erik,

Ich habe mich heute Abend mal wieder seit Tagen kurz bei DSO umgesehen und dabei bin ich auch auf Deinem Beitrag hängengeblieben.
Eigentlich muss ich ehrlich gestehen, dass mich Bremen eigentlich bisher garnicht so interessiert hat (man hat sich halt nicht informiert)...
...doch Deine Bilder sind sehr eindrucksvoll und stellen einen sehr interessanten Wagenpark vor!

Ich muss sagen, dass Deine hier gezeigten Bilder wirklich der Wahnsinn sind...jedes ist wirklich klasse aufgebaut und zeigt ein tolles Motiv von Klasse!
Ein sehr gelungener Fotobeitrag, ein großes Lob dazu!

Die Mühen der Organisatoren des Events verdienen natürlich selbstverständlich auch Anerkennung!

Wünsche noch einen schönen Abend!

Mit freundlichen Grüßen,
Daniel

http://www.stadtverkehr-plauen.de/dso/banner_mtgr19.jpg

Re: Ein Bilderbogen aller feinster Sahne!

geschrieben von: zermatt

Datum: 01.05.17 20:22

Gerne würde ich einmal ein Bild von der Rückseite des Sattelschleppers sehen. Ist der Wagen noch mit den Einrichtungen fürs ziehen Beiwagen ausgerüstet?

Re: Heckansicht vom HTw 917

geschrieben von: fdbs-alexander

Datum: 01.05.17 20:34

Hier ein Nachschuß auf den Gelenkdreiachser 917:
http://666kb.com/i/diulemf4ns3z4p3wg.jpg

Gruß aus Kiel, Alexander



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2017:05:01:20:34:35.
Super Bilder, Erik - vielen Dank. Unter den Museumsvereinen rangieren die FdBS mit ihren eindrucksvollen Fahrtagen ganz weit vorne. Großes Kompliment an alle Beteiligten vor und hinter den Kulissen!
eriksmail schrieb:
Moin Moin,

auch ich begab mich nach Bremen zu den schönen historischen Trambahnen, die sich heute anläßlich des Jubiläums "125 Jahre elektrischer Linienbetrieb" auf einem Teilstük der Linie 4 austoben durften…

Moin Erik,

vielen Dank für den Bilderbogen. Das ist nun schon das zweite Mal, dass ich in Bremen einen herrlichen Aprilsonnenfahrtag aufgrund Terminkollisionen nicht wahrnehmen kann. Herrlicher Bilderbogen und herrliche Wagen. Danke an alle Aktiven.

Herzlichen Dank!

Freue mich immer, wenn auch die anderen eine Freude daran haben. ;o)

Gruß, Erik

http://www.eriksmail.de/Templates/banner1.gif
Vielen Dank für diesen wirklich tollen Bilderbogen!

Für was wirbt der Hansazug seit längerem? Leider ist dies auf Fotos nie lesbar. Bei mir steht seit ewig nur "weiße Bandenwerbung" :-)
Der Kurzgelenk-Zug wirbt für die Bremer Tageszeitung "Weser-Kurier".

Werbung am Hansa-Gelenkzug

geschrieben von: Hansawagen

Datum: 02.05.17 13:56

Tw 446 und Bw 1458 sollten eine zum Baujahr (1967) passende Werbung tragen.

Der Weser-Kurier hatte aber nichts Passendes im Fundus und verwendete daher stark vergrößerte Anzeigenmotive von 1968,
ergänzt um die Aussage: "Seit 1968 hat sich vieles verändert, unser Anspruch nicht."

Schön ist die Werbung nicht; aber die Einnahmen daraus tragen schließlich zum Erhalt der Fahrzeuge bei.

Gruß aus Bremen
53° 4' 15" nördlicher Breite
8° 48' 15" östlicher Länge
http://www.nord-com.net/burtchen/Bremen_Wappen.jpg
Hallo Erik,

Mann, toll, sehr sehr schöne Fotos! Überhaupt eine schöne Veranstaltung und liebevolle Sammlung.

Schade nur, dass das Streckennetz inzwischen zu stadtbahnmäßig ausgebaut ist und sowohl Masten als auch Hochkettenfahrleitung - wie überall heutzutage in D - das Ambiente kaputt machen.

Frage an die Cracks: Sehen wie jemals 445 wieder in Aktion?

Grüße, Michael
Ein wirklich schöner Bilderbogen!
Qualitativ und motivlich sehr hochwertige Aufnahmen.

Gruß
Thorsten

"Der Horizont vieler Menschen ist wie ein Kreis mit Radius Null. Und das nennen sie dann ihren Standpunkt." (Albert Einstein)

Re: [HB] Antwort zum 445

geschrieben von: Hansawagen

Datum: 02.05.17 18:48

Santa Theresa schrieb:

Frage an die Cracks: Sehen wir jemals 445 wieder in Aktion?


Leider nicht. Der bleibt für immer als nicht betriebsfähig abgestellt.


Freundliche Grüße
Peter
O ja das ist eine gute Idee, aber da ist noch Tw 557 Bw 747 und der Pferdebahnwagen die in der Aufarbeitung sind.
Und 9 andere Wagen die alle 8 Jahre eine HU brauchen.
Daher freuen wir uns über jeden neuen Aktiven.
Volker aus Bremen

Ganz, ganz tolle Eindrücke!!! (o.w.T)

geschrieben von: Vinne

Datum: 02.05.17 20:34

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
Krückau - Rhein - Isar - Elbe - Leine - mein Bildungsweg ist eine Flusskreuzfahrt!

Re: Werbung am Hansa-Gelenkzug

geschrieben von: Duewagraute

Datum: 03.05.17 10:37

Die einfallslose "Ästhetik" der Werbung passt zum "Anspruch" des Blatts! Gerade bei Nahverkehrsthemen ist die Berichterstattung oft unterirdisch und voreingenommen :-(

"Qualität" der örtlichen Berichterstattung

geschrieben von: Hansawagen

Datum: 03.05.17 12:43

Duewagraute schrieb:

Die einfallslose "Ästhetik" der Werbung passt zum "Anspruch" des Blatts! Gerade bei Nahverkehrsthemen ist die Berichterstattung oft unterirdisch und voreingenommen :-(

Eine tolle "Leistung" hat der Weser-Kurier mit seinem Ableger "Kurier am Sonntag" vollbracht:

Vor einer Woche wurde der frisch lackierte historische Triebwagen 49 ("Molly") der Presse vorgestellt.
Sinn der Pressevorstellung war, wie man sich denken kann, den Wagen in den neuen, nunmehr korrekten Farben vorzustellen.
Und dann erscheint im "Kurier am Sonntag" ein Schwarzweißfoto!
Dazu noch die fehlerhafte Meldung, dass jetzt jeden Sonntag Fahrten mit historischen Fahrzeugen auf der Linie 4 stattfinden würden und dass
die Fahrgeldeinnahmen aus diesen Fahrten dem Erhalt der Fahrzeuge zugute kämen!

Noch irgendwelche Fragen zur "Qualitäts-Berichterstattung"?


Freundliche Grüße
Peter

Vielen Dank für das Kompliment!

geschrieben von: Hansawagen

Datum: 03.05.17 18:12

Duewagraute schrieb:

Unter den Museumsvereinen rangieren die FdBS mit ihren eindrucksvollen Fahrtagen ganz weit vorne. Großes Kompliment an alle Beteiligten vor und hinter den Kulissen!

Im Namen aller Beteiligten sage ich vielen Dank für das nette Kompliment. Da freut man sich, wenn der geleistete Einsatz honoriert wird.

Am 18. Juni folgt dann der nächste Aktionstag mit den "Historischen":
Dann auf der Linie 1 aus Anlass des 50-jährigen Bestehens dieser Linie.


Freundliche Grüße

Peter Burtchen, FdBS