DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 05 - Straßenbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Berichte, News, Fragen und Antworten zum Thema Straßenbahn - Sonstiger ÖPNV ist gestattet. Das Busforum (auch O-Busse) befindet sich hier.
Links bitte mit kurzer Erklärung zum verlinkten Inhalt versehen, andernfalls werden diese entfernt.

[W] Gtw 14-01 und Gtw 14-02 haben neue Werbungen. + weiter Fotos / Infos

geschrieben von: Peter Bosbach

Datum: 18.03.17 22:42

http://schwebebahn-wtal.de/wagenpark/69325-wsw-br-14-01-18.03.2017.jpg
Gtw 14-01 mit dem Eigenlob, wegen des Design Awards.
http://schwebebahn-wtal.de/werbe/68418-wsw-br-2014-01-18.02.2017.jpg
So sah die Werbung vorher aus. Es ware ebenfalls eine Eigenwerbung, die der Wagen seit der Inbetriebnahme mit Fahrgästen am 18.12.2016 bekommen hatte.

http://schwebebahn-wtal.de/werbe/69331-wsw-br-14-02-18.03.2017.jpg
Gtw 14-02 bekam am Freitag seine Werbung für Vorwerk. Sie ist so dezent, dass man schon genauer hingucken muss, um sie zu sehen.

http://schwebebahn-wtal.de/02-aktuell-gross-schwebebahn/69297-wsw-br-14-02-18.03.2017.jpg
So kann ich mit der Werbung leben. Die Fenster bleiben (fast) frei.

http://schwebebahn-wtal.de/02-aktuell-gross-schwebebahn/69306-wsw-09-18.03.2017.jpg
Gtw 72-9 steht seit geraumer Zeit in der Wagenhalle Oberbarmen abgestellt. Vermutlich wird seine Laufleistung von 500.000 km erreicht sein, so dass er nur noch mit einer Ausnahegenehmigung im Fahrgastverkehr eingesetzt werden kann. Allerdings werden wegen der anstehenden Osterferien keine Altwagen mehr vom Gerüst genommen. Es werden auch keine neuen mehr angeliefert. Erst nach den Osterferien solle es weitergehen. Der Grund für diese Entscheidung ist, dass die DB, Wuppertal vom Schienennetz kappt. Es fährt keine Eisenbahn mehr, weder DB noch andere Unternehmen. Alles wird auf Busse abgeschoben. Der lokale Verkehr, so befürchten die WSW soll mit den Schwebebahnen abgewickelt werden. Da es im Moment mit den Neuen Probleme gibt, die immer wieder zu Betriebsstörungen führen, hat man die Notbremse gezogen. Man plant an den neuraglischen Punkten, also dort, wo die Bahn auf die Schwebebahn trifft Zugangssperren zu den Stationen der Schwebebahn einzusetzen. Aber das brodelt eher in der Gerüchteküche.

Die WSW scheinen im Moment alle Neuen durchzutesten. Hoffen wir,. dass die Probleme endlich behoben werden. Dabei könnte man auch gleich die Weichensteuerungen in den Wagenhallen testen. Die versagen auch immer wieder mal den Dienst, auch der Eine oder Andere alte Gtw versagt schon ma die Mitarbeit. Dann bitte auch noch die Polizei-, Feuerwehr und Notarzteinsätze. Im Moment ist der Wurm drin. Fast täglich gibt es Betriebsstörungen. Fahrgäste, sind genervt, wei sie ihre Anschlüsse verpassen. Das Fahrpersonal ist auch genervt, weil sie das vor Ort ausbaden mssen und durch die Störungen unplanmäßige Arbeitszeitverlängerungen haben. Termine nach Feierabend platzen. Das sind natürlich nur Infos vom Hörensagen.

http://schwebebahn-wtal.de/02-aktuell-gross-schwebebahn/69288-wsw-br-14-10-16.03.2017.jpg
Test- und Schulungsfahrten mit den Neuen, hier Gtw 14-10.

http://schwebebahn-wtal.de/02-aktuell-gross-schwebebahn/69282-wsw-br-14-09-16.03.2017.jpg
Testfahrt mit Gtw 14-09.

http://schwebebahn-wtal.de/02-aktuell-gross-schwebebahn/69261-wsw-br-14-06-16.03.2017.jpg
Ebenso mit 14-06.

http://schwebebahn-wtal.de/02-aktuell-gross-schwebebahn/68815-wsw-br-14-07-09.03.2017.jpg
Gtw 14-07 als Fahrschule unterwegs. Im Inneren waren aber auch Gewichte auf dem Boden, so dass man die Fahrschulfahrt eben auch zum Testen nutzte.

http://schwebebahn-wtal.de/wagenpark/69999-170313-br-14-05+11+06-13.03.2017-wb.jpg
Gtw 14-11 Hier werden die Riemen der Faltenbälge unter dem Wagen verschlossen.

http://schwebebahn-wtal.de/02-aktuell-gross-schwebebahn/69150-wsw-verladung-gtw-12-11.03.2017.jpg
Gtw 12 steht nun in Ronsdorf an der Helios Klinik Bergisch Land. Eigentlich sollte er zur Helios Klinik in Brmen. Dort wird aber in den näüchsten Jahren viel und neu gebaut. Laut Aussage von Helios, soll der Wagen 2022/23 dann nach Barmen verbracht werden.


Es steht eine spannende Zeit bevor. Ich hoffe, dass man die Probleme in den Griff bekommt. Die Schwebebahn ist mitüber 80.000 Fahrgästen am Tag das Rückrad des Nahverkehrs.

Peter

Peter Bosbach - Wuppertal

http://www.die-schwebebahn.de/logo/gtw72.gif
Im Juni 2014 - 15 Jahre - [www.schwebebahn-wtal.de] - 1999 - 2014

Re: [W] Gtw 14-01 und Gtw 14-02 haben neue Werbungen. + weiter Fotos / Infos

geschrieben von: Dorander

Datum: 19.03.17 10:00

Schöner werden die neuen Fahrzeuge durch das Vollkleistern mit Reklame nicht! Ich weiß auch nicht, warum man das tut. Will man einem Teil der Fahrgäste den Blick auf die Stadt Wuppertal ersparen?

Immerhin sind die Fahrzeuge genauso öffentliches Eigentum, wie die städt. Gebäude und ich möchte mal DEN Oberbürgermeister sehen, der ruhig bleibt, wenn Grafitti-"Künstler" sein neues Opernhaus derart "verschönern".

Wir werden schon viel zu viel von Werbung genervt, findet

D.O. Rander


p.s.: Hat schon Jemand mal darüber nachgedacht, dass Reklamefolien auf Fenstern die schnelle Flucht durch diese Fenster verhindern?



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 19.03.17 10:00.

Re: [W] Gtw 14-01 und Gtw 14-02 haben neue Werbungen. + weiter Fotos / Infos

geschrieben von: Tramfreak

Datum: 19.03.17 10:33

Also die WSW sind doch aber nun wirklich nicht der richtige Adressat für Kritik an zu viel Werbung auf den Fahrzeugen - erst Recht nicht jetzt, wo man mit der Umstellung so deutlich weniger Werbefolie zulässt als auf den alten Wagen. Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass die ausschließliche Beklebung des Mittelsegments noch wirklich attraktiv für Werbekunden ist. Mich würde mal interessieren, ob die dennoch genau so viel bezahlen müssen wie für Ganzreklame auf den 72ern.

Als ich das erste Mal in Wuppertal mit der Schwebebahn gefahren bin, gab es Wagen mit mit farbiger Transparentfolie beklebten Fenstern. Das hatte m.E. gar nichts mit Werbung zu tun, sondern war einfach nur kollossal lästig - ähnlich wie das mit unseren Brandenburger-Tor-Folien auf den U-Bahnen der BVG ist.

Re: [W] Gtw 14-01 und Gtw 14-02 haben neue Werbungen. + weiter Fotos / Infos

geschrieben von: MissFitz

Datum: 19.03.17 10:51

Dorander schrieb:

Schöner werden die neuen Fahrzeuge durch das Vollkleistern mit Reklame nicht! Ich weiß auch nicht, warum man das tut. Will man einem Teil der Fahrgäste den Blick auf die Stadt Wuppertal ersparen?
[...]

Das ist Ansichtssache, mir gefällt gut gemachte Werbung an Fahrzeugen, ich kenne auch Hobby-Kollegen, die niemals ohne Werbefahrzeuge zum Hobby gefunden hätten, die begeistern sich für die Veränderung der Fahrzeuge...

Dorander schrieb:
p.s.: Hat schon Jemand mal darüber nachgedacht, dass Reklamefolien auf Fenstern die schnelle Flucht durch diese Fenster verhindern?

Soweit ich weiß, muss die Folie zertifiziert sein; selbst mal erlebt, die Folie zerreißt - richtig angebracht - mit dem Sekurit-Glas. Jede Folie hat diesbezüglich ein Prüfzeichen aufzuweisen.

Re: [W] Gtw 14-01 und Gtw 14-02 haben neue Werbungen. + weiter Fotos / Infos

geschrieben von: Dorander

Datum: 19.03.17 11:46

MissFitz schrieb:
...
Dorander schrieb:
p.s.: Hat schon Jemand mal darüber nachgedacht, dass Reklamefolien auf Fenstern die schnelle Flucht durch diese Fenster verhindern?

Soweit ich weiß, muss die Folie zertifiziert sein; selbst mal erlebt, die Folie zerreißt - richtig angebracht - mit dem Sekurit-Glas. Jede Folie hat diesbezüglich ein Prüfzeichen aufzuweisen.

Danke für die Info; das beruhigt ein wenig. Trotzdem muss man die Fenster nicht unbedingt mit Reklame zukleistern. Manche Menschen fahren nur deswegen (Schwebe-) Bahn, um sich eine Stadt anzusehen.

Schneller Flug durch diese Fenster

geschrieben von: Dirk Möller

Datum: 19.03.17 13:16

Dorander schrieb:
p.s.: Hat schon Jemand mal darüber nachgedacht, dass Reklamefolien auf Fenstern die schnelle Flucht durch diese Fenster verhindern?

Hallo,

gerade bei der Schwebebahn mutiert die Möglichkeit der "schnellen Flucht durch diese Fenster" schnell zum schnellen Flug durch diese Fenster ... ;-)

Gruß
Dirk Möller

Wo wir Deutschen hindenken, wächst kein Gras mehr (Kurt Tucholsky)

Re: Schneller Flug durch diese Fenster

geschrieben von: StraßenbahnFanBobo2003

Datum: 19.03.17 20:08

ich bin Samstag 25.03.2017 da in Wuppertal

Straßenbahnen und Busse aus Krefeld!
[strabuskrefeld.wordpress.com]

Videos auf mein YouTube-Kanal!
[www.youtube.com]

Re: [W] Gtw 14-01 und Gtw 14-02 haben neue Werbungen. + weiter Fotos / Infos

geschrieben von: Schrotti

Datum: 20.03.17 02:05

Tramfreak schrieb:

Als ich das erste Mal in Wuppertal mit der Schwebebahn gefahren bin, gab es Wagen mit mit farbiger Transparentfolie beklebten Fenstern. Das hatte m.E. gar nichts mit Werbung zu tun [...]

Stimmt, das war nämlich Kunst: [www.wuppertal.de].

--
Gruß aus Hamburg - Stadt im Norden



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 21.03.17 00:57.

Re: [W] Gtw 14-01 und Gtw 14-02 haben neue Werbungen. + weiter Fotos / Infos

geschrieben von: Tramfreak

Datum: 20.03.17 10:33

"Kunst" darf wohl einfach alles.

Re: [W] Gtw 14-01 und Gtw 14-02 haben neue Werbungen. + weiter Fotos / Infos

geschrieben von: Dirk Möller

Datum: 20.03.17 10:40

Hallo,

warum Kunst in Anführungszeichen?
Weil Du es nicht als Kunst begreifst, darf es keine Kunst sein?

Kunst muss, kann und darf sich nicht mit rationalen, ökonomischen oder sonstigen Maßstäben messen lassen. Kunst ist Kunst ist Kunst.

Gruß
Dirk Möller

Wo wir Deutschen hindenken, wächst kein Gras mehr (Kurt Tucholsky)