DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 05 - Straßenbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Aktuelle Bilder, Berichte, News, Fragen und Antworten zum Thema Straßenbahn - Sonstiger ÖPNV ist gestattet.
Historische Aufnahmen sind im Historischen Forum willkommen. Hier befindet sich das Bus-Forum (auch für O-Busse).

[L] Präsentation des NGT10 (m19B)

geschrieben von: DAvE LE

Datum: 11.02.17 15:29

Hallo,

heute morgen fand die offizielle Präsentation der neuen Leipziger Straßenbahn vor der Neuen Messe statt. Bereits zu den Leipziger Frühjahrs- und Herbstmessen, zuletzt 1993, wurden auch die neusten Schienenfahrzeuge gezeigt. Man hat also an eine alte Tradition angeknüpft. Vor der Glashalle/Haupteingang befindet sich ein 40 Meter langes Gleis (Großverbundplatte), auf dem der NGT10 (NGT XL), Triebwagen 1002, steht. Bis zum 19. Februar 2017 kann der NGT10 im Rahmen der Haus-Garten-Freizeit-Messe (10-18 Uhr) begutachtet werden.

https://abload.de/img/12kjes.jpg
Noch ist die neue Straßenbahn größtenteils verdeckt.

https://abload.de/img/2pyjn3.jpg
Presse und Gäste.

https://abload.de/img/3jik1e.jpg
Um 9.39 Uhr wird der Schleier gelüftet ähm der Vorhang.

https://abload.de/img/476joj.jpg
Und noch ein Gruppenfoto.

https://abload.de/img/5wfkqm.jpg
Auszeichnungen der ersten drei Preisträger beim Malwettbewerb "Wie sieht die Straßenbahn der Zukunft" aus.

https://abload.de/img/6isklx.jpg
Bug und Front der 1002.

https://abload.de/img/7zbkpp.jpg
Verwendet wurde hier noch die alte Schriftart, die durch eine neue ersetzt wird.

https://abload.de/img/80qjzs.jpg

https://abload.de/img/9cijva.jpg
Das Jakobsdrehgestell.

https://abload.de/img/10p2joh.jpg
Die Mitteltüren sind 30 cm breiter als sonst. In der Türmitte leuchten Streifen: grün für Türfreigabe und rot für Türschließung. Damit wissen Fahrgäste, ob es sich noch lohnt einzusteigen.

https://abload.de/img/117ujj8.jpg
Ein Teil vom Fahrgastraum mit Blick zum Führerstand.

https://abload.de/img/120fk79.jpg
Der Fahrerarbeitsplatz.

https://abload.de/img/13xdjd0.jpg
Blick durch den Fahrgastraum. Je nach Jahreszeit wird die Deckenbeleuchtung in kühlweiß (Sommer) oder warmweiß (Winter) strahlen.
Rechts gibt es deshalb keine Klappfenster, weil dies die Notausstiege sind, die es auf jeder Seite geben muss. Dadurch sind die Fenster auch etwas größer als zur linken Seite.

https://abload.de/img/14f2kr5.jpg
Nahaufnahme.

https://abload.de/img/15vskch.jpg
Die Geschäftsführer von SOLARIS BUS & COACH S.A., Solange Olszewska, bekommt als Erste einen Ersttagsbrief und ein Briefmarkenblatt mit der neuen Straßenbahn, die überall bei LVZ Post erhältlich ist.

https://abload.de/img/162ajma.jpg
Die Briefmarken.

https://abload.de/img/17rtkl3.jpg
Zwischen Glashalle/Haupteingang und Straßenbahn ist es nicht weit.

https://abload.de/img/18dmjuk.jpg
Präsentation vor der Neuen Messe.

https://abload.de/img/19sskjv.jpg
Ein NGT12 (ClassicXXL) wendet in der Enthaltestelle Messegelände.

Mit besten Grüßen, Dave Tarassow
[www.bimmelbus-leipzig.de] + [www.tram-bus.eu] + [www.regio-schiene.de]




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2017:02:11:15:39:35.

Re: [L] Präsentation des NGT10 (m19B)

geschrieben von: 4076

Datum: 11.02.17 19:03

Vielen Dank, auf diesen Bildern gefällt mir die Tram schon besser. Problematisch finde ich die Stufen im Inneren, bei Gedränge hat man so seine Mühe, diese blind zu erkennen bzw. zu ertasten.

Re: [L] Präsentation des NGT10 (m19B)

geschrieben von: 7058

Datum: 11.02.17 20:15

Auf den Fotos ist so manches bekannte Gesicht zu erkennen, wegen diesem hässlichen Entlein und obendrein Vorzeichen der Tatra-Verdrängung aus Berlin anzureisen...nee, nee! :-P
Hätte ich jedoch von der weißen Schneedecke Kenntnis gehabt, wäre ein Besuch bei der Leipziger Straßenbahn nett gewesen, wobei, Plauen wäre da auch mal wieder schön gewesen...natürlich ist die Stadt das auch ohne Schnee, bitte nicht falsch verstehen.

Von Solaris gefallen mir nur die Braunschweiger Schienenfahrzeuge, die in Leipzig ist mir zu globig und beim Design hat man es wirklich übertrieben, allein die Scheinwerfer sind ja schrecklich!



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2017:02:11:20:17:05.

Noch asymmetrischer als gedacht...

geschrieben von: nozomi07

Datum: 11.02.17 22:54

Danke für die Bilder.

Man muss schon zweimal hingucken: Sind die Fenster auf der linken Seite wirklich so viel höher als auf der rechten? Deshab wirkt die türlose Seite gefällig, die Türseite aber eher wuchtig.

Ein schickes Fahrzeug - aber gewöhnungsbedüftig.

Re: [L] Präsentation des NGT10 (m19B)

geschrieben von: Tramfreak

Datum: 11.02.17 23:26

7058 schrieb:
Hätte ich jedoch von der weißen Schneedecke Kenntnis gehabt (...)

Da mach' dir mal keine Sorgen, die war weder nachhaltig noch flächendeckend. Es hat in Leipzig nur kurz in der 9-Uhr-Stunde geschneit, ansonsten war nur Matsch.

Re: Noch asymmetrischer als gedacht...

geschrieben von: DAvE LE

Datum: 12.02.17 08:25

nozomi07 schrieb:
Man muss schon zweimal hingucken: Sind die Fenster auf der linken Seite wirklich so viel höher als auf der rechten? Deshab wirkt die türlose Seite gefällig, die Türseite aber eher wuchtig.

In der Tat. Anbei ein Vergleich mit Diagonalen:

https://abload.de/img/13aq9xoc.jpg

Mit besten Grüßen, Dave Tarassow
[www.bimmelbus-leipzig.de] + [www.tram-bus.eu] + [www.regio-schiene.de]




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2017:02:12:08:26:11.

Re: Noch asymmetrischer als gedacht...

geschrieben von: Tramfreak

Datum: 12.02.17 08:54

Tatsächlich. Und im Dachbereich erkennt man sogar sehr deutlich die Asymmetrie, auf der Türseite endet die Schräge gar nicht direkt an der Decke wie auf der anderen Seite...

Re: [L] Präsentation des NGT10 (m19B)

geschrieben von: Merseburger Überlandbahn

Datum: 12.02.17 11:15

Hallo Dave !
Wunderschöne Bilder sind das geworden. War gestern mittag mit meiner Frau auch dort und wir beide sind der Auffassung , daß das ein wunderschönes Straßenbahnfahrzeug ist. Sicher die Stufen im Fahrzeug sind für Fahrgäste gewöhnungsbedürftig - aber der NGT6 hat ja auch Stufen.
Ich als hallescher Tramfahrer habe allerdings Bedenken mit den Stufen in der Fahrerkabine. Hoffentlich gewöhnen sich die Leipziger Kollegen schnell daran.
Denn wenn man da den Tritt verfehlt und "runterplumst" - kann man sich ganz schön eine auswischen.

Dir einen schönen Sonntag und Liebe Grüße Klaus von der Nachbartram Halle !

Re: Noch asymmetrischer als gedacht...

geschrieben von: qpaly

Datum: 12.02.17 11:23

Zitat:

> Anbei ein Vergleich mit Diagonalen:

"Horizontalen", wenn ich nicht irre?

Christian

Ich lese und beantworte keine PM.
Zwotens sehe ich keine Signaturen; hier steht, wie ich das erreicht habe.