DREHSCHEIBE-Online 
DREHSCHEIBE-Online

Anzeige

HIER KLICKEN!

 05 - Straßenbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Aktuelle Bilder, Berichte, News, Fragen und Antworten zum Thema Straßenbahn - Sonstiger ÖPNV ist gestattet.
Historische Aufnahmen sind im Historischen Forum willkommen. Hier befindet sich das Bus-Forum (auch für O-Busse).

100 Straßenbahnbetriebe: Freiburg

geschrieben von: ehemaliger Nutzer

Datum: 10.07.06 18:55

Freiburg Mitte der Siebziger Jahre, das war Gelenkwagenentwicklung live.
Tw 101, Typ Nachläufer 1959 von Rastatt gebaut. 06.04.1977
http://www.wiesloch-kurpfalz.de/Strassenbahn/Bilder/normal/Freiburg/77x054.jpg

Tw 102, Typ Nachläufer 1959 von Rastatt gebaut. 06.04.1977
http://www.wiesloch-kurpfalz.de/Strassenbahn/Bilder/normal/Freiburg/77x057.jpg

mit 2x Bw der frühen 50er Jahre behängt,hier Bw 241 Bj 1953 06.04.1977
http://www.wiesloch-kurpfalz.de/Strassenbahn/Bilder/normal/Freiburg/77x065.jpg

Aus der Serie der Gelenkwagen mit gesteuertem Gelenkpunkt Tw 106 Bj 1962 Esslingen 15.06.1974
http://www.wiesloch-kurpfalz.de/Strassenbahn/Bilder/normal/Freiburg/74x223.jpg

Eine zweite Serie dieser Wagen wurde 1966 wieder von Esslingen gebaut, hier Tw 111. 06.04.1977
http://www.wiesloch-kurpfalz.de/Strassenbahn/Bilder/normal/Freiburg/77x051.jpg

ab Tw 115 wurden die Wagen 1967/68 von Rastatt gebaut. 15.06.1974
http://www.wiesloch-kurpfalz.de/Strassenbahn/Bilder/normal/Freiburg/74x224.jpg

1993 sehen wir den gleichen Tw in den neuen Farben der Stadtwerke Freiburg, nach der Wende gelangte der Tw 1994 nach Halberstadt und ist dort noch im Einsatz. 15.05.1993
http://www.wiesloch-kurpfalz.de/Strassenbahn/Bilder/normal/Freiburg/93x365.jpg

ebenso wie Tw 119. 06.04.1977
http://www.wiesloch-kurpfalz.de/Strassenbahn/Bilder/normal/Freiburg/77x058.jpg

mit dem Tw 201 begann 1971 die Zeit der Düwag Achtachser Gelenkwagen. 06.04.1977
http://www.wiesloch-kurpfalz.de/Strassenbahn/Bilder/normal/Freiburg/77x061.jpg

und der Einrichtungsfahrzeuge. 06.04.1996
http://www.wiesloch-kurpfalz.de/Strassenbahn/Bilder/normal/Freiburg/96x167.jpg

Tw 203 aus der gleichen Serie. 06.04.1977
http://www.wiesloch-kurpfalz.de/Strassenbahn/Bilder/normal/Freiburg/77x067.jpg

Tw 204 behielt seine Werbung auch über den Farbwechsel des Unternehmens. 06.04.1977
http://www.wiesloch-kurpfalz.de/Strassenbahn/Bilder/normal/Freiburg/77x060.jpg

Die Tw 201 bis 204 wurden 2001 verkauft. 06.04.1996
http://www.wiesloch-kurpfalz.de/Strassenbahn/Bilder/normal/Freiburg/96x166.jpg

Die ab 1981 gebaute Serie war 14 cm breiter als die ersten vier dieses Typs. 05.11.1994
http://www.wiesloch-kurpfalz.de/Strassenbahn/Bilder/normal/Freiburg/94x463.jpg

Tw 214 ist der letzte dieser Serie 15.05.1993
http://www.wiesloch-kurpfalz.de/Strassenbahn/Bilder/normal/Freiburg/93x359.jpg

11 Wagen umfasste die ab 1990/91 wieder von Düwag gebaute Serie ab Tw 221 mit Niederflur - Mittelteil und entsprechender Aufschrift auf dem Fahrzeug - mit 7% Nf Anteil. 05.11.1994
http://www.wiesloch-kurpfalz.de/Strassenbahn/Bilder/normal/Freiburg/94x468.jpg

Tw 231 ist der letzte dieser Serie. 05.11.1994
http://www.wiesloch-kurpfalz.de/Strassenbahn/Bilder/normal/Freiburg/94x460.jpg

3 Jahre später folgte die nächste Serie, jetzt schon mit 48% Nf Anteil und teilweise "Taufnamen", hier der zweite Tw 242 am 04.03.1995
http://www.wiesloch-kurpfalz.de/Strassenbahn/Bilder/normal/Freiburg/95x1205.jpg

gelegentlich trifft man ein Fahrzeug ohne Werbung wie hier Tw 260 im November 1994
http://www.wiesloch-kurpfalz.de/Strassenbahn/Bilder/normal/Freiburg/94x469.jpg

aber schon fünf Monate später...04.03.1995
http://www.wiesloch-kurpfalz.de/Strassenbahn/Bilder/normal/Freiburg/95x1208.jpg

zeitlich danach kommen die Combinos, aber gehen wir lieber nochmals nach 1977 zurück:
http://www.wiesloch-kurpfalz.de/Strassenbahn/Bilder/normal/Freiburg/77x071.jpg

einfach schön
http://www.wiesloch-kurpfalz.de/Strassenbahn/Bilder/normal/Freiburg/77x072.jpg

und Tw 406 1953 bei Rastatt gebaut
http://www.wiesloch-kurpfalz.de/Strassenbahn/Bilder/normal/Freiburg/77x073.jpg

1994 begegnete mir noch Tw 74 als Partywagen
http://www.wiesloch-kurpfalz.de/Strassenbahn/Bilder/normal/Freiburg/94x477.jpg



5-mal bearbeitet. Zuletzt am 2015:07:02:14:49:21.
Besonders die Bilder von den ZR-GT4 gefallen mir sehr gut! Ohne die Lampenaufsätze und in beige sahen die Wagen viel schöner aus!

Viele Grüße

Re: 100 Straßenbahnbetriebe: Freiburg - tolle Bilder!

geschrieben von: sebi 482

Datum: 10.07.06 19:39

Wirklich schöne Bilder! Leider bin ich in Freiburg noch nie Straba gefahren ;-(

? zum Bertholdsbrunnen

geschrieben von: wiesentäler

Datum: 10.07.06 19:39

Erst mal: Tolle Bilder!!!!

Gab es früher keine Weichen am Bertholdsbrunnen?

Gruß vom Wiesentäler

Re: ? zum Bertholdsbrunnen

geschrieben von: Breisgau S-Bahn

Datum: 10.07.06 20:53

Könnte mir vorstellen, dass die Weichen am B-brunnen mit dem Umbau der Kasier-Joseph-Strasse zur Fussgängerzone eingebaut wurden. Dürfte ca.1974-1977 gewesen sein. Aber es gab bis 1944 eine Verbindungsbogen von der Salzstrasse in die Kaiser-Joseph-Str.

Re: [FR] Weichen am Bertoldsbrunnen..

geschrieben von: GT8Z

Datum: 10.07.06 21:52

erst mal herzlichen Dank für die super Bilder aus Freiburg .. da werden
Erinnerungen wach...

Jetzt aber zu der Frage ob es früher bereits Weichen am Bertoldsbrunen
gab: Ja - eine einzige - zumindest vor dem 2. Weltkrieg. Habe gerade
eine alte VAG-Zeitschrift aus dem Jahre 1974 ausgegraben, diese wurde
zum Tag der Offenen Tür am 12.Oktober 1974 -in Schwarz/Weiß unter dem
Titel "Verkehr im Wandel der Zeit - Eine Bildauswahl 1901 - 1974" ver-
öffentlicht.
Und darin findet sich ein Foto des Bertoldsbrunnen (ohne Datum, aber von
den Häusern her auf jeden Fall vor dem Krieg) - dort sieht man klar nur
eine einzige Weiche, diese führte vom Siegesdenkmal kommend rechts ab Ri.
Westen (=Ri Hauptbahnhof).

Ergänzend dazu habe ich noch meine bucklige Verwandtschaft interviewt - und
diese bestätigte mir, daß es **nach dem Krieg = in den 50er-Jahren** 3 zu-
sätzliche Weichen (also insgesamt 4) gab:

1) Von Littenweiler kommend rechts ab nach Zähringen (Richtung Siegesdenkmal),
dieser Abzweig wurde jedoch nur von Sonderkursen nach Zähringen, welche von
Veranstaltungen in der damals ultramodernen Stadthalle (nähe alter Meßplatz)
kamen, befahren wurden. Als Relikt dieser Sonderverkehre existiert ja noch
die Mösleschleife an der Stadthalle, in welcher die Sonderzüge während der
Fußballspiele heutzutage zwischengeparkt werden.
Ich kann mich noch erinnern daß diese Weiche vor Fabel noch bis zum Umbau
des Innenstadtbereichs zur Fußgängerzone existierte aber nicht mehr genutzt
wurde.

2) Gab es ebenso nach dem Krieg bereits den Abzweig vom Hauptbahnhof kommend
links ab Richtung Zähringen -die Theaterwagen fuhren in dieser Relation
sogar bis zur Endstelle Reutebachgasse(!).
Abfahrtstelle bzw. Bereitstellungsort -jeweils nur TW ohne BW !- für den Ab-
transport nach Theaterveranstaltungen war das mittlerweile nicht mehr vorhandene
dritte Gleis in der Bertoldstraße (südlicher Abschnitt direkt vor dem Stadt-
theater auf dem Gehsteig) abfuhren. Wann dieses 3.Gleis ausgebaut wurde entzieht
sich meiner Kenntnis.

3) Weiche vom Stadtheater kommend rechts ab Richtung Günterstal: Auch diese Weiche
wurde von den so genannten "Theaterwagen" befahren.

Wie mir erläutert wurde war die Abfahrtzeit nach Vorstellungsende im Stadttheater
sehr knapp bemessen, wenn zu lange Beifall bekundet wurde war der Theaterwagen flugs
schon weg.....

Edit: Anzahl der Weichen am Bert korrigiert ;-))



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 2006:07:10:21:58:47.
...sowie als anerkannter Straßenbahn-Muffel entbiete ich meinen besten Dank für diese schönen Bilder!

Es grüßt

Der Bergische!

Danke euch beiden!

geschrieben von: wiesentäler

Datum: 10.07.06 22:26

vor allem an den "rasenden Schuhkarton" für seine ausführlichen Recherchen!

Verbindungskurve von Oberlingen Richtung Siegesdenkmal hört sich ja echt spannend an.

Die Schleife an der Stadthalle wird heute noch regelmässig im Schülerverkehr genutzt.

Gruß vom Wiesentäler

Re: 100 Straßenbahnbetriebe: Freiburg

geschrieben von: der219er

Datum: 11.07.06 17:44

GT4 115 wurde nicht nach Nordhausen, sondern 1994 nach Halberstadt bis jetzt noch im Einsatz.

Re: 100 Straßenbahnbetriebe: Freiburg

geschrieben von: ehemaliger Nutzer

Datum: 11.07.06 17:54

Danke für den Hinweis, im Orginalbeitrag geändert.

Re: 100 Straßenbahnbetriebe: Freiburg

geschrieben von: Doc Strab

Datum: 07.08.06 13:51

Spitze Bilder

eine Bitte darf ich einige deiser BIlder für unseren Verein und unsere Homepage runterladen und
einstellen ?

Der Fotograf wird selbstverständlich erwähnt.

bitte melden sie sich.

Gruß

Doc Strab