DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 03/02 - Bild-Sichtungen 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Hier zeigen wir aktuelle Sichtungsbilder, die nicht älter als eine Woche sind. Ältere und umfangreichere Bildbeiträge sowie Zusammenfassungen und Jahresrückblicke bitte in die Bildberichte einstellen. ACHTUNG: Dies ist NICHT das Fotoforum, Diskussionen über Bilder sind hier fehl am Platz!
Moin!

Letztes Wochenende wollten drei wackere Schwarzwälder ihre neu gewonnenen Freiheiten dazu nutzen, mal wieder ein verlängertes Wochenende „woanders“ zu verbringen.

Für Norddeutschland brachten eigentlich alle Wetterdienste drei Tage lang 15-17 Sonnenstunden, sodaß das Projekt eigentlich eine sichere Sache werden sollte. Am Freitagmittag ging es los gen Norden, nach nicht einmal zehn Stunden war Niebüll erreicht. Doch zwischenzeitlich hatten manche der Wettervögel Zweifel und korrigierten die Werte für Samstag teils drastisch nach unten. Das Ende vom Lied? Das erste Sonnenfoto entstand irgendwann nachmittags.




http://www.badische-schwarzwaldbahn.de/DSO/H100.jpg
Stellvertretend für den Samstag zeigen wir euch 218 369 + 832 mit dem AS 1448 unweit von Lehnshallig.

Den Sonntag wollten wir den Fehmarn-IC widmen. Morgens um 5 aus dem Hotelfenster geguckt: Ach nö, Nebel, richtig dicht und richtig tief runter. Ein Check des Wolkenradars zeigte: Quasi ganz SH war benebelt und große Änderungen waren eigentlich nicht erkennbar. Egal, es ist Sommer und manchmal geht die Auflösung ja überraschend schnell: Also mal losgefahren. Und auch hier gilt: Mit der Nebelauflösung wars nix, wie flüchteten frustriert um 11 von Fehmarn an die Westküste (dort war es ab Mittag tatsächlich sonnig), immerhin wollten wir schon immer mal ein bisschen was an der südlichen Marschbahn machen.




http://www.badische-schwarzwaldbahn.de/DSO/H101.jpg
Um kurz vor 5 erwarteten wir 218 830 und 381 mit „dem Dresdner“ bei Lunden.




http://www.badische-schwarzwaldbahn.de/DSO/H102.jpg
Von Süden her drohte sich unterdessen ein Schlumpf mit dem Rumpf-Wattenmeer (verkehrt verkürzt erst ab Hamburg statt Karlsruhe) an...




http://www.badische-schwarzwaldbahn.de/DSO/H103.jpg
... wir chippten den IC 2364 bei Weddingstedt.




http://www.badische-schwarzwaldbahn.de/DSO/H104.jpg
Kurz vor Sonnenuntergang wechselten wir die Strecke und landeten an der 103 bei Borstel. Neben überraschenden 4.5 Güterzügen wollte auch 112 147 mit dem RE 21035 auf die Chips.


Montag war eigentlich der Heimreisetag, vielleicht könnte morgens ja noch die erst IC-Runde mitgenommen werden (wenn denn das Wetter endlich auch mal morgens mitspielen würde). Am Vorabend wurde schon mal der IC gecheckt: Mist – die Planung sah eine Nordlok vor. Nicht unbedingt das, was wir für unsere Planungen brauchen konnten. Doch ein Tipp von ein paar bekannten norddeutschen Eisenbahnfreunden (ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle!) rettete unsere Laune. Ein Blick um 5 aus dem Hotelfenster zeigte: SONNE!!! Endlich!!! Einnmal!!! Eine halbe Stunde später wurde das Auto gestartet und das Frühmorgenprogramm gestartet.




http://www.badische-schwarzwaldbahn.de/DSO/H105.jpg
218 460 hatte den RE 11102 und 112 174 am Haken, wir warteten bei Pönitz.

Nachdem dieser Punkt abgehakt war, brausten wir nach Groß Schlamin und trafen dort auch schon auf die anderen Jungs - und ja, das Motiv war der Hammer!




http://www.badische-schwarzwaldbahn.de/DSO/H106.jpg
Als dann eine halbe Stunde später 218 322 mit dem IC 2414 um die Ecke bog, war bei den gebeutelten Schwarzwäldern doch ein gewisses Grinsen in den Gesichtern zu sehen!




http://www.badische-schwarzwaldbahn.de/DSO/H107.jpg
Fotograf Nummer2 gefiel der örtliche Bauernhof so sehr, daß er ihn auch noch mit ins Bild nehmen wollte.




http://www.badische-schwarzwaldbahn.de/DSO/H108.jpg
Wo die Rückfahrt des IC fotografiert wurde, brauchen wir hier ja nicht dazuzuschreiben – das erklärt sich von selbst... :)

Da nun das Hochlicht das Kommando übernahm, traten wir langsam aber sicher die Heimreise an. Wir hoffen, daß euch unsere Aufnahmen gefallen haben!

Viele Grüße
Der Schwarzwaldbahner & KBS720.

http://www.badische-schwarzwaldbahn.de/Banner.jpg

Re: Diesel im Norden – ein Traum in Gelb! (m9B ~ 5MB)

geschrieben von: KBS_104

Datum: 04.06.21 11:50

Moin aus dem Norden,

tolle Bilder mit überraschend "intimen" Ortskenntnissen habt ihr "Südlichter" hier bei uns im "echten Norden"
gemacht. Danke dafür - meine Lieblingsbaureihe 218 wird entsprechend gewürdigt.

Dem Wetterradar sollte jedoch gerade bei uns nicht immer so viel Glauben geschenkt werden. Schleswig-Holstein
liegt im Einflussbereich von zwei Meeren und die Elbe ist ebenfalls noch eine "Wetterscheide" und auch der
Nordostsee-Kanal hat noch einen gewissen Einfluss aufs Wettter. Webcams vor Ort (sofern vorhanden) zeigen dann meist
besser den "Ist-Zustand".



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 04.06.21 11:51.

Re: Diesel im Norden – ein Traum in Gelb! (m9B ~ 5MB)

geschrieben von: 151 139

Datum: 17.07.21 19:04

Hallo,
ein fantastischer Bildbeitrag,da bekommt man
sofort Lust zum Hinfahren :-)

LG



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 17.07.21 19:05.
151 139 schrieb:
Hallo,
ein fantastischer Bildbeitrag,da bekommt man
sofort Lust zum Hinfahren :-)

LG
Zustimmung.
Ich kann's auch kaum erwarten, bald wieder hinzukommen...

Traumhaft schön! (o.w.T)

geschrieben von: ludger K

Datum: 17.07.21 21:08

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)