DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 03/02 - Bild-Sichtungen 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Hier zeigen wir aktuelle Sichtungsbilder, die nicht älter als eine Woche sind. Ältere und umfangreichere Bildbeiträge sowie Zusammenfassungen und Jahresrückblicke bitte in die Bildberichte einstellen. ACHTUNG: Dies ist NICHT das Fotoforum, Diskussionen über Bilder sind hier fehl am Platz!
Hallo zusammen,

ein 13-teiliger ICE4 mit grünem Streifen und rotem Mundschutz wäre eine Sensation. Ich hätte nicht gedacht, dass ich innerhalb 2 Stunden alle 3 zurzeit besonderen ICE4 festhalten konnte:

https://www.tg-bahnbilder.de/Drehscheibe-Online/DSO210221104155.jpg
DB 812 052 (ICE4 13-teilig) als ICE 277 (Berlin - Basel) aufgenommen am 21.02.2021 um 10:41 Uhr

Schöne Grüße zurück:

https://www.tg-bahnbilder.de/Drehscheibe-Online/DSO210221111553.jpg
DB 812 024 (ICE4 grüner Streifen, 12-teilig) als ICE 1173 (Hamburg - Zürich) aufgenommen am 21.02.2021 um 11:15 Uhr

Bei meiner ganzen Anwesenheit heute in Wirtheim kam leider kein einziger Güterzug in Richtung Süden, obwohl die Strecke im Sinntal bis 5. September unterbrochen ist. Dafür kamen zwei Lokzüge, ein davon:

https://www.tg-bahnbilder.de/Drehscheibe-Online/DSO210221113552.jpg
DB 218 830 als Tfzf aufgenommen am 21.02.2021 um 11:35 Uhr

Der folgende ICE-T soll auch gezeigt werden, weil er sauber war:

https://www.tg-bahnbilder.de/Drehscheibe-Online/DSO210221121003.jpg
DB 411 057 (ICE-T "Innsbruck") als ICE 1652 (Dresden - Wiesbaden) aufgenommen am 21.02.2021 um 12:10 Uhr

Zur Krönung:

https://www.tg-bahnbilder.de/Drehscheibe-Online/DSO210221123049.jpg
DB 812 213 (ICE4 9213 Mundschutz, 7-teilig) als Sprinter ICE 934 (Berlin - Frankfurt) aufgenommen am 21.02.2021 um 12:30 Uhr

Übrigens, an der Bahnstrecke Gelnhausen - Wirtheim werden momentan neue Kabelkanäle und Kabel für neue elektronische Stellwerke verlegt (Vorbereitung des viergleisigen Ausbaus der Bahnstrecke Hanau – Gelnhausen).

Schöne Grüße auch an den Mitfotografen
und bleib gesund,

Thomas

https://www.tg-bahnbilder.de/Signatur/Signatur%20klein.jpg
… Dies liegt vermutlich daran, dass die Triebfahrzeuge neu sind...
Thomas Göttler schrieb:Zitat:
Übrigens, an der Bahnstrecke Gelnhausen - Wirtheim werden momentan neue Kabelkanäle und Kabel für neue elektronische Stellwerke verlegt (Vorbereitung des viergleisigen Ausbaus der Bahnstrecke Hanau – Gelnhausen).
Mein Stand ist, dass an Ostern die Signale zwischen Hanau und Wirtheim eingeflogen werden.

Das Klima kennt Gewinner und Verlierer
Das steht - in meinem Reiseführer
Der Freistaat Sachsen kann sich glücklich schätzen
Gemütlichkeit unter Moskitonetzen
Rainald Grebe - Sachsen

Wer das ganze Lied hören möchte und nicht aus irgendeiner humorbefreiten Zone kommt, kann dem Link folgen: [www.youtube.com]
Vor allem liegt es daran, dass wir das Ziel haben nur saubere Züge zu fahren und wir dafür auch viel Arbeit aufwenden. Es ist sehr wichtig, dass Schnellzüge in ordentlichem Zustand sind und Sauberkeit ist ein wichtiger Baustein.

Und: Ich finde die Bilder sehr gelungen, Dankeschön!

Re: Danke für's Zeigen; auffällig saubere Fahrzeuge!

geschrieben von: KVV323

Datum: 22.02.21 21:40

EC Wörthersee schrieb:
… Dies liegt vermutlich daran, dass die Triebfahrzeuge neu sind...
Tz 9024 (Grünling) ist seit September 2018 im Dienst.
Tz 1157 (ICE T) hat im Oktober 2020 neue Fristen bekommen.
Tz 9213 (Schützerli) ist im September 2020 abgenommen wurden und seit Dezember 2020 im Dienst.
Quelle: Revisionsdaten.de

Somit haben viele "Schützenhilfe" erhalten, mit dem Neuzustand hat der gute Look aber nichts zu tun. So hätte etwa der 411 nach 4 Monaten ohne Reinigung nie so ausgesehen, der Mundschutzler und der Grünstreifen ebenso nicht.
Ist zwar nicht 100% vergleichbar, aber die Berliner Busse haben in den letzten Wochen einen Farbwechsel von gelb zu tiefschwarz durchgemacht. Da ist der Verdacht gegeben, dass bei den ICEs wirklich eine Außenreinigung durchgeführt wurde.

@Philipp Nagl: Die Einstellung finde ich top! Hoffentlich geht das auch ohne Corona fahrzeugseitig auf und die Außenreinigungen werden nicht dauernd zu Gunsten von Kurzwenden aufgegeben.

Re: Danke für's Zeigen; auffällig saubere Fahrzeuge!

geschrieben von: r66

Datum: 23.02.21 12:35

Schöne Bilder.

Nachdem der 13-Teiler ganz rot ist: lassen sie grün vorne und hinten jetzt wieder weg?
Die Strecke im Sinntal ist nicht unterbrochen, lediglich der Bahnhof Schlüchtern wird umgebaut, weswegen die RBs in Sterbfritz enden. Gruß vom dem im letzten Bild auf dem Baustamm Stehenden.
Philipp Nagl schrieb:
Vor allem liegt es daran, dass wir das Ziel haben nur saubere Züge zu fahren und wir dafür auch viel Arbeit aufwenden. Es ist sehr wichtig, dass Schnellzüge in ordentlichem Zustand sind und Sauberkeit ist ein wichtiger Baustein.

Und: Ich finde die Bilder sehr gelungen, Dankeschön!

Sorry Herr Nagl, aber das ist heute das Posting des Tages!
Denn wenn ich so einiges an ICE2 und 3 sehe und vor allem den äußeren Zustand betrachte, da warte ich immer bis jemand anderes
die Türe von innen öffnet, so dreckig sind viel Fernzüge.
Lediglich die jüngsten ICE4 in verschiedenen Versionen sind meist recht sauber.

Gruß

-OR
Den Ball nehme ich gern auf. Um welche Triebzüge handelt es sich denn konkret?

Auch wenn wir gerne alle Züge perfekt hätten, immer gelingt es nicht. Aber wir wollen gerne besser werden!
Philipp Nagl schrieb:
Den Ball nehme ich gern auf. Um welche Triebzüge handelt es sich denn konkret?

Auch wenn wir gerne alle Züge perfekt hätten, immer gelingt es nicht. Aber wir wollen gerne besser werden!

Hallo,

speziell die ICE2 Berlin-Hannover-NRW und die ICE3 München-Frankfurt-Ruhrgebiet hatten da in den letzten Wochen
erhebliche Defizite.
Andere schaue ich mir erst am Wochenende wieder an. Einzelne Fahrzeugnummern habe ich mir da ehrlich gesagt auch nicht
gemerkt. Es ist bzw. war ja immer normal, daß Züge außen dreckig sind (bisher).

Die Einzelwagenzüge sind da meist auch eher schmuddelig von außen. Warum auch immer.

Gruß

-OR
Nächste Woche am Mittwoch bin ich in Rummelsburg, dann sehe ich mir das mal an. Die Kolleginnen und Kollegen dort lieben ihre ICE 2 und würden sich niemals sagen lassen, dass ihre schönen Züge nicht sauber sind, ganz im Gegenteil: Man achtet sehr gut auf diese doch sehr besonderen Züge...
Hallo Herr Nagl,

Philipp Nagl schrieb:
Nächste Woche am Mittwoch bin ich in Rummelsburg, dann sehe ich mir das mal an. Die Kolleginnen und Kollegen dort lieben ihre ICE 2 und würden sich niemals sagen lassen, dass ihre schönen Züge nicht sauber sind, ganz im Gegenteil: Man achtet sehr gut auf diese doch sehr besonderen Züge...
Haben Sie mal in Betracht gezogen, die Türen nicht mit Tastendruck, sondern mittels Gestenerkennung zu öffnen. Das würde dem Hygienebedürfniss manches Fahrgasts sicher entgegenkommen. Im Automotive-Bereich gibt es entsprechende ICs für etwa einen Euro. Robust gegen starkes Störlicht und für einen Temperaturbereich von -40°C bis 125°C.

Sehen Sie eigentlich einen Einfluss der Aussenreinigung auf den Energieverbrauch? Bei 300km/h müsste eine raue Oberfläche auf 200m Länge doch aerodynamisch von Bedeutung sein.

Viele Grüße
JörgAtDSO
Philipp Nagl schrieb:
Den Ball nehme ich gern auf. Um welche Triebzüge handelt es sich denn konkret?

Auch wenn wir gerne alle Züge perfekt hätten, immer gelingt es nicht. Aber wir wollen gerne besser werden!
Ich habe Heute die Tz 4601 und 363 in FF gesehen. Beim 4601 ist der Bereich um die Drehgestellen Helbraun gewesen und beim Tz 363 hatte fast der gesamte Lack eher die Farbe von Durchfall. An einem Wagenübergang ist zu erkennen, dass die GW für den Lack und den Anstrich 2008 abgelaufen ist. Dementsprechend gehe ich davon aus, dass es noch der Original Lack von der Auslieferung (2006) ist.
Ja die beiden sind im Lack schon sehr alt! Sie sind auch beide noch dieses Jahr dran für die Modernisierung in Krefeld bzw. Nürnberg und werden ganz neu lackiert.

Re: Danke für's Zeigen; auffällig saubere Fahrzeuge!

geschrieben von: Ober-Rodener

Datum: Gestern, 19:03:46

Philipp Nagl schrieb:
Den Ball nehme ich gern auf. Um welche Triebzüge handelt es sich denn konkret?

Auch wenn wir gerne alle Züge perfekt hätten, immer gelingt es nicht. Aber wir wollen gerne besser werden!

Hallo,

wie ich gerade in diesem Thread gesehen habe, ist dieser ICE1 wohl doch nicht sooo sauber unterwegs:
[www.drehscheibe-online.de]

[abload.de]

Sauber ist definitiv anders!

Gruß

-OR

Nicht sauber vs. verwittert

geschrieben von: Eckehardt

Datum: Gestern, 19:49:11

Hallo Leute,
hallo Eric,

Ober-Rodener schrieb:
wie ich gerade in diesem Thread gesehen habe, ist dieser ICE1 wohl doch nicht sooo sauber unterwegs:
[www.drehscheibe-online.de]

[abload.de]

Sauber ist definitiv anders!
Vor allem ist "nicht sauber" von verwittert zu unterscheiden. Dieser braune Siff, den manche ICE1 aber auch manche ICE3-Züge in dieser Form aufweisen ist m. E. eine Verwitterung des Lacks, die man auch durch Waschen nicht weg bekommt. Eine Verschmutzung, die durch mangelnde Wäsche verursacht wurde, kann ich dort nicht erkennen. Das Dach des Wagens ist sauber und auch der Nachschuss zeigt einen sauberen Triebkopf.

Schmutzig ist im verlinkten Beitrag definitiv der Eurobahn-Triebwagen.

Viele Grüße

Euer Ekki



2-mal bearbeitet. Zuletzt am gestern, 19:49:50.

Re: Nicht sauber vs. verwittert

geschrieben von: KVV323

Datum: Gestern, 20:10:03

Eckehardt schrieb:
Hallo Leute,
hallo Eric,

Ober-Rodener schrieb:
wie ich gerade in diesem Thread gesehen habe, ist dieser ICE1 wohl doch nicht sooo sauber unterwegs:
[www.drehscheibe-online.de]

[abload.de]

Sauber ist definitiv anders!
Vor allem ist "nicht sauber" von verwittert zu unterscheiden. Dieser braune Siff, den manche ICE1 aber auch manche ICE3-Züge in dieser Form aufweisen ist m. E. eine Verwitterung des Lacks, die man auch durch Waschen nicht weg bekommt. Eine Verschmutzung, die durch mangelnde Wäsche verursacht wurde, kann ich dort nicht erkennen. Das Dach des Wagens ist sauber und auch der Nachschuss zeigt einen sauberen Triebkopf.

Schmutzig ist im verlinkten Beitrag definitiv der Eurobahn-Triebwagen.

Viele Grüße

Euer Ekki
Hallo,

jup, erstens das. Das sieht eher nach fertigem Lack aus, der dann im Zweifel im Zuge der LDV oder vorher erneuert wird.

Wirklich sauber ist anders, dreckig aber auch. Es muss doch nicht jeder Zug glänzen und das auch nicht zu jeder Zeit. Ist dieser leichte Grautouch wirklich ein ernsthaftes Problem außerhalb der Fuzzy- und "ich stehe am Bahnsteig und mecker über Züge, die ich eh nicht nutzen möchte"-Szene? Hier, was wichtiger ist: Zug fährt, Zug fährt pünktlich, Antriebsleistung und Fahrzeugtechnik sind i.O., Heizung/Klima, WC-Funktion, Fahrgastinformation, Türfunktion, Innensauberkeit usw.