DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 03/02 - Bild-Sichtungen 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Hier zeigen wir aktuelle Sichtungsbilder, die nicht älter als eine Woche sind. Ältere und umfangreichere Bildbeiträge sowie Zusammenfassungen und Jahresrückblicke bitte in die Bildberichte einstellen. ACHTUNG: Dies ist NICHT das Fotoforum, Diskussionen über Bilder sind hier fehl am Platz!

NX-Ersatzlok in Wuppertal (m7B)

geschrieben von: Hilger Duisburg

Datum: 13.01.21 18:23

Auch ich wollte heute der 110/115 459 meine Aufwartung machen
und habe sie am Morgen zweimal gesehen, auch wenn vereinzelte
Infos zu einem möglichen Ausfall zu lesen waren:


https://up.picr.de/40315785sp.jpg
Bild A8942 ©
115 459 vor dem RE 48 unterwegs nach Obererbarmen


https://up.picr.de/40315786ft.jpg
Bild A8952 ©
Während der erbärmlich kalten Wartezeit auf die Rückfahrt kam
ein RE4 des Weges, der bis vor kurzem noch eine 111-Leistung war
(462 016 RRX)


https://up.picr.de/40315787yr.jpg
Bild A8956 ©
Dann die Rückfahrt. Es führt der Silberling-Wittenberger
mit der Nummer 50 80 80-35 185-3 Bnrdzf 483.1 (HU 21.04.17)
Dazu ergeben sich FRAGEN bitte:
Ich finde in der Wagen-Datenbank die alte Nummer 21-33 000
für diesen Wagen und das Baujahr 1977 (AW Karlsruhe).
Ich dachte aber doch, das sei ein älterer Silberling, der 1977
lediglich umgebaut worden war vom Hasenkasten, oder hat der
tatsächlich das Baujahr 77? Was sagt zudem die ungewöhnliche
Nummer mit den drei Nullen "000" - war dies ein Prototyp?
Dank für eine Erklärung, ich bin kein Wagenexperte und möchte
mich da auf die unerschöpfliche Kompetenz des Forums verlassen.
EDIT: Fragen sind beantwortet, siehe bei den Antworten!
Vielen Dank! (Da gibts eine dicke Überraschung!)


https://up.picr.de/40315791bp.jpg
Bild A8958 ©
Immer wieder schön: Der Stadtblick über Wuppertal,
es fehlt nur ein Tröpfchen Sonne


https://up.picr.de/40315795mp.jpg
Bild A8960 ©
Der Seteuerwagen hat fast den Bahnsteig Wuppertal Hbf
erreicht (ehemals "Elberfeld")


EDITh meinte, es könne noch einen Bonus geben:


https://up.picr.de/40315934il.jpg
Bild 53002 ©
Die stolze Lok kam mir im Mai 1977 in altblau ganz
zufällig vor die Linse, als Keiner dachte, sie könne
das Jahr 2021 überhaupt erreichen . . .


https://up.picr.de/40315937td.jpg
Bild H5898 ©
Und im November 2018 kam sie mir noch mal in die Quere,
und zwar an gleicher Stelle wie oben!
Hier hat sie den Pbz 2470 am Haken und gehört noch der DB.



Der Lok allzeit gute Fahrt,
egal ob sie heute einen Schaden hatte oder nicht.


Dank für Euer Interesse

Weitere Bilder von der Wolkenburg hier: [loko-motive.de]

.



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 13.01.21 20:43.

Umbau

geschrieben von: ThomasR

Datum: 13.01.21 19:14

Der Steuerwagen müsste ein Umbau sein. Die späten Silberlinge hatten steile Dachenden.

Re: NX-Ersatzlok in Wuppertal (m7B)

geschrieben von: 65 014

Datum: 13.01.21 19:28

Hallo,

die Wagennummer 21 33-000 gehört zum Steuerwagen des Karlsruher S-Bahnzuges mit 141 248. Dieser Wagen ist ein Neubau aus 1977/78 und soll bei TRI gelandet sein.
Ich denke, das passt.

Viele Grüße
Werner



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 13.01.21 19:29.

Vielen Dank!

geschrieben von: Hilger Duisburg

Datum: 13.01.21 20:13

Besten Dank für die Infos zum Wagen!

Ich habe es nochmal kontrolliert in der Wagendatenbank,
es scheint tatsächlich DIESER Wagen zu sein:


https://up.picr.de/40316546ec.jpg
Bild 21639 ©
Vergrößerung/Ausschnitt aus einem ansonsten unbrauchbaren
Nachschuß, der nur aus Zufall noch nicht in der Tonne
gelandet war . . . = 1991 in Duisburg Entenfang, mit 141 330

Re: Vielen Dank!

geschrieben von: Vst

Datum: 13.01.21 23:16

Hallo Hans,

immer wieder tolle Fotos von Dir!
Leider komme ich fast nie zum Fotografieren, da wir uns leider 36 Stunden am Tag mit kaufmännischen oder eisenbahnrechtlichen Themen im neudeutschen Home-Office beschäftigen dürfen.
Das nächtliche DSO-Studium ist aber eine gute Ersatzbefriedigung.

Nun wurden bei der gar nicht so bürokratischen Bundesbahn für ehemalige DB-Reisezugwagen keine Betriebsbücher geführt, ja insbesondere für die Aw Karlsruhe-Fertigungen existieren nicht einmal Fabriknummern, geschweige denn Abnahmeurkunden (die DB war eine sich selbst zulassende Behörde!). Um den real existierenden TRI-Reisezugwagen gemäß TEIV zu dokumentieren, fertigen wir bei TRI deshalb Wagenstammblätter, um nachzuweisen, dass er nicht vom Mond oder von der CFL nach Deutschland geflogen kam, sondern einst tatsächlich von einer hoheitlich tätigen Bundesbehörde bzw. deren Unterbehörde BZA beschafft wurde.
Dank hier an die Revisionsdatenbank, die uns hier extrem unterstützt.
Bei inzwischen über 100 Wagen im Bestand war ich bis heute Abend noch nicht in die Vorvergangenheit des 35 185 vorgedrungen - aber das Ergebnis gibt guten Grund, jetzt noch eine Flasche Sekt zu öffnen!
Dank an alle, die zu dieser Überraschung beigetragen haben!

Bestens gelaunte Grüße von
Eurem Vorstand

Re: Vielen Dank!

geschrieben von: Hilger Duisburg

Datum: 13.01.21 23:24

Prost, Tobias!

Ich heb im Gegenzug einen Eierlikör auf Dich
und daß sich Deine Ideen umsetzen lassen!

Re: NX-Ersatzlok in Wuppertal (m7B)

geschrieben von: Schotterwicht

Datum: 14.01.21 08:27

Moin Hans,

ich häng mich mal dran.
Nachdem ich den Zug am Hbf fotografiert habe, bin ich gleich weiter zum nächsten Standpunkt gefahren.

115 459-0 Wuppertal Sonnborn 13. Januar 2020 um 12:23 Uhr.
https://up.picr.de/40318780hf.jpg
https://up.picr.de/40318781pd.jpg

LG Achim

https://up.picr.de/40297462lp.jpg
Schweicheln-Bermbeck 3. Mai 2020