DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 03/02 - Bild-Sichtungen 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Hier zeigen wir aktuelle Sichtungsbilder, die nicht älter als eine Woche sind. Ältere und umfangreichere Bildbeiträge sowie Zusammenfassungen und Jahresrückblicke bitte in die Bildberichte einstellen. ACHTUNG: Dies ist NICHT das Fotoforum, Diskussionen über Bilder sind hier fehl am Platz!

Dieseltheater - Mit 132 088 durchs Thüringer Becken.

geschrieben von: 232 093

Datum: 18.10.20 12:35

Hallo,

am grauen und trüben 17.10. fand auf der Strecke zwischen Nordhausen und Kühnhausen eine
Fotozugveranstaltung mit der altbelüfteten 132 088 und Güterzug statt.
Lautstark und mit viel Gebrüll ging es durchs Thüringer Becken.
Grund ist die bevorstehende Modernisierung der Strecke.
Anlass genug noch mal eine sowjetische Großdiesellok mit einen schönen
Güterzug auf dieses Strecke zu schicken die noch komplett im DR Flair ist.
Die Strecke ist aktuell bis auf weniges noch weitestgehend von ihrer Sicherungen,
Signal und Stellwerkstechnik unberührt eben so wie die SRS 232 im nahezu Originalzustand noch ist,
was man auch hören wird.
Bei meinen Besuch habe ich nicht nur versucht Aufnahmen von dem tollen Zug zu machen,
sondern auch versucht paar Details zur Strecke, Signalen und Stellwerken mit einzufangen.
Da die 232 noch ihre alten Kühlerlüfter und ihren Originalen Abgasturbo hat, gibt es auch richtig was auf die Ohren.
Ihre Lüfter heulen und der Turbo pfeift einfach wie blöde. :-)
Es war eine reine Fotoveranstaltung und ich habe mir mühe
gegeben so gut wie geht die Kameraklicks zu meiden, ging leider nicht immer.
Großen Danke an die Veranstalter und die Einladung.

Quelle: YouTube

Ich hoffe die Aufnahmen gefallen.

Mit freundlichen Grüßen

232 093 / BR232Lok
Schreib doch bitte in der Überschrift dabei, dass es sich um ein Video handelt.
Danke.

Viele Grüße
103113-7
_________________________

100% Märklin
Märklin-Insider seit 1995

Re: Dieseltheater - Mit 132 088 durchs Thüringer Becken.

geschrieben von: BuO

Datum: 18.10.20 14:43

Danke für das Einstellen. Ich fand es prima und ein Augen- und Ohrenschmaus ist es sowieso. Solch ein schönes Tfz im fast Urzustand. Was ich aber garnicht... weiße Pufferringe. Aber das ist meine Ansicht. Also nochmals danke für Deinen Beitrag.

Re: Dieseltheater - Mit 132 088 durchs Thüringer Becken.

geschrieben von: 12X

Datum: 18.10.20 16:18

Warum keine Pufferringe?
Zu DDR-Zeiten fuhren viele Loks damit rum.



Tom
Moin Moin,
was herrlich! So kenne ich Eisenbahn auch noch!
Schade das es kein Geruchs Video gibt. Klasse Video.

Schönen Sonntag noch.

MfG

Ralf

Nö, ...

geschrieben von: bw_halle_g

Datum: 18.10.20 23:25

… , nur in putzwütigen Bahnbetriebswerken fuhr man damit rum, wo ganze Dienstpläne unbedingt Aktivist der sozialistischen Arbeit werden wollten. Aber da putzte man auch mehr, als das man Züge fuhr. Das Fahren hat man da vor lauter Putzerei gern anderen Bw's überlassen.

Wie relevant sind Schweizer Meinungen?

[www.spiegel.de]




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 20.10.20 11:41.

Die Aufnahmen gefallen!

geschrieben von: KED Halle

Datum: 19.10.20 00:26

Tolle Aktion!

Großdiesel und Formsignale ist eine Kombination, die immer seltener wird.

Vielen Dank fürs Zeigen!

Sehr feines Video !!! (o.w.T)

geschrieben von: Rübezahl

Datum: 19.10.20 00:59

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
232 093 schrieb:
Hallo,

am grauen und trüben 17.10. fand auf der Strecke zwischen Nordhausen und Kühnhausen eine
Fotozugveranstaltung mit der altbelüfteten 132 088 und Güterzug statt.
Lautstark und mit viel Gebrüll ging es durchs Thüringer Becken.
Grund ist die bevorstehende Modernisierung der Strecke.
Anlass genug noch mal eine sowjetische Großdiesellok mit einen schönen
Güterzug auf dieses Strecke zu schicken die noch komplett im DR Flair ist.
Die Strecke ist aktuell bis auf weniges noch weitestgehend von ihrer Sicherungen,
Signal und Stellwerkstechnik unberührt eben so wie die SRS 232 im nahezu Originalzustand noch ist,
was man auch hören wird.
Bei meinen Besuch habe ich nicht nur versucht Aufnahmen von dem tollen Zug zu machen,
sondern auch versucht paar Details zur Strecke, Signalen und Stellwerken mit einzufangen.
Da die 232 noch ihre alten Kühlerlüfter und ihren Originalen Abgasturbo hat, gibt es auch richtig was auf die Ohren.
Ihre Lüfter heulen und der Turbo pfeift einfach wie blöde. :-)
Es war eine reine Fotoveranstaltung und ich habe mir mühe
gegeben so gut wie geht die Kameraklicks zu meiden, ging leider nicht immer.
Großen Danke an die Veranstalter und die Einladung.

[youtu.be]

Ich hoffe die Aufnahmen gefallen.

Mit freundlichen Grüßen

232 093 / BR232Lok

Hallo,

Zu wem gehört denn der weiße Skoda da im Film, relativ am Anfang. Der steht ja “optimalst“ plaziert vorm Stellwerk und wird ja noch zusätzlich fluchtartig verlassen, als der Fotografen Bespaßungszug sich dem finalen Höhepunkt der Aufnahme nähert. Der FDL sollte zu dem Zeitpunkt eigentlich auf dem Stellwerk sein.


MfG Bw Nysa
(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
Wie relevant sind Schweizer Meinungen?

[www.spiegel.de]